•  

    Paula Schramm und Joscha Kiefer © ZDF|Bavaria Fernsehproduktion|Marco Meenen
Paula Schramm und Joscha Kiefer © ZDF|Bavaria Fernsehproduktion|Marco Meenen

Inga Lindström: Die Kinder meiner Schwester

Arbeitstitel: Inga Lindström: Wie das Leben so spielt

Hanna (22) träumt von einem Job als Verkehrspilotin. Gerade will sie die bestandene Aufnahmeprüfung an einer renommierten Flugschule gemeinsam mit ihrem Freund Paul feiern, als das Leben mit aller Härte ihre Pläne durchkreuzt. Ihre Schwester Lisa kommt zusammen mit Ehemann Bertil bei einem Unfall ums Leben und hinterlässt die Kinder Tina (16) und Karen (9). Die Kinder haben niemanden mehr außer Hanna und eine Großmutter väterlicherseits, Viveca, die seit einem Streit mit ihrem Sohn nie viel übrig hatte für die Familie und (Enkel-)Kindererziehung. Selbstverständlich fühlt sich Hanna in der Pflicht, war Lisa doch auch immer für sie da. Sie stellt also ihre Ausbildung hinten an und kümmert sich vorübergehend um die Kinder. Was wirklich auf sie zukommt, konnte sie nicht ahnen. Tina ist auf Krawall gebürstet und Karen zieht sich immer mehr in sich zurück. Auf dem Bauernhof der Familie lastet außerdem ein riesiger Berg Schulden und dann kommt auch noch Viveca und lässt es auf einen gerichtlichen Sorgerechtsstreit ankommen. Da hilft es ganz und gar nicht, dass Hanna Lennart, einen Schwarm aus Schultagen, wiedertrifft und beide ihre Gefühle füreinander entdecken. Lennart ist nämlich Vivecas Anwalt und aktiv dabei der Großmutter zu helfen, Hanna die Kinder wegzunehmen.


Produziert von:
Bavaria Fernsehproduktion GmbH
Produziert für:
ZDF
Stab und Besetzung
Produzent Ronald Mühlfellner
Producer Christina Henne
Autor Christiane Sadlo
Regie Marco Serafini
Produktionsleitung Asaad Mounajed
Herstellungsleitung Sascha Ommert
Kamera Sebastian Wiegärtner
Ton Uli Frank
Schnitt Ilana Goldschmidt
Szenenbildner Dieter Bächle
Redaktion Alexander S. Tung
Darsteller Paula Schramm, Joscha Kiefer, Susanne Uhlen, Tijan Fischer-Islas, Emilia Pieske, Gabriel Raab, u.v.a.
Produktionszeit 11.08.2014 bis 05.09.2014
Erstausstrahlung 03.05.2015 20:15 Uhr ZDF
Länge 90 Min.
Drehort Schweden / Nyköping und Umgebung
Pressekontakt S&L Medianetworx GmbH
Manuela Waberski
Aidenbachstraße 54
81379 München
Tel 089 236849-710
Fax 089 236849-99
mwaberski@medianetworx.de

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
+49(0)89/6499-3900
presse@bavaria-film.de 

Meldungen