"Schnitzel geht immer" ist ein weiterer Film der Komödien-Reihe mit Armin Rohde als arbeitslosem Tierpfleger Günther Kuballa und Ludger Pistor als ausrangiertem Herrenoberbekleidungsverkäufer Wolfgang Krettek.

Auch in "Schnitzel geht immer" suchen die beiden langzeitarbeitslosen Freunde Günther und Wolfgang ein Auskommen, das ihnen endlich ihren Platz in der Gesellschaft und die Anerkennung ihrer Umwelt sichert. Diesmal erhoffen sie sich von ihrer Sachbearbeiterin im Jobcenter Dortmund einen Zuschuss von einigen tausend Euro für einen kleinen Laden, den sie eröffnen wollen.

Auf den Antrag folgt die Ablehung, doch dann lacht den beiden das Glück: Sie bekommen einen Zettel zugesteckt, auf dem nicht nur die Antworten auf die ersten vier Fragen einer Show vom QUIZDOPPEL stehen, sondern auch zu welchem Datum die Fragen in dem äußerst populären Fernsehquiz gestellt werden. Günther und Wolfgang können es kaum glauben. Sie haben die unglaubliche Chance, € 4.000 zu gewinnen.

Ansicht

Schnitzel geht immer

Die große Chance zum Greifen nah: Günther (Armin Rohde, r.) und Wolfgang (Ludger Pistor, l.) sind im Besitz der Antworten auf die ersten Fragen der Show „Quizdoppel“.

© 2016 WDR/Frank Dicks

Ansicht

Schnitzel geht immer

Endlich wieder eigenes Geld verdienen: Mit einem eigenen T-Shirt-Druck-Laden wollen Günther (Armin Rohde, l.) und Wolfgang (Ludger Pistor, r.) dem ersehnten Ziel näher kommen. Das fehlende Startkapital soll ihnen Frau Gottschalk (Ramona Kunze-Libnow) vom Jobcenter bewilligen.

© 2016 WDR/Frank Dicks

Ansicht

Schnitzel geht immer

Während sich Karin (Therese Hämer) als Krankenschwester mit Nachtschichten abplagt, treibt sich ihr Wolfgang (Ludger Pistor) in Quiz-Shows herum und lässt sich von seinem sauberen Freund die Chance nehmen, zumindest mit 2.000 Euro nach Hause zu kommen!

© 2016 WDR/Frank Dicks

Ansicht

Schnitzel geht immer

Gespannte Fernsehzuschauer beim „Quizdoppel“: v.l.n.r. Wolfgang (Ludger Pistor), Karin (Therese Hämer), Emil (Nico Ramon Kleemann), Günther (Armin Rohde), Johanna (Kathi Angerer), Jessi (Cristina Do Rego)

© 2016 WDR/Frank Dicks

Produziert von: Bavaria Fernsehproduktion
Im Auftrag von: WDR
Produzentin: Gabriele Graf
Herstellungsleiter: Sascha Ommert
Redakteur: Götz Bolten
Autor: Ingo Haeb
Regisseur: Wolfgang Murnberger
Darsteller: Armin Rohde, Ludger Pistor, Therese Hämer, Cristina do Rego, Ramona Kunze-Libnow, Kathi Angerer, Dagmar Sachse, Peter Trabner, u.v.a.

Ähnliche Beiträge

Arzt mit Nebenwirkung

Eine actionreiche, vielschichtige Liebeskomödie über einen Basejumper und Arzt: In den Hauptrollen treten David Rott und Anne Schäfer auf.