Schwester Priorin (Eleonore Weisgerber, li.) kann nicht verstehen, dass die freigeistige Nonne Barbara (Michaela May, re.) die junge Louisa (Anna Brüggemann) immer wieder in Schutz nimmt © ARD Degeto/Erika Hauri

Utta Danella: Eine Nonne zum Verlieben

Arbeitstitel: Utta Danella: Louisas Lächeln (AT)

Louisa (Anna Brüggemann) steht kurz davor, die wichtigste Entscheidung ihres Lebens zu treffen: Sie möchte Novizin werden. Die Nonne Barbara (Michaela May), unter deren mütterlicher Obhut Louisa im klösterlichen Kinderheim aufwuchs, kennt diese Entscheidung nur zu gut. Vor vielen Jahren trennte sie sich von ihrem Freund Alfons (Michael Mendl), um sich ganz in den Dienst Gottes zu stellen. Bei Louisa bezweifeln sie und die Priorin Dorothea (Eleonore Weisgerber) hingegen, ob sie für das Klosterleben geeignet ist, denn Louisa ist eigenwillig, und sie stellt zuviel in Frage.

Plötzlich erfährt Louisa, dass ihr Onkel Theodor verstorben ist und ihr die Hälfte seines Vermögens zusteht. Louisa kommt das Geld wie gerufen: Endlich kann sie dem Kloster ihre Dankbarkeit erweisen und das baufällige Kinderheim vor der Schließung retten. Während Schwester Barbara mit Hilfe von Alfons die Sanierung des Kinderheims plant, reist Louisa zu dem schönen Landgut ihres Onkels, der Parfum herstellte. Hier trifft sie auf ihren Bruder Danio (Johannes Zirner), den der Onkel zu seinem Nachfolger erzog. Danios Empfang ist frostig. Er hat seine Schwester fast 20 Jahre nicht gesehen und nun taucht sie plötzlich auf und verlangt ihren Teil der Erbschaft...

Sein Geschäftspartner Fabian (Max von Pufendorf), der nicht ahnt, dass eine zukünftige Nonne vor ihm steht, flirtet mit ihr und bewegt sie, ihren Aufenthalt auf dem Landgut zu verlängern. Louisa ist verzaubert von der Welt der Parfumherstellung, von der Magie der Düfte – und auch von Fabian. Doch dies will sie sich nicht eingestehen. Hängt ihr Herz doch immer noch am Klosterleben…


Produziert von:
Bavaria Fernsehproduktion GmbH
Produziert für:
ARD Degeto / Das Erste
Stab und Besetzung
Produzent Bea Schmidt (Gesamtleitung)
Producer Stephanie Krenzler
Autor Nicole Walter-Lingen
Regie Peter Weissflog
Darsteller Michaela May, Michael Mendl, Anna Brüggemann, Max von Pufendorf, Johannes Zirner, Eleonore Weisgerber
Produktionszeit 05.05.2009 bis 04.06.2009
Erstausstrahlung 23.04.2010 20:15 Uhr Das Erste
4,32 Mio / 15,2% (ab 3)
0,61 Mio / 5,9 % (14-49)
Länge 90 Min.
Drehort Bayern
Pressekontakt Sylvia Wolf
089/300 9038

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
+49(0)89/6499-3900
presse@bavaria-film.de