Sie befinden sich hier: Home  Presse  Social Media  Facebook, Twitter & Co.

Social Media

Über verschiedene Soziale Netzwerke können Sie mit der Bavaria Film in Kontakt bleiben. Je nach Interessenlage folgen Sie den Angeboten der Unternehmensgruppe, einzelner Tochterfirmen oder spezieller Themenseiten, wie denen des Ausflugsziels "Bavaria Filmstadt".

Viele Soziale Netzwerke wie Facebook, Google+ oder Twitter halten nicht unbedingt unsere Datenschutz-Standards ein. Achten Sie deshalb bei diesen Anbietern besonders auf Ihre persönlichen Daten. Unser Tipp: Veröffentlichen Sie nur das und geben Sie nur das an, was Sie jedem Internetnutzer zeigen würden. Bitte überprüfen Sie die voreingestellten Datenschutzeinstellungen der jeweiligen Anbieter.

Nachfolgend geben wir Ihnen einen Überblick über die derzeit wichtigsten Kanäle, die von uns gepflegt werden.


Bavaria Film GmbH (Unternehmensgruppe)

Die Bavaria Film GmbH als breit aufgestellte Produktions- und Dienstleistungsgruppe hält Sie auch über ihre Facebook-Seite bzw. ihren Twitter-Kanal auf dem Laufenden. Sie wendet sich an Journalisten, Film- und Fernsehschaffende sowie Interessierte und Freunde der Bavaria Film. Sie informiert über Drehstarts, Sendetermine, Kinostarts der Produktionen der Unternehmensgruppe, Pressemeldungen, Termine für Branchentreffs oder Seminare für Filmschaffende, Personalien und Neuigkeiten aus der Bavaria Filmstadt und den Bavaria Film Studios.

www.facebook.de/bavariafilm

www.twitter.com/bavariafilm


Bavaria Filmstadt (Ausflugsziel)

Als eine der touristischen Highlights wendet sich die Bavaria Filmstadt mit ihrer Facebook-Seite an die Besucherinnen und Besucher der Filmtour und dem Bullyversum sowie an alle, die sich mit der Filmstadt im Süden von München verbunden fühlen. Sei es, weil sie sich für Seminare interessieren, hier einmal ein Event veranstalten wollen, weil Sie gute Erinnerungen an den Besuch der Filmstadt hatten oder selber schon mal als Filmtour-Guide gearbeitet haben.

www.facebook.de/bavariafilmstadt

Google+

www.twitter.com/FilmstadtFan

FilmstadtFan im App-, Google- und Windows-Store:

Außerdem betreibt die Bavaria Filmstadt einen Youtube-Channel, auf dem Ihnen die Video-Clips einen Eindruck von den erlebbaren Attraktionen geben. Zudem finden Lehrer dort Tutorial-Material für das Unterrichtsthema "Wie drehe ich einen Film".

www.youtube.com/BavariaFilmstadt