Sie befinden sich hier: Home  Presse  Aktuelles  Pressemeldungen 
  •  

    Sven Hansen (Igor Jeftic), Dr. Anna Lassnik (Elisabeth Lanz) und Anton Stadler (Dieter Fischer) © ZDF/Bavaria Fernsehprod./Christian A. Rieger
  •  

    Sven Hansen (Igor Jeftic), Dr. Anna Lassnik (Elisabeth Lanz) und Anton Stadler (Dieter Fischer) © ZDF/Bavaria Fernsehprod./Christian A. Rieger
Sven Hansen (Igor Jeftic), Dr. Anna Lassnik (Elisabeth Lanz) und Anton Stadler (Dieter Fischer) © ZDF/Bavaria Fernsehprod./Christian A. Rieger
Bavaria Fernsehproduktion

19 Hauptdarsteller und 1.500 Episodenrollen sind 290 Folgen „Die Rosenheim-Cops“ / Elisabeth Lanz spielt als „Dr. Anna Lassnik“ die 1.500 Episodenrolle in „Bittere Medizin“

[19.06.2013]

Die Zuschauer kennen sie als engagierte Tierärztin in Leipzig. In Rosenheim gerät Elisabeth Lanz jetzt als undurchsichtige Geschäftsführerin eines Chemielabors unter Mordverdacht und damit ins Visier der Kommissare Sven Hansen (Igor Jeftic) und Anton Stadler (Dieter Fischer).

„Alexander Ollig, der Produzent der ‚Rosenheim-Cops‘, hat mich für die 1.500 Besetzung angefragt. Er wollte dafür ein ganz besonderes ‚Erfolgs-Maskottchen‘ gewinnen.“, so Elisabeth Lanz. „Mit Alexander Ollig verbindet mich eine lange Freundschaft: Schon bei meinen ersten Filmen in Deutschland habe ich mit ihm zusammen gearbeitet.“ Es ist auch nicht ihr erster Besuch bei dem weiß-blauen Dauerbrenner: „Ich kenne das Team der ‚Rosenheim-Cops‘ seit 2005 und die Zusammenarbeit hat mir schon damals viel Spaß gemacht!“

Kurzinhalt der Folge „Bittere Medizin“ (AT, Drehbuch: Thomas Baum):
Der Inhaber und Leiter des Pharmalabors Lassnik, Dr. Helmut Lassnik, wird erschossen aufgefunden. Manfred Seiler (Jörg Pintsch), Coach und Mediator des Opfers, erzählt den Kommissaren Sven Hansen und Anton Stadler von der Affäre des Toten mit seiner Mitarbeiterin Claudia Pammer (Erika Ceh). Die „Cops“ glauben, dass Lassniks Ehefrau Anna (Elisabeth Lanz) von dem Verhältnis erfahren und ihren Ehemann erschossen hat. Und tatsächlich kann Anna Lassnik kein Alibi vorweisen…

„Die Rosenheim-Cops“ werden von der Bavaria Fernsehproduktion GmbH (Produzent: Alexander Ollig) im Auftrag des ZDF (Redakteur: Christof Königstein) produziert. Seit 12. März 2013 wird Staffel 13 mit 30 neuen Folgen gedreht und voraussichtlich ab Herbst 2013 ausgestrahlt. Aktuell wiederholt das ZDF immer dienstags um 19:25 Uhr Staffel 10 der „Rosenheim-Cops“ und erreicht auch damit Top-Quoten von bis zu 4,58 Millionen Zuschauern und damit 16,6 % Marktanteil.

Pressekontakt:
Presse-Partner Preiss
Isabella Scholz
089/600879-16

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Geiselgasteig 

Tel.: +49 (0)89/6499-3900
Fax: +49 (0)89/6499-3901

presse@bavaria-film.de

Firmen zur Meldung

Produktionen zur Meldung