Sie befinden sich hier: Home  Presse  Aktuelles  Pressemeldungen 
Edwin Bremer (Thilo Prückner) und Günter Hoffmann (Wolfgang Winkler) ©  WDR mediagroup GmbH / Kai Schulz, Köln
Bavaria Fernsehproduktion (Niederlassung Köln)

„Rentnercops“ ermitteln weiter

[29.07.2015]

Die beiden Rentnercops Tilo Prückner und Wolfgang Winkler müssen ihren Ruhestand weiter nach hinten verschieben. Die ARD hat bei der Bavaria Fernsehproduktion weitere 8 Folgen in Auftrag gegeben. Ab 8. September ermitteln die beiden Kommissare wieder für das Erste (Redaktion: Pamela Wershofen, Elke Kimmlinger, beide WDR Mediagroup GmbH).

Die Produzenten Oliver Vogel und Peter Güde freuen sich auf das Wiedersehen mit ihren Kommissaren, die sie nicht nur aus dem Ruhestand zurückholen. Kommissaranwärter Hui Ko, gespielt von Aaron Le, arbeitet im echten Leben in Berlin als Polizist und wird für die Dreharbeiten vom Berliner Polizeipräsidenten an die Bavaria ausgeliehen.

Auch Dezernatsleiterin Vicky Adams (Katja Danowski) wird ihren Dienst pünktlich wieder antreten. Damit sie nicht allein unter Männern ist, wird sie weibliche Verstärkung bekommen, die Regisseurin Frauke Thielecke übernimmt die Regie der ersten vier Folgen.

Das Produktionsteam der ersten Staffel wird fast vollzählig wieder antreten – auch ein Beleg für die guten Arbeitsbedingungen am Set. Die erste Staffel „Rentnercops“ war für den Fair Play Award „Hoffnungsschimmer“ nominiert, der jährlich vom Bundesverband der Filmschaffenden Verbände e.V. vergeben wird.

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Geiselgasteig 

Tel.: +49 (0)89/6499-3900
Fax: +49 (0)89/6499-3901

presse@bavaria-film.de

Firmen zur Meldung