„Besser als die Quizlegenden“: neues Bavaria Entertainment-Format für das Schweizer Fernsehen SRF

Köln – Sie waren die Gastgeber erfolgreicher Quizshows – und jetzt wollen sie es allen zeigen: SRF-Moderator Sven Epiney führt durch das neue von Bavaria Entertainment entwickelte Samstagabendformat, in dem die fünf größten Quizlegenden des Schweizer Fernsehens auf die schlausten Köpfe des Landes treffen. Nur, wer sowohl die Qualifikationsrunde als auch die Legendenrunde übersteht, ist tatsächlich besser als die Quizlegenden und geht als Sieger nach Hause.

Ansicht

Besser als die Quizlegenden

In der Samstagabendshow von Bavaria Entertainment treten die größten Quizlegenden des Schweizer Fernsehens gegen die schlausten Köpfe des Landes an.

© 2017 Bavaria Entertainment

© 2017 Bavaria Entertainment

Unter anderen treffen in „Besser als die Quizlegenden“ folgende Moderatoren auf die schlausten Köpfe der Schweiz: Bernard Thurnheer, Raymond Fein, Gabriela Amgarten, René Rindlisbacher.

Oliver Fuchs, Geschäftsführer von Bavaria Entertainment und Produzent der Sendung: „Ich freue mich sehr, dass wir gemeinsam mit dem SRF ein originäres Format auf einem so prominenten Sendeplatz bringen dürfen - große Unterhaltung mit Schweizer Content.“

Interessierte Kandidaten können sich ab sofort in einem Online Assessment-Center unter dem Link www.srf.ch/quizlegenden bewerben. Tickets sind ebenfalls unter www.srf.ch/quizlegenden erhältlich. Die Ausstrahlung der Sendung ist am 3. Februar 2018 vorgesehen.

Ähnliche Beiträge

Bavaria Entertainment und wellenreiter.tv schließen sich zusammen

Neue Formate und mehr Flexibilität: Mit einem einheitlichen Markenauftritt und drei Geschäftsführern stehen die Zeichen klar auf Wachstum.

Sketch-Comedy-Show #OMG: Zweite Staffel startet auf funk

Die Produktion übernimmt wieder die Bavaria Entertainment. Den bereits bekannten Cast verstärkt Jana vom YouTube-Channel „Janas Diary“.

"Die Hitrekorde": Bavaria Entertainment widmet sich den Champions der 2000er

In der neuen Folge der Musik-Show „Die Hitrekorde“ lädt Moderator Giovanni Zarrella zu einer Mischung aus Live-Performances und Quizrunden ein.