v.l.: Bärbel Dubois (Yasmina Djaballah), Lilli Lemcke (Katharina Schubert), Yvonne Kurz (Katharina Kaali) und Melanie Weber (Anna Hopperdietz) © Bavaria Fernsehproduktion/Markus Fenchel

Eine für alle - Frauen können's besser

Arbeitstitel: Biggi / Made in Germany (AT)

Lilli Lemcke (Katharina Schubert) ist eine ganz normale Heldin: Ende dreißig, Arbeiterin am Fließband, verheiratet mit Bernd (Thorsten Nindel) und Mutter von zwei Kindern. Sie will eigentlich nur ihre kleine Welt bewahren und hebt dabei die große aus den Angeln, denn sie tritt gegen ein Finanzimperium an, weil sie nicht tatenlos zusehen will, wie die „Heuschrecken" sich das wichtigste ortsansässige Familienunternehmen - ihren Arbeitgeber - einverleiben und die Produktion profitbringend in Billiglohnländer verlegen.

Kurzerhand kauft sie den insolventen Betrieb für einen symbolischen Euro, wechselt von der Werkhalle in die Chefetage und ist sowohl für die Firma als auch für ihre Kollegen verantwortlich. Familie, Freundschaft, Liebe - das sind für unsere Heldin die wirklich wichtigen Dinge im Leben und auch die werden gehörig durcheinander gewirbelt. Auch im Leben ihrer drei Freundinnen und Kolleginnen, Yvonne (Katharina Kaali), Bärbel und Melanie, wird einiges auf den Kopf gestellt. Sehnsüchte und Träume drohen zu platzen, aber: In der Krise liegt auch eine Chance.

Das Engagement und der Kampf der Hauptfiguren ist zugleich ein Bekenntnis zur Heimat und ein solidarischer Aufstand der scheinbar Machtlosen. In der neuen Serie werden die Geschichten der so genannten kleinen Leute humorvoll und emotional erzählt, es geht im Wortsinn um positive Alltagsbewältigung.


Produziert von:
Bavaria Fernsehproduktion GmbH
Produziert für:
ARD Werbung
Stab und Besetzung
Produzent Alexander Ollig
Ausführender Produzent Bettina Reitz (BR)
Redaktion Caren Toennissen (BR, Ltg.), Antje Schlüter (BR)
Darsteller Katharina Schubert, Katharina Kaali, Anna Hopperdietz, Yasmina Djaballah, Thorsten Nindel, Nicolas König, Alexander Sholti, Louisa Herfert, Patrick Jahns, Niki Greb, Tom Wlaschiha, Jürgen Haug, Sven Waasner, Joel Stuehl, Iris Werlin, Christian Hoening, Martin Armknecht, Stefan Mocker, Peter Zimmermann, Cornelia Lippert u.a.
Produktionszeit 22.01.2009 bis 17.07.2009
Erstausstrahlung 20.04.2009 18:50 Uhr Das Erste
Mo-Fr, 18:50 Uhr, ARD
Sendestart
Doppelfolge:
1,54 Mio/ 8,1% (ab 3)
0,37 Mio/ 5,6% (14-49)

1,70 Mio/ 7,9% (ab 3)
0,34 Mio/ 4,4% (14-49)
Länge 100 x 25 Min.
Drehort Ludwigsburg
Pressekontakt Burchard Röver
Presse und Information Das Erste
089 / 5900 - 3867
burchard.roever@DasErste.de

Set-Presse:
Christa Speidel
07141/6489-177
christa.speidel@bavaria-film.de

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
+49(0)89/6499-3900
presse@bavaria-film.de 

Meldungen