Sie befinden sich hier: Home  Presse  Aktuelles  Pressemeldungen 
Joseph Hannesschläger (l.) und Igor Jeftic (r.) mit Simone Thomalla (c) ZDF
Bavaria Fernsehproduktion

Am 26. Januar und 2. Februar spielt Simone Thomalla die 1.000. Episodenrolle der „Rosenheim Cops“

[21.01.2010]

Die Cops sind nicht nur Kult, sondern auch ein absoluter Quotenhit. Das und die tolle Rolle waren für Simone Thomalla der Grund, Rosenheim einen Besuch abzustatten. In den beiden Folgen „Voodoo in Rosenheim“ und „Eine Hochzeit und ein Todesfall“ spielt sie nicht nur das Mordopfer, die Stardesignerin Brigitte Krömer, sondern auch deren Zwillingsschwester Barbara. „Das ist meine erste Doppelrolle und ich freue mich ganz besonders darauf … auch wenn eine meiner beiden Figuren ja recht schnell eines gewaltsamen Todes stirbt“, so die Schauspielerin.

Neben Simone Thomalla sind weitere beliebte Darsteller in den Folgen zu sehen: Bereits zum dritten Mal verkörpert Dieter Thomas Heck den schlitzohrigen Weinhändler Harry Norden, und Dominique Siassia, der Star aus der Telenovela „Sturm der Liebe“, ist als Modedesignerin Amrei Silberbauer dabei.

Ein Dreh mit den Cops ist für viele Schauspieler ein absolutes Highlight. „Dafür gibt es viele Gründe“, weiß Igor Jeftic alias Rosenheim-Cop Sven Hansen. „Die Cops sind eine sehr positive Serie, in der neben dem Mordfall auch kleine, witzige Privatgeschichten passieren. Wir haben immer großen Spaß beim Dreh und das spürt auch der Zuschauer“.

Kurzinhalt:
Das hat Polizeichef Gert Achtziger gerade noch gefehlt: Ein Mord an der Musikakademie in Rosenheim. Barbara Krömer (Simone Thomalla) findet ihre Zwillingschwester Brigitte (Simone Thomalla) tot in ihrer Garderobe. Die Stardesignerin muss unter sehr mysteriösen Umständen ums Leben gekommen sein, denn neben der Toten liegt eine Voodoopuppe. Schnell gerät Cordula Norden (Nicole Beutler) unter Verdacht. Ihr Ex-Mann, der Weinhändler Harry Norden (Dieter Thomas Heck), hatte eine heimliche Affäre mit der hübschen Brigitte. Wollte Sie etwa eine unliebsame Konkurrentin aus dem Weg räumen? Ins Visier der Cops Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger) und Sven Hansen (Igor Jeftic) gerät auch die schöne Modedesignerin Amrei Silberbauer, (Dominique Siassia) die Brigitte Krömer beschuldigte, ihre Ideen gestohlen zu haben. Im Zuge der Ermittlungen erliegt Polizeichef Gert Achtziger (Alexander Duda) dem Charme der attraktiven Zwillingsschwester des Mordopfers – er wirft eindeutig ein Auge auf Barbara Krömer. Deshalb will er es auch auf keinen Fall wahr haben, als die bildhübsche Barbara in der zweiten Folge „Eine Hochzeit und ein Todesfall“ selbst in einem Mordfall unter Verdacht gerät…

Regie führt Holger Gimpel nach einem Drehbuch von Nikolaus Schmidt. Produktionsfirma ist die Bavaria Fernsehproduktion GmbH (Produzent Alexander Ollig), verantwortlicher ZDF-Redakteur ist Christof Königstein.

Kontakt:
Ellen Boos
Presse Partner Preiss
089/600 879 16
boos.e@presse-partner.de

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Geiselgasteig 

Tel.: +49 (0)89/6499-3900
Fax: +49 (0)89/6499-3901

presse@bavaria-film.de

Firmen zur Meldung

Produktionen zur Meldung