In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Im Mittelpunkt des Spin-offs der Erfolgsserie „In aller Freundschaft“ steht ein junges Ärzteteam um den aus der Mutterserie bekannten Oberarzt Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link). Ahrend hat seinen privaten und beruflichen Schwerpunkt von der Sachsenklinik in Leipzig zum Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt verlagert.

Er wagt den Neustart als Oberarzt in einer neuen Stadt, mit neuen Menschen, alten Freunden und ganz neuen Geschichten.

„In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte“ ist eine Produktion der Saxonia Media Filmproduktionsgesellschafts mbH im Auftrag der ARD-Werbung für Das Erste. Produzenten sind Sven Sund (Staffel 1-3), Gabriela Brenner (Staffel 1-2) und Seth Hollinderbäumer (Staffel 3). Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Melanie Brozeit (MDR). Die Serie wird seit Januar 2015 ausgestrahlt. Aktuell wird die dritte Staffel mit 42 Folgen produziert (Stand Dezember 2016). Die Drehorte befinden sich in Erfurt und Umgebung. Regie führten u.a. Peter Wekwerth, Jan Bauer, Jurij Neumann, Micaela Zschieschow, Franziska Hörisch, Steffen Mahnert, Dieter Laske, David Carreras und Herwig Fischer.

Die Bücher der Serie entstehen in einem Writers Room. Chefautor ist Andreas Wachta, Headautor Serienkonzept sind Dennis Eick und Bernadette Feiler.
Neben Roy Peter Link als Oberarzt Dr. Niklas Ahrend stehen u.a. Philipp Danne, Katharina Nesytowa, Mirka Pigulla, Stefan Ruppe, Jane Chirwa, Mike Adler, Sanam Afrashteh, Christian Beermann, Marijam Agischewa, Gunda Ebert, Robert Giggenbach und Horst Günter Marx vor der Kamera.

„Vom Look her könnte die Serie jedenfalls locker auch zur besten Sendezeit ausgestrahlt werden. Sämtliche Sets sind modern eingerichtet; da können sich wohl sogar die besten Privatkliniken des Landes eine Scheibe abschneiden.“

- Quotenmeter -

Prodziert von: Saxonia Media Filmproduktion
Im Auftrag von: ARD Werbung für Das Erste
Produzenten: Seth Hollinderbäumer
Redakteure: Melanie Brozeit
Autoren: Patrick Schuckmann, Karsten Rüter, Oliver Hein-Macdonald, Cecilia Malmström, Liane Purol, Tina Müller, Martin Muser , Georg Malcovati, Carolin Rosenheimer, Marvin Machalett, Kirsten Kiesow, Jacqueline Switala, Ulrike Molsen, Kerstin Höckel, Henning Köhn, Heike Wachsmuth, Stefan Rehberger, Silke Schwella, Jeanette Wagner, Eckhard Wolff
Regisseure: Steffen Mahnert, Dieter Laske, Philipp Osthus, Herwig Fischer, Jan Bauer, Franziska Hörisch, Micaela Zschieschow
Darsteller: Roy Peter Link, Sanam Afrashteh, Mike Adler, Philipp Danne, Stefan Ruppe, Mirka Pigulla, Jane Chirwa, Katharina Nesytowa, Marijam Agischewa, Horst Günter Marx, Gunda Ebert, Christian Beermann