Drehstart für "Inga Lindström: Der Weg nach Klädesholmen"

Das ZDF wird die Bavaria Fiction-Produktion im Rahmen der "Herzkino-Reihe" ausstrahlen. Produzent ist Ronald Mühlfellner.

Mit "Inga Lindström" auf Schatzsuche

Im Mitte Julia angedrehten "Herzkino"-Film mit dem Arbeitstitel "Das Geheimnis der Roseninsel" will Archäologin Emilia beweisen, dass es unter den Wikingern auch berühmte Kriegerinnen gab.

3.000 Folgen "Sturm der Liebe": Werners Kinder kehren an den "Fürstenhof" zurück

Die ARD-Erfolgstelenovela "Sturm der Liebe" feiert Jubiläum. Zur Folge 3.000 dreht sich in der Bavaria Fiction-Produktion passend dazu alles um ein rauschendes Fest am "Fürstenhof".

Bavariapool Services benennt sich in D-Facto NXT um

Die Bavariapool Services GmbH tritt künftig als D-Facto NXT GmbH im Markt auf. Geschäftsführer beider Gesellschaften bleibt in Personalunion Waheed Zamani.

Drei Bavaria Fiction Produktionen auf dem Festival des Deutschen Films

„Endlich Witwer“, „Liebe auf Persisch" und „Schwartz & Schwartz: Mein erster Mord“ sind in mehreren Kategorien nominiert.

Ausbildung abgeschlossen: Azubis präsentieren ihre Abschlussfilme

Vier Azubis haben ihre Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton bei Bavaria Film abgeschlossen. Ihre Abschlussfilme zeigten sie bei einer Premierenfeier am Medienstandort Geiselgasteig.

"Sturm der Liebe": Neue Gesichter im Saalfeld-Clan

Julian Schneider, Helen Barke und Jenny Löffler stoßen zum Hauptcast der von Bavaria Fiction produzierten Erfolgstelenovela.

"WaPo Bodensee": Drehstart für acht neue Folgen

Seit Anfang Juli laufen die Dreharbeiten für acht neue Folgen der Vorabendserie u.a. mit Floriane Daniel, Tim Wilde, Wendy Güntensperger und Simon Werdelis. Die Ausstrahlung ist für 2019 geplant.

Bavaria Film setzt auch im Geschäftsjahr 2017/18 positive Entwicklung fort

Die Bavaria Film hat das Geschäftsjahr 2017/2018, das am 31. Januar 2018 endete, im Konzern mit Umsatzerlösen in Höhe von 224,5 Mio. Euro abgeschlossen.

Michael Bully Herbig macht Platz für Jubiläumsausstellung

Für die 2019 startende Jubiläumsausstellung anlässlich des 100. Geburtstags des Studiostandorts der Bavaria Film in Geiselgasteig bei München räumt Michael Bully Herbig in der Filmentdeckerwelt "Bullyversum" auf.

Veränderungen in der Geschäftsführung der Bavaria Entertainment

Nach dreieinhalb Jahren verlässt Oliver Fuchs auf eigenen Wunsch das Unternehmen. Die Leitung wird künftig von Arne Merten und Alessandro Nasini wahrgenommen.

30 Jahre Förderpreis Neues Deutsches Kino

Die Sieger sind „Alles ist gut“, „A Young Man with High Potential“ und „In the Middle of the River“. Gestiftet wird der Preis von Bavaria Film, Bayerischer Rundfunk und DZ Bank.