Werkfeuerwehr
Bavaria Film GmbH
DE  |  Bavariapool Services GmbH
Presse

Sehr geehrter Besucher,
Sie befinden sich auf den veralteten Seiten der Bavaria Film Website. Die Pressemeldungen in der aktuellen Darstellung finden Sie Opens internal link in current windowhier.

Am Fuß eines Brückenpfeilers wurde die Leiche eines jungen Kletterers gefunden. Der junge Mann trug den Ausweis der Unimensa bei sich, damit können Lannert (Richy Müller) und Bootz (Felix Klare) seine Identität feststellen. © SWR/Alexander Kluge
Sebastian Bootz (Felix Klare) ist nicht gerade begeistert, als Saraswati ihm bei der Befragung erst mal aus der Hand lesen will, was Thorsten Lannert (Richy Müller) wiederum amüsiert. © SWR/Alexander Kluge
Maran Film

„Tatort: Tote Erde“ klarer Tagessieger am vergangenen Sonntag (21. Oktober 2012)

[22.10.2012]

Wieder ganz vorn: Die Stuttgarter „Tatort“-Kommissare Lannert (Richy Müller) und Bootz (Felix Klare) konnten am vergangenen Sonntag, 21. Oktober 2012 den Tagessieg für sich verbuchen. 8,99 Millionen Zuschauer – das entspricht einem Marktanteil von 24,7 Prozent – waren dabei, als im „Tatort: Tote Erde“ der Tod eines Studenten aufgeklärt wurde. Auch beim werberelevanten jungen Publikum (14- bis 49-Jährige) setzte sich der „Tatort“ an die Spitze: 3,02 Millionen Zuschauer sahen zu – das war ein starker Marktanteil von 20,2 Prozent. Regie im „Tatort: Tote Erde“ – eine Produktion des SWR in Zusammenarbeit mit Maran Film (Sabine Tettenborn, Nils Reinhardt) – führte Thomas Freundner, der auch zusammen mit Wolf Jakobi das Buch schrieb. Hinter der Kamera stand Andreas Schäfauer. 

Ein Mord, der zunächst wie ein Unfall oder Selbstmord aussieht – Thorsten Lannert und Sebastian Bootz stehen vor einem Rätsel. Denn: Der tote Student war – das ergibt die Obduktion – dem Tod geweiht. Mit Schwermetallen vergiftet, wäre er auch ohne den tödlichen Sturz bald gestorben. Die Kommissare ermitteln – und stoßen auf Umweltaktivisten, Esoteriker und dubiose Entsorgungsfirmen. Dabei gerät auch Unternehmer Johannes Riether (Mark Waschke) in den Fokus der Ermittlungen. Pikant: Er ist seit kurzem mit Staatsanwältin Henrike Habermas (Natalia Wörner) liiert…

„Tatort: Tote Erde“ wurde in Baden-Baden, Stuttgart und Umgebung gedreht. Neben Richy Müller und Felix Klare spielten Natalia Wörner, Mark Waschke, Paula Kalenberg, Katharina Heyer, Philipp Quest, Holger Kunkel, Ljubisa Grujcic und viele andere. (e.b.) 

Pressekontakt: 
Annette Gilcher, SWR 
07221/9292-4016 
annette.gilcher@swr.de 


© Bavaria Film GmbH
 
Bookmarks
Diese Seite posten:
 Datenschutz l Druck Icon Top Icon
ImpressumDruck IconSitemap Icon

Bavaria Film GmbH Presse + Kommunikation

Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
089/6499-3900
presse@bavaria-film.de