Heinz Koops (Thomas Thieme) und Helge Vogt (Hinnerk Schönemann) (c) Bremedia Produktion/Radio Bremen

Mörder auf Amrum

Arbeitstitel: Die Insel

Der junge Polizeimeister Helge Vogt (Hinnerk Schönemann) kehrt vom Urlaub in der Großstadt auf seine Heimatinsel Amrum zurück. Ein ruhiger, freundlicher Ort inmitten der Nordsee. Diese Idylle wird jäh zerstört, als vor Helge und seinem Vorgesetzten Heinz Koops (Thomas Thieme) die blutüberströmte BKA-Beamtin Agnes Sonntag (Stephanie Eidt) auftaucht. Bei ihr die junge Russin Mathilda Hervas (Irina Potapenko), die unter Personenschutz steht. Die Polizistin braucht dringend ärztliche Hilfe, will aber auf keinen Fall, dass das BKA von diesem Zwischenfall erfährt. Sie wurden in ihrem Versteck überfallen, ein zweiter BKA-Beamter erschossen. Mathilda soll in wenigen Tagen als Zeugin in einem Mordprozess aussagen. Sonntag vermutet in ihrer eigenen Dienststelle einen "Maulwurf".

Helge und Heinz fühlen sich der Situation nicht gewachsen, dies umso mehr, als Sonntag stirbt. Helge bringt die junge Frau sicherheitshalber erstmal bei sich zu Hause unter. Ein Anruf vom BKA kündigt für den nächsten Morgen den Beamten Simon Rost (wird noch besetzt) an. Doch nicht Rost taucht auf der Insel auf, sondern der russische Kriminelle Vitja Kerensky (Roeland Wiesnekker), der sich als Rost ausgibt.

Der alt gediente Polizist Koops ahnt, dass da etwas nicht stimmt. Helge Vogt spürt den beiden Männern nach und muss mit ansehen, wie ein weiterer Mord geschieht. Er bittet telefonisch die Kollegen vom Festland um Unterstützung. Bis Hilfe kommt, muss er mit Mathilda allein klarkommen. Er will mit ihr auf die nächste Fähre zum Festland; doch zu seinem Entsetzen geht wegen einer Unwetterwarnung keine Fähre mehr raus - Helge und sein Schützling sind auf der Insel einem gefährlichen und zu allem entschlossenen Killer ausgeliefert.


Produziert von:
Bremedia Produktion GmbH
Produziert für:
ZDF
Stab und Besetzung
Produzent Claudia Schröder
Autor Holger Karsten Schmidt
Regie Markus Imboden
Produktionsleitung Michael Melzer
Herstellungsleitung Manfred Lenert
Kamera Peter von Haller
Ton Hermann Ebling
Redaktion Gabriele Heuser (ZDF)
Darsteller Hinnerk Schönemann, Irina Potapenko, Barbara Rudnik, Thomas Thieme, Hermann Beyer, Helmfried von Lüttichau, Pheline Roggan, u.a.
Produktionszeit 19.03.2009 bis 20.04.2009
Erstausstrahlung 11.01.2010 20:15 Uhr ZDF
7,47 Mio/ 21,4% (ab 3)
1,42 Mio/ 10,0% (14-49)
Länge 88'26 Min
Drehort Amrum

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
+49(0)89/6499-3900
presse@bavaria-film.de 

Weitere Infos

 


Trailer 1'28