Sie befinden sich hier: Home  Presse  Aktuelles  Pressemeldungen 
  •  

    v.l.: Eva Sellgren (Carin C. Tietze), Kristian Norden (Philippe Brenninkmeyer) © ZDF / Bavaria Fernsehproduktion / Arvid Uhlig
v.l.: Eva Sellgren (Carin C. Tietze), Kristian Norden (Philippe Brenninkmeyer)  © ZDF / Bavaria Fernsehproduktion / Arvid Uhlig
Bavaria Fernsehproduktion

„Inga Lindström - Herz aus Eis“ am 15. September 2013 im ZDF

[11.09.2013]

Am kommenden Sonntag, den 15. September 2013 um 20:15 Uhr, strahlt das ZDF unter seiner Dachmarke „Herzkino“ eine neue Folge der „Inga Lindström“-Reihe aus: „Herz aus Eis“ u.a. mit Carin C. Tietze, Philipp Brenninkmeyer, Markus Knüfken, Meira Durand und Clara Gerst.

Eva Sellgren - Powerfrau und alleinerziehende Mutter des 13-jährigen Rasmus (Jeremias Meyer) und der Studentin Lisa (Clara Gerst) - betreibt mit Leib und Seele einen kleinen Kiosk am Meer. Doch dann soll von einem Tag auf den anderen ihr kuscheliger Kiosk einer Hotelanlage weichen.

Auf der Suche nach einer Lösung trifft sie zufällig den reichen Unternehmensberater Kristian Norden (Philippe Brenninkmeyer). Der eigenbrötlerische Kristian lebt zurückgezogen und allein auf einem großen, prächtigen Landsitz. Sein einziger Vertrauter ist der Sekretär Frans (Markus Knüfken).

Als Eva erfährt, dass Norden eine neue Haushälterin braucht, überlegt sie nicht lange, denn schließlich hat sie eine Familie zu versorgen. Sie mogelt sich nicht nur in Kristians Haushalt, sondern über kurz oder lang auch in sein Herz, das langsam zu schmelzen beginnt.

Doch gerade als Kristian sich endlich öffnet, taucht Frans' Tochter Svenja (Meira Durand) auf, die das ganze Jahr im Internat lebt. Kristian zieht sich sofort wieder in sein Einsiedlertum zurück, und Eva lernt Bestürzendes über dessen Vergangenheit.

„Inga Lindström – Herz aus Eis“ ist eine Produktion der Bavaria Fernsehproduktion (Produzent: Ronald Mühlfellner). Regie führt Martin Gies nach einem Drehbuch von Christiane Sadlo.

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Geiselgasteig 

Tel.: +49 (0)89/6499-3900
Fax: +49 (0)89/6499-3901

presse@bavaria-film.de

Firmen zur Meldung

Produktionen zur Meldung