Lilly Schönauer: Heimkehr ins Glück

Arbeitstitel: Lilly Schönauer 7 - Hochzeit am See

Die Münchner Kardiologin Katja (Barbara Wussow) ist glücklich – in zwei Wochen heiratet sie den wohlhabenden Unternehmensberater Richard (Albert Fortell), außerdem steht in der Klinik ihre Beförderung unmittelbar bevor. Doch es kommt anders: Nicht sie wird Leiterin der Kardiologieabteilung, sondern ein Konkurrent. Und Richard reagiert auf diese Absage nicht so einfühlsam, wie die enttäuschte Ärztin es sich wünschen würde.

So ist die Stimmung angespannt, als sie mit Tochter Melanie (Ella Risin) zu ihren Eltern (Maresa Hörbiger, Rüdiger Vogler) an den Ossiacher See fährt, um dort die letzten Hochzeitsvorbereitungen zu treffen. An denen ist neben ihrer Schwester Renate (Katharina Abt) auch der Sternekoch Andreas (Helmut Zierl) beteiligt, der die Feierlichkeiten mit einem Gourmetmenü krönen soll. Sofort findet er Geschmack an seiner hinreißenden Auftraggeberin... Und auch Katja ist von seiner leidenschaftlichen Art, für sie und ihr Fest nur das Beste zu wollen, angenehm überrascht. Umso mehr, als Richard sie ausgerechnet jetzt mit der ganzen Organisation allein lässt – ist das wirklich ein gelungener Start in ihre zweite Ehe?

Nur zu gern nimmt sie Andreas’ Angebot an, sich in seine Kochkünste einweisen zu lassen: eine willkommene Abwechslung, bei der nicht nur Hauptgericht und Soße harmonieren... Doch Andreas ist verheiratet. Und auch die übrigen Ereignisse überstürzen sich: Melanie hat einen Unfall, Katjas Eltern offenbaren ein gut behütetes Geheimnis – und mittendrin erscheint schließlich Richard, der seine Braut am Vorabend der Trauung nicht mehr wieder erkennt...


Produziert von:
Bavaria Fernsehproduktion GmbH, Graf Filmproduktion GmbH
Koproduktion mit:
ARD Degeto und ORF
Produziert für:
ARD Degeto und ORF
Gefördert von:
Fernsehfonds Austria, Kärnten Werbung GmbH
Stab und Besetzung
Produzent Ronald Mühlfellner (Bavaria Fernsehproduktion), Klaus Graf (Graf Filmproduktion)
Producer Julia Wenzel
Autor Tim Krause nach einer Idee von Ronald Mühlfellner
Regie Holger Barthel
Produktionsleitung Mathias Hammer
Herstellungsleitung Michael Pokorny
Kamera Marc Prill
Szenenbildner Christine Egger
Redaktion Astrid Ruppert (ARD Degeto) und Katharina Schenk (ORF)
Darsteller Barbara Wussow, Mann Albert Fortell, Helmut Zierl, Maresa Hörbiger, Rüdiger Vogler, Katharina Abt u.a.
Produktionszeit 01.07.2008 bis 30.07.2008
Erstausstrahlung 13.11.2009 20:15 Uhr Das Erste
5,13 Mio/ 16,7 % (ab 3)
0,68 Mio/ 5,8 % (14-49)
Länge 90 Min.
Drehort Ossiach/Kärnten
Pressekontakt Christian Schmidt
0172 / 819 77 00