•  

    © Marc Haug
Sie befinden sich hier: Home  Presse  Aktuelles 

Aktuelle Meldungen

20.05.2016 | Cumulus Media
Ranga Yogeshwar in doppelter Mission Grünwald / Bonn – Es muss nicht immer nur das Wetter sein: Das Studio der Cumulus Media auf dem Bavaria-Gelände im Süden von München bietet mit seiner Greenscreen-Hohlkehle auch die Möglichkeit, schnell innovative Live-Schalten zu realisieren – jüngst genutzt vom TV-Sender Phoenix. Der Politik- und Dokumentationskanal hatte für einen Beitrag über die Risiken der Atomkraft Moderator und Physiker Ranga Yogeshwar als Experten eingeplant. Yogeshwar probte gerade für die TV-Show „Die große Show der Naturwunder“ auf dem Bavaria-Gelände in Studio 9 – fünf Minuten Fußweg vom Cumulus-Wetterstudio entfernt. »
19.05.2016 | Bavaria Fernsehproduktion
„Brief an mein Leben“ läuft auf dem Shanghai International Television Festival Grünwald / Shanghai – Der internationale Erfolg des TV-Films „Brief an mein Leben“ setzt sich fort: Nachdem Schauspielerin Marie Bäumer auf dem Festival International de Programmes Audiovisuels (FIPA) als Beste Hauptdarstellerin in der Sektion Fiction ausgezeichnet wurde,  ist das Burnout-Drama jetzt auf das Shanghai International Television Festival eingeladen und dort für den Magnolia Award nominiert. Das Shanghai International Television Festival zählt zu den weltweit wichtigsten Veranstaltungen des chinesischen TV-Markts. »
09.05.2016 | Bavaria Fernsehproduktion, Niederlassung Köln
37,1 Prozent und 12,69 Millionen Zuschauer: Münster-Tatort mit bestem Marktanteil seit 1993 Münster/Köln − Mit einem Gesamtmarktanteil von 37,1 Prozent (Zuschauer ab 3 Jahre) hat der Münster-Tatort am Sonntagabend die höchste Quote der Reihe seit 1993 erzielt. Die 12,69 Millionen Zuschauer stellen einen neuen Jahresbestwert für 2016 dar. Der Münster-Tatort „Ein Fuß kommt selten allein“ ist eine Produktion der Bavaria Fernsehproduktion, Niederlassung Köln, im Auftrag des WDR für Das Erste (Produzentin: Sonja Goslicki). »
09.05.2016 | Global Screen
Action & Family Entertainment: Global Screen präsentiert Line-Up für Cannes München/Cannes − Die Global Screen, das gemeinsame internationale Vermarktungs-Joint-Venture von Bavaria Media und Telepool, reist mit einem vielfältigen Line-Up nach Cannes zu den Internationalen Filmfestspielen. Während des Marché du Film präsentiert die Global Screen ihr breites Portfolio: von 3-D Animationen wie „Die Reise des Elefanten Soliman“ über den Kino-Tatort „Tschiller: Off Duty“ mit Til Schweiger bis hin zur neuesten Auskopplung der auch in den Bavaria Studios gedrehten Reihe „Die Wilden Kerle“. »
02.05.2016 | Bavaria Fernsehproduktion, Niederlassung Köln
„Ein Fuß kommt selten allein“: Tango-Tatort aus Münster Köln/Münster − „Ein Fuß kommt selten allein“ ist der Titel des nächsten Münster-Tatorts, einer Produktion von Sonja Goslicki, die Das Erste am Sonntag, 8. Mai 2016, um 20.15 Uhr ausstrahlt. Es ist bereits der elfte Münster-Tatort nach einem Drehbuch von Stefan Cantz und Jan Hinter. 2001 hatte das Autorenduo den „Tatort“ mit Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) gemeinsam mit Produzentin Sonja Goslicki aus der Taufe gehoben. »
02.05.2016 | D-Facto Motion
D-Facto Motion baut Berliner Niederlassung aus Berlin − Mit sechs Filialen an fünf Standorten ist D-Facto Motion in Deutschland vertreten – die Berliner Dependance des Postproduktionsunternehmens ist jüngst erweitert worden. Neben einem Studio für Kino- & TV-Grading sowie Kino- & TV-Mischung verfügt die Berliner Niederlassung nun auch über ein Foley-/ADR-Studio sowie zwei zusätzliche Räume für Sounddesign. Somit ist die Endfertigung sämtlicher Projekte komplett inhouse möglich. »
29.04.2016 | Bavaria Studios
Michael Bully Herbig dreht Comedy-Film in den Bavaria Studios Grünwald − Schauspieler, Regisseur, Produzent und Comedian Michael Bully Herbig dreht weite Teile seines neuen Kinofilms „Bullyparade – Der Film“ derzeit in den Bavaria Studios. Noch bis Ende Mai ist Bully mit seinem Team in Grünwald. »
29.04.2016 | EuroVideo Medien
„Go Trabi Go“ erstmals auf BluRay erschienen Grünwald − EuroVideo Medien hat die von Bavaria Media in HD restaurierte Kultkomödie „Go Trabi Go“ erstmals als BluRay in den Handel gebracht. In einer Neuauflage ist der Film auch auf DVD erhältlich. Neben dem zweiten Teil „Das war der wilde Osten“ ist jeweils auch die neue MDR-Dokumentation „Go Trabi Go Forever“ mit jeder Menge Anekdoten zu den Dreharbeiten enthalten. »
28.04.2016 | Global Screen
„Sturm der Liebe“ bald auch in Rumänien und Ungarn zu sehen Grünwald − Die Telenovela „Sturm der Liebe“ wird künftig auch im ungarischen und rumänischen Fernsehen zu sehen sein. Anfang Mai wird Mainstream Networks, ein Joint Venture von Mainstream Media und ZDF Enterprises, seinen Sender Romance TV in den beiden osteuropäischen Ländern starten und die Daily ins Programm nehmen. »
28.04.2016 | Bavaria Fernsehproduktion
Erster #InstaSwap bei „Sturm der Liebe“ und „Dr. Klein“ Stuttgart/Grünwald − Fans von „Dr. Klein“ und „Sturm der Liebe“ haben Ende April über die Foto- und Videoplattform Instagram einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der jeweils anderen Serie werfen können. Zielgruppenanalysen zeigen, dass viele Zuschauer an beiden Serien Gefallen finden und daher auch großes Interesse an gemeinsamen Social-Media-Aktionen haben könnten. Mit dem ersten so genannten #InstaSwap in der Geschichte der beiden Serien sind diese Zuschauerwünsche erfüllt worden. »
12.04.2016 | Bavaria Pictures
„Antonio, ihm schmeckt‘s nicht“: Erster Trailer verkürzt Wartezeit bis zur Kino-Premiere Köln/Düsseldorf/New York − Derzeit wird die von Bavaria Pictures und Fox International Productions Germany produzierte Kino-Komödie „Antonio, ihm schmeckt‘s nicht“ in der Postproduktion auf Hochglanz gebracht. Die Wartezeit  bis zum Kinostart am 25. August lässt sich ab jetzt verkürzen mit den ersten Trailern. Die Culture-Clash-Komödie ist die Fortsetzung von „Maria, ihm schmeckt’s nicht“. »

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Geiselgasteig 

Tel.: +49 (0)89/6499-3900
Fax: +49 (0)89/6499-3901

presse@bavaria-film.de

Streiflichter

Unser Presse-Update "Streiflichter" informiert Sie per E-Mail regelmäßig über Neuheiten aus der Bavaria Film Gruppe.

Streiflichter abonnieren