Werkfeuerwehr
Bavaria Film GmbH
DE  |  Bavariapool Services GmbH
01/2010  |  02/2010  |  01/2011  |  02/2011  |  01/2012
Presse

FilmMAG - Ausgabe 02/2011


ET 5. Dezember 2011

Liebe Leserinnen und Leser,

Bereits an der Titelseite erkennen Sie, dass es sich diesmal in gewisser Weise um ein „Winterheft“ handelt. Mehrere Artikel ranken sich um die aktuelle Kinoproduktion „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel“. Wir haben einen Beitrag über Oliver Dieckmann, der neben seiner Producer-Tätigkeit bei Bea Schmidt mit diesem Film sein Kino-Regiedebüt gegeben hat, haben mit Jessica Schwarz ein Interview geführt und mit den Special Effect-Spezialisten gesprochen, die für die perfekte winterliche Inszenierung sorgten. 

Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl weiterer Themen. Beispielsweise wie die alte Studiohalle 4/5 zu einem modernen Vorzeigestudio und zur neuen Heimat von „Sturm der Liebe“ wurde. In einem anderen Artikel wird beschrieben, wie in den letzten Wochen „Ludwig II.“ realisiert wurde oder wie in der ehemaligen „Marienhof“-Außenkulisse das ambitioniere Kurzfilmprojekt „Judengasse“ entstand. In memoriam an Vicco von Bülow schauen wir zurück auf die Zeit, als er hier „Loriots Ödipussi“ drehte. 

Stets wollen wir im FILMMAG auch einen kleinen Einblick in das Innenleben von Geiselgasteig geben. Diesmal rücken wir den Bauhof in den Mittelpunkt. 

Wir freuen uns, wenn die Themen in diesem FILMMAG bei Ihnen wieder auf Interesse stoßen und wünschen viel Freude beim Lesen.

Marc Haug
FilmMAG-Chefredaktion

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
089/6499-3900
presse@bavaria-film.de

© Bavaria Film GmbH
 
Bookmarks
Diese Seite posten:
 Datenschutz l Druck Icon Top Icon
ImpressumDruck IconSitemap Icon

BEZUGSQUELLE

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
filmmag@bavaria-film.de

Darüber hinaus liegt das FimMAG an verschiedenen Stellen auf dem Bavaria Film-Gelände aus.

Regelmäßiger Bezug (2 Ausgaben/Jahr) per Postversand gegen 10 Euro Unkostengebühr.