Sie befinden sich hier: Home  Presse  Aktuelles  Pressemeldungen 
Nina Schmieder © ARD/Ann Paur
Ralph Schicha © ARD/Ann Paur
Bavaria Fernsehproduktion

„Sturm der Liebe": Nina Schmieder und Ralph Schicha übernehmen Gastrollen

[03.04.2012]

„Sturm der Liebe" bleibt auch nach der 1500. Folge spannend. Dafür sorgen unter anderem Nina Schmieder und Ralph Schicha, die ab 24. April bzw. 10. Mai 2012 in Gastrollen als Kristin Nörtlinger und Hans Burger zu sehen sind.

 Die gebürtige Münchnerin Nina Schmieder („Herzflimmern – Liebe zum Leben") landet als taffe, Motorrad fahrende Kristin Nörtlinger in Folge 1517 (voraussichtlicher Sendetermin: 24. April 2012) im Fünf-Sterne-Hotel „Fürstenhof". Kristin ist Nicolas (Kerstin Gähte) Nichte und hat gleich zu Beginn eine außergewöhnliche Begegnung: Sie und Moritz (Daniel Fünffrock) bleiben wegen eines Stromausfalls im Fahrstuhl stecken. Und Kristin verliebt sich auf der Stelle in den attraktiven Architekten. Wie wird Theresa (Ines Lutz) auf die hübsche Konkurrentin reagieren?

Nicht nur mit Kristin muss sich Theresa demnächst auseinandersetzen: In Folge 1528 (voraussichtlicher Sendetermin: 10. Mai 2012) steht sie unerwartet ihrem Vater Hans Burger gegenüber – gespielt vom 61-jährigen Ralph Schicha („Wege zum Glück", „Unser Charly"). Hans hatte einst wegen hoher Schulden und Alkoholproblemen die Brauerei im Stich gelassen. Doch nun, nachdem er den Entzug erfolgreich durchgestanden hat, kehrt er zurück und will alles tun, um Theresa zu helfen, „Burger Bräu" zu dem zu machen, was es einmal war: ein Familienbetrieb. Seine Tochter ahnt nicht, dass Hans seit Jahrzehnten ein dunkles Geheimnis quält.

Pressekontakt:
Julia Schöppner
089/6499-2868
julia.schoeppner@bavaria-film.de

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Geiselgasteig 

Tel.: +49 (0)89/6499-3900
Fax: +49 (0)89/6499-3901

presse@bavaria-film.de