Sie befinden sich hier: Home  Presse  Aktuelles  Pressemeldungen 
v.l.: Miriam Stockl (Marisa Burger), Ulrich Satori (Markus Böker), Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger) und Michael Mohr (Max Müller)
Am 29. Dezember um 20.15 Uhr: TV-Movie mit den ,Rosenheim-Cops'

Cops suchen Spuren im Schnee

[18.12.2003]

Januar 2002 ermitteln sie im Vorabendprogramm des ZDF - und das so erfolgreich, dass im kommenden Jahr bereits die dritte Staffel gesendet wird: die ,Rosenheim-Cops' Ulrich Satori (Markus Böker) und Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger).
Für die Fans gibt es am 29. Dezember ein verspätetes Weihnachtsgeschenk: einen 90-Minüter mit dem Titel ,Spuren im Schnee'. Denn Spuren im Schnee sind genau das, was Satori und Hofer fehlt, als es darum geht, den Mord an Hotelier Max Lang (Robinson Reichel) aufzuklären, der beim Skifahren erschossen wurde. Weit und breit finden sich weder entlarvende Fuß- noch Skierabdrücke. Als die Cops herausfinden, dass Lang ein Verhältnis mit Verena Schuster (Claudia Messner) hatte, der Frau seines Freundes Karl (Michael Roll), der bei der Skitour dabei war, gerät der unbeliebte Geschäftsmann unter Verdacht...
In weiteren Rollen spielen Toni Berger, Jule Ronstedt und Julia Bremermann. Regie führte der ,Rosenheim-Cops'-Regisseur Wilhelm Engelhart. Produzent ist Michael Hild, die Gesamtleitung hat Bea Schmidt. Das Drehbuch schrieben Andreas Föhr und Thomas Letocha.

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Geiselgasteig 

Tel.: +49 (0)89/6499-3900
Fax: +49 (0)89/6499-3901

presse@bavaria-film.de

Produktionen zur Meldung