(c) Bavaria Film

Lilly Schönauer: Liebe gut eingefädelt


Seit dem Tod des Patriarchen kämpfen Béatrice und ihre Mutter Karla um den Erhalt ihrer Manufaktur, die hochwertige Seiden und Tapisserien herstellt. Als Béatrice den attraktiven Thomas kennenlernt, der sich für ein paar Tage im Ort eingemietet hat, ist es für sie das erste Mal seit langer Zeit, dass sie einem Mann Vertrauen schenkt und sich in ihn verliebt. Doch dann stellt sie fest, dass Thomas kein Feriengast ist, sondern bereits Verkaufsverhandlungen mit ihrer Mutter führt.


Produziert von:
Satel Film GmbH, Bavaria Film GmbH
Produziert für:
ARD Degeto, ORF
Gefördert von:
Fernsehfonds Austria, Cine Styria
Stab und Besetzung
Produzent Ronald Mühlfellner, Oswald Wolkenstein
Autor Verena Kurth
Regie Heidi Kranz
Produktionsleitung Dieter Limbek
Herstellungsleitung Fritz Gruner
Kamera Uli Kudicke
Redaktion Astrid Ruppert, ARD Degeto; Katharina Schenk, ORF; Dr. Heinrich Mis, ORF
Darsteller Elisabeth Lanz, Hendrik Duryn, Daniela Ziegler, Thomas Fritsch, Harald Posch, Coco Huemer, David C. Bunners, Christoph Moosbrugger u.a.
Produktionszeit 07.09.2006 bis 09.10.2006
Erstausstrahlung 12.10.2007 20:15 Uhr Das Erste
4,47 Mio/ 14,6% (ab 3)
0,68 Mio/ 5,8% (14-49)
Länge 90 Minuten
Drehort Steiermark
Pressekontakt Eva Bons
Tel. 02227/905020
Christian Schmidt
Tel. 0172/8197700

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
+49(0)89/6499-3900
presse@bavaria-film.de 

Weitere Infos

 

 Pressemappe

Meldungen