•  

    Jürgen Heinrich, Sarah Ulrich, Regisseur Dennis Satin, Jutta Speidel, Kameramann Sven Kirsten und Rüdiger Joswig © ZDF / Bavaria Fernsehproduktion / Arvid Uhlig
Jürgen Heinrich, Sarah Ulrich, Jutta Speidel und Rüdiger Joswig © ZDF / Bavaria Fernsehproduktion / Arvid Uhlig

Inga Lindström - Das Geheimnis von Gripsholm

Arbeitstitel: Inga Lindström - Das Wunder von Gripsholm

Die Tanzlehrerin Helena, Mitte 50, scheint es geschafft zu haben. Sie unterrichtet in ihrer eigenen Ballettschule auf Schloss Gripsholm in Mariefred und wohnt mit ihrer Tochter Leonie, einer jungen, aufstrebenden Chefköchin, zusammen. Das Hotel, in dem Leonie arbeitet, wird von Gunnar geführt, mit dem Helena gern den Rest ihres Lebens verbringen möchte. Aber gerade als Helena mit ihrer jungen Ballettklasse den Sieg in einem Tanzwettbewerb feiert, öffnen sich andernorts für Anders Silander nach Jahrzehnten der Haft die Gefängnistore. Kaum draußen, weht ihm der Wind eine Zeitung mit Helenas Foto vom Tanzwettbewerb vor die Füße, und er fasst einen Plan. Unterdessen taucht in Mariefred ein interessanter Urlaubsgast namens Erik auf, der Leonie schnell und heftig umgarnt und ein auffälliges Interesse an ihrem und Helenas Leben zeigt.. Doch als auch Anders plötzlich vor Helenas Haus steht, gerät ihre mühsam aufgebaute Welt völlig aus den Fugen: Denn Anders ist Leonies Vater, der behauptet, zu Unrecht als Mörder verurteilt worden zu sein. Mit aller Kraft versucht er, Helena von seiner Unschuld zu überzeugen und kämpft um die Liebe seiner Tochter. Dabei wissen alle Beteiligten nicht, in welch großer Gefahr sie schweben. Denn Anders ist nicht der einzige, der noch eine alte Rechnung offen hat... 


Produziert von:
Bavaria Fernsehproduktion GmbH
Produziert für:
ZDF
Stab und Besetzung
Produzent Ronald Mühlfellner
Producer Christina Henne
Autor Christiane Sadlo
Regie Dennis Satin
Produktionsleitung Asaad Mounajed
Herstellungsleitung Sascha Ommert
Kamera Sven Kirsten
Ton Lutz Pape
Schnitt Manuela Kempf
Szenenbildner Dieter Bächle
Redaktion Alexander S. Tung
Darsteller Jutta Speidel, Jürgen Heinrich, Roman Knizka, Rüdiger Joswig, Sara Ulrich, Philipp Moschitz, René Hofschneider
Produktionszeit 17.06.2013 bis 12.07.2013
Erstausstrahlung 01.12.2013 20:15 Uhr ZDF
5,40 Mio./ 15,0% (ab 3)
0,80 Mio./ 5,6% (14-49)
Länge 90 Min.
Drehort Schweden / Stockholm, Nyköping und Umgebung
Pressekontakt S&L Medianetworx GmbH
Manuela Waberski
Aidenbachstraße 54
81379 München
Tel 089 236849-710
Fax 089 236849-99
mwaberski@medianetworx.de

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
+49(0)89/6499-3900
presse@bavaria-film.de