Take Two Studios, Sagafilm und Story House Pictures planen internationale Serien-Koproduktion des finnischen Bestsellers "HILDUR"

Berlin – Eine Kombination aus Thriller und Beziehungsdrama mit einer Prise folkloristischer Mystik: Die geplante Koproduktion "Hildur" basiert auf dem gleichnamigen Roman-Bestseller der finnischen Autorin Satu Rämö. Eine surfende Detektivin kämpft gegen die Zeit, um einen Serienmörder in den isländischen Fjorden zu stellen, während sie gleichzeitig das Geheimnis ihrer lange verschollenen Schwestern lüftet. Dieses Krimi-Drama wird nun in Zusammenarbeit zwischen Take Two Studios aus Finnland, Sagafilm aus Island und Story House Pictures aus Deutschland produziert. Die Serie wurde bereits von Nelonen Media als Ruutu Original in Finnland in Auftrag gegeben.

Die Story

Als Hildur Runarsdottir ein Mädchen war, verschwanden ihre beiden kleinen Schwestern auf dem Heimweg von der Schule spurlos. Heute, 25 Jahre später, arbeitet Hildur als Polizeibeamtin in Ísafjördur, der abgelegenen Stadt im Nordwesten Islands, in der sie aufgewachsen ist. Hildur beginnt an einem verstrickten Fall zu arbeiten und bekommt unerwartet Hilfe von Offiziersanwärter Jakob Johanson, der in Island einen Neuanfang sucht. Jahrzehnte alte Geheimnisse kommen ans Licht als Hildur und Jakob wird klar, dass sie auf der Jagd nach einem Serienmörder sind. Hildur muss sich der größten Tragödie ihres Lebens stellen – der Wahrheit über das Verschwinden ihrer beiden kleinen Schwestern.

Hildur war ein literarisches Phänomen in Finnland. Der Debütroman der Trilogie kam scheinbar aus dem Nichts und stürmte die Bestsellerlisten. Take Two Studios plant nun eine spannende Krimiserie in Koproduktion mit Sagafilm und Story House Pictures. Head Writer ist Matti Laine (The Paradise/ Bordertown).

Die geplanten drei Staffeln umfassen jeweils sechs 45-minütige Episoden. Die Dreharbeiten für die erste Staffel sollen im Herbst 2024 in Island stattfinden. Die Ausstrahlung der ersten Staffel ist für 2025 geplant. Die Übersetzungsrechte für den HILDUR-Roman wurden an über zehn weitere europäische Länder verkauft, darunter Dänemark, Frankreich, Schweden, Polen und Deutschland.

Aktuell

"Abstellgleis": Drehstart für 26. Dortmunder "Tatort"

Aktuell laufen die Dreharbeiten zum neuen Dortmunder "Tatort: Abstellgleis". Die Dreharbeiten in Dortmund, Köln und Umgebung gehen noch bis Anfang Juli 2024, der Sendetermin steht noch nicht fest.

"Der Platzwart – Camping unter Palmen" bei DMAX

Story House Productions begleiten Tobias aus "Der Camping-Clan" bei seinem Neuanfang in Spanien. Die sechs Episoden der ersten Staffel sind ab dem 15. Juni immer samstags um 20:15 Uhr bei DMAX zu sehen.

Förderpreis Neues Deutsches Kino 2024: Die Nominierungen stehen fest

Die Nominierten für den von Bavaria Film, DZ Bank und BR gestifteten Förderpreis Neues Deutsches Kino in den Kategorien Regie, Produktion, Drehbuch und Schauspiel stehen fest. Auch in diesem Jahr wird der Gewinnerin oder dem Gewinner in der Kategorie Bestes Drehbuch wieder die Teilnahme an einem Mentoring-Programm ermöglicht.

Story House-Produktion gewinnt Deutschen Entertainment Award 2024

Gestern wurde "Die miese McPlant-Show" mit Sebastian Lege in Köln mit dem Deutschen Entertainment Award ausgezeichnet.

Drehstart für neuen Saarbrücken-"Tatort"

Am 5. Juni ist die erste Klappe für den neuen Saarbrückener "Tatort" gefallen. Gedreht wird noch bis Anfang Juli 2024.

"Tierärztin Dr. Mertens": Drehstart für 13 neue Folgen

Derzeit laufen die Dreharbeiten für die neunte Staffel von "Tierärztin Dr. Mertens". Gedreht werden 13 neue Folgen bis Ende November in Leipzig und Umgebung. Die Ausstrahlung ist für 2025 im Ersten geplant.
Mehr zu Story House Pictures

Drehstart für die 4. Staffel von "Sisi"

Die Dreharbeiten zur 4. Staffel der Event-Serie "Sisi" sind vor Kurzem gestartet. Die neuen Episoden werden noch 2024 auf RTL+ zu sehen sein. Dominique Devenport und Jannik Schümann übernehmen wieder die Hauptrollen.

Story House Pictures produziert 4. Staffel "Sisi"

RTL+ setzt die Event-Serie "Sisi" mit Dominique Devenport und Jannik Schümann um die österreichische Kaiserin Elisabeth und Kaiser Franz Joseph I. fort. Die Dreharbeiten zu sechs neuen Folgen starten im Frühjahr 2024.

"Sisi": Staffel 3 startet am 1. Dezember 2023 auf RTL+

Die dritte Staffel der High-end-Serie "Sisi" feiert ab Dezember Premiere beim Streamingdienst RTL+. Später folgt eine Ausstrahlung im linearen RTL-Programm. "Sisi" ist eine Produktion von Storyhouse Pictures, Showrunner ist Andreas Gutzeit.

Story House Pictures adaptiert "The Book of Longings"

Story House Pictures plant eine sechsteilige internationale High-End-Serie nach dem Bestseller "The Book of Longings" über die Beziehung einer Frau zu Jesus von Nazareth.

Deutscher Fernsehpreis: Neun Nominierungen für Produktionen der Bavaria Film Gruppe

Darunter sind Produktionen der Story House, Bavaria Fiction und Bavaria Entertainment.

Sisis Zerreißprobe am kaiserlichen Hof: Drehstart für die 3. Staffel "Sisi"

Das Serien-Epos geht in eine neue Runde: Die Dreharbeiten zur 3. Staffel "Sisi" sind vor Kurzem im Baltikum gestartet.