Aktuelle News

Sendetermin für den Thriller-Zweiteiler "Im Netz der Camorra" steht fest

Das ZDF zeigt die beiden Filme am 6. und 7. September jeweils um 20:15 Uhr, auf Servus TV laufen sie bereits am 4. September back-to-back.

"Schloss Einstein"-Produzentin Yvonne Abele im Interview: "Jede gute Erzählung braucht einen Schuss Anarchie."

Die Produzentin spricht über ihre Inspiration für Geschichten, das erstmals rein digitale Casting und darüber, welche kontroversen Charaktere ans Internat zurückkehren.

Bavaria Film: Corona-Effekte belasten Geschäftsjahr 2020/21 – positive Geschäftsentwicklung für das laufende Jahr erwartet

Die Bavaria Film hat das Geschäftsjahr 2020/21, das am 31. Januar 2021 endete, im Konzern mit Umsatzerlösen in Höhe von 251,6 Mio. Euro und mit einer Gesamtleistung betrug 268,9 Mio. Euro (Vj.: 277,0 Mio. Euro) und fiel damit um 2,9 % geringer als im Vorjahr aus.

Dreharbeiten an zwei neuen Filmen der Reihe "Toni, männlich, Hebamme" gestartet

Die zwei Komödien werden auf dem Primetime-Sendeplatz "Endlich Freitag im Ersten" zu sehen sein.

FILMkulisse Lounge in der Bavaria Filmstadt eröffnet

Filmfans erwartet beim Besuch der Bavaria Filmstadt ab dieser Saison die neue FILMkulisse Outdoor-Lounge, die zu einer Reise durch den Drehort Bayern einlädt.

Moderne LED-Bühne entsteht in den Bavaria Studios

In den Bavaria Studios in Geiselgasteig wird der Aufbau einer neuartigen LED-Bühne mit 2,7 Mio. Euro vom Bayerischen Staatsministerium für Digitales gefördert.

Kommunikation & Marketing

Haben Sie Fragen zur Bavaria Film Gruppe? Wir sind gerne Ansprechpartner für alle Medienvertreter.

Dr. Sebastian Feuß

Unternehmenssprecher/ Leitung Kommunikation
Bavaria Film GmbH
+ 49 (0) 89 - 64 99 – 3900

Tina Harnisch

Leitung Marketing
Bavaria Film GmbH
+ 49 (0) 89 - 64 99 – 3905

Martin Brückle

Senior Online Redakteur
Bavaria Film GmbH
+49 (0) 89 - 64 99 – 3909

Daniel Kreutzenberger

Volontär
Bavaria Film GmbH
+49 (0) 89 - 64 99 – 2568