Sie befinden sich hier: Home  Presse  Aktuelles  Pressemeldungen 
Doreen Dietel spielt eine erfolgreiche Reiterin in ,Inga Lindström: Sprung ins Glück' Bavaria Film / Elke Werner
Drehstart in Schweden für neuen TV-Movie aus der ZDF-Erfolgsreihe

Erste Klappe für "Lindström" Nr. 10

[04.07.2005]

Weiter geht es mit neuen 90-Minütern für die „Inga Lindström“-Reihe des ZDF: Die neunte Produktion („Sprung ins Glück“) ist so gut wie abgedreht, schon fällt heute die erste Klappe für Film Nr. 10: „Im Sommerhaus“.

Vor Ort in Schweden – gedreht wird jetzt bis 3. August in Stockholm, Nyköping und Umgebung – stehen u.a. Denise Zich und Simon Verhoeven vor der Kamera. Die blonde Schauspielerin („Utta Danella: Eine Reise nach Venedig“) spielt die angehende Anwältin Christiane, die das alte, ungenutzte Sommerhaus ihrer Familie auflösen will. Doch auf dem Land angekommen, lernt sie den gefeierten Pianisten Patrick (Verhoeven) kennen. Er muss sich nach einem Unfall seines Bruders um dessen pubertierende Tochter kümmern und kommt mit dieser Aufgabe nicht zurecht. Was seitens Christiane als gut gemeinte Hilfestellung beginnt, nimmt als Gefühlschaos seinen Lauf – denn die verlobte Juristin verguckt sich in den Musiker... Regie führt Heidi Kranz.

Bavaria Film-Produzent Ronald Mühlfellner über den aktuellen Dreh: „Die Zuschauer können sich in eine wunderbar anregende, flirrende Sommeratmosphäre hineinträumen. Die Heldin verbringt ein paar unbeschwerte Tage in der herrlichen Landschaft südlich von Stockholm und trifft einen Mann, der ihr Leben völlig auf den Kopf stellen wird...“

Noch drei weitere „Lindström“-Stoffe sind bei ihm für 2005 in Arbeit. „Auch die Frauen unserer nächsten Filme stehen an einem privaten und beruflichen Scheideweg, und es steht viel für sie auf dem Spiel, wenn sie die falsche Entscheidung treffen“, so der Produzent. „Wir tauchen dabei in attraktive Milieus ein und bekommen viel von schwedischer Lebensart und Kultur mit.“ Mühlfellner zeichnete schon für acht vorherigen Filme der Reihe verantwortlich, die in der Spitze mehr als acht Millionen Zuschauer hatten. (caro/cs)

Christian Schmidt
Tel. 0172 / 819 77 00

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Geiselgasteig 

Tel.: +49 (0)89/6499-3900
Fax: +49 (0)89/6499-3901

presse@bavaria-film.de

Firmen zur Meldung