Sie befinden sich hier: Home  Presse  Aktuelles  Pressemeldungen 
  •  

    v.l.n.r.: Marie Bäumer als "Toni", Regisseur Urs Egger, Christina Hecke als "Maria" und Produzentin Anna Oeller © ZDF/Bavaria Fernsehproduktion/Conny Klein © ZDF/Bavaria Fernsehproduktion/Conny Klein

Bavaria Fernsehproduktion

Bavaria Fernsehproduktion BRIEF AN MEIN LEBEN im Wettbewerb des Festival International de Programmes Audiovisuels (FIPA)

[19.01.2016]

Am 19. Januar 2016 beginnt das Festival International de Programmes Audiovisuels (FIPA), (19. – 24. Januar 2016) in Biarritz, eines der bedeutendsten und größten TV-Festivals weltweit. Fernsehen aus Deutschland ist dort regelmäßig in den wichtigen Sektionen vertreten. BRIEF AN MEIN LEBEN von Urs Egger (ZDF) läuft in diesem Jahr als einzige deutsche Produktion im Wettbewerb in der Sektion Fiction.

Regisseur Urs Egger, Hauptdarstellerin Marie Bäumer und Drehbuchautorin Laila Stieler werden in Biarritz vor Ort sein.

BRIEF AN MEIN LEBEN erzählt, frei nach Motiven des gleichnamigen Buches von Miriam Meckel, von Toni (Marie Bäumer), die sich, nicht ohne Stolz, als globale Nomadin sieht: Sie ist eine junge, erfolgreiche Professorin für Ozeanographie, pendelnd zwischen ihrer Heimat-Uni, weltweiten Konferenzen, ihrer Lebensgefährtin Marie und ihrem Heimatort, wo ihre Mutter im Sterben liegt und ihr Vater komplett überfordert ist. Standhaft ignoriert Toni die Erschöpfungsrufe ihres Körpers – bis ihr Lebenstempo sie komplett aus der Bahn schleudert und in eine Klinik für psychische Erkrankungen katapultiert. Gewohnt lösungsorientiert fordert Toni von ihrer Ärztin eine schnelle Heilung. Doch mit diesem Effizienz-Denken fährt sie erst recht an die Wand…

Unter der Regie von Urs Egger („Der Fall Bruckner“) spielen Marie Bäumer, Hanns Zischler, Annette Paulmann, Tina Engel, Antoine Monot Jr., Gisela Aderhold, Christina Große, Anna Stieblich u.a. Das Drehbuch stammt von Laila Stieler („Die Polizistin“, „Willenbrock“).

BRIEF AN MEIN LEBEN ist eine Produktion der Bavaria Fernsehproduktion (Produzentin: Anna Oeller) im Auftrag des ZDF (Redaktion: Günther van Endert).

Das Festival International de Programmes Audiovisuels (FIPA)findet in diesem Jahr zum 29. Mal statt. In den sechs Wettbewerbskategorien verleiht eine Jury den FIPA d’Or für den besten Film sowie in den Sektionen Fiction und Serie auch für die beste Regie, die beste weibliche und männliche Hauptrolle, das beste Drehbuch und die beste Musik.

BRIEF AN MEIN LEBEN wird voraussichtlich im Frühjahr 2016 im ZDF ausgestrahlt.

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Geiselgasteig 

Tel.: +49 (0)89/6499-3900
Fax: +49 (0)89/6499-3901

presse@bavaria-film.de

Firmen zur Meldung

Produktionen zur Meldung