Startschuss für den "Sturm der Liebe"-Podcast

Seit dem 12. Januar 2024 nehmen Lena Conzendorf und Johannes Huth in "Sturm der Liebe – Der offizielle Podcast mit Lena und Johannes" das aktuelle Geschehen am Fürstenhof genauer unter die Lupe.

Neben einem Wochenrückblick werden auch Hintergrundfragen zur Produktion besprochen und auch die ein oder andere bekannte Stimme aus "Sturm der Liebe" wird zu hören sein. Die Hosts kennen sich bestens mit der Erfolgstelenovela aus: Lena Conzendorf spielte die Traumfrau Josie Klee in Staffel 18 und Johannes Huth stand in den Staffeln 17 bis 19 als Gerry Richter vor der Kamera.

Im Auftrag von Bavaria Media und Bavaria Fiction entstehen in Zusammenarbeit mit Pool Artists zunächst 16 Episoden, jede etwa 45 Minuten lang. Diese werden freitags ab 16.00 Uhr auf allen gängigen Plattformen wie Spotify, Apple Podcasts und Amazon Music veröffentlicht (https://shows.acast.com/sturm-der-liebe).

Lena Conzendorf und Johannes Huth:

'Sturm der Liebe' hat uns zu Freunden gemacht. Umso schöner ist es, dass wir jetzt gemeinsam den offiziellen Podcast zur Serie moderieren dürfen. Gespannt und voller Vorfreude stürzen wir uns in diese neue Herausforderung, um der treuen Community ein ehrliches und unterhaltsames Format zu präsentieren, in dem wir auch ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern.

Marcus Ammon, Produzent "Sturm der Liebe" und Geschäftsführer Content bei Bavaria Fiction:

Seit 18 Jahren sorgen die Irrungen und Wirrungen am Fürstenhof für viel Gesprächsstoff bei unseren zahlreichen Fans. Hier setzt unser neuer Podcast an: Lena und Johannes lassen die jeweils zurückliegende Woche Revue passieren und ermöglichen gleichzeitig einen Blick hinter die Kulissen unserer Telenovela. Die perfekte Ergänzung zur täglichen Ausstrahlung im Ersten und zur ARD-Mediathek.

Marc Lammek, Geschäftsführer Bavaria Media:

Wir schätzen uns glücklich, mit Lena und Johannes ein so engagiertes und leidenschaftliches Moderationsteam vor den Mikrofonen zu vereinen. Zusammen mit den Podcast-Profis von Pool Artists sind wir überzeugt davon, den Fans genau das zu bieten, was sie sich von einem offiziellen Podcast zu ihrer Lieblingsserie wünschen.

Maria Lorenz-Bokelberg und Frida Morische, Geschäftsführerinnen Pool Artists:

Von der Möglichkeit, nicht nur mit einer Branchengröße wie der Bavaria zu arbeiten, sondern darüber hinaus auch das Universum der Serienlegende 'Sturm der Liebe' erweitern zu dürfen, waren wir sofort begeistert. Wir sind überzeugt: Die Fusion von Podcast und TV passt in diesem Fall perfekt und ist für beide Medien ein echter Gewinn. Und vor allem natürlich für die Fans der Serie.

Für eine interaktive Einbindung der Fans besteht die Möglichkeit, dem Moderationsduo Fragen zu stellen. Diese können entweder per E-Mail an info@sturmderliebe-podcast.de oder über die Social-Media-Plattformen Facebook (Sturm der Liebe Podcast) und Instagram (@sturm_der_liebe_podcast) eingereicht werden.

Aktuell

Runder Geburtstag: Zwanzig Jahre D-Facto Motion

Während der Berlinale hat der Postproduktions- und VFX-Experte der Bavaria Film Gruppe, die D-Facto Motion GmbH, 20-jähriges Bestehen gefeiert.

"Ein Haus voller Geld – Such dich reich!": Neue Bavaria Entertainment-Spielshow

100.000 Euro, ein Haus, eine Familie, gute Verstecke und 30 Minuten Zeit – das sind die Zutaten der neuen Bavaria Entertainment-Gameshow "Ein Haus voller Geld – Such dich reich!", moderiert von Oliver Pocher. Sendestart ist am 29. Februar 2024, um 21:15 Uhr, bei RTLZWEI.

Start der 27. Staffel "Schloss Einstein"

Die Saxonia Media-Produktion "Schloss Einstein" geht mit Abenteuer und Spannung in die 27. Staffel. Die Suche nach einem geheimen Schatz, die Rettung des Share Space und die neuen Einsteinerinnen und Einsteiner sorgen für jede Menge Trubel. Premiere feiert die neue Staffel "Schloss Einstein" in Doppelfolgen ab 11. März 2024, immer montags um 20:10 Uhr bei KiKA.

Wir stehen ein "Für Demokratie & Vielfalt"

Am Mittwoch haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bavaria Film Gruppe am Medienstandort Geiselgasteig und an weiteren Standorten mit einer Fotoaktion ein gemeinsames Zeichen gegen Rechtsextremismus und Diskriminierung gesetzt.

"Der Parkhausmord" startet Ende März bei Sky und WOW

Die von Bavaria Fiction im Auftrag von Sky Deutschland produzierte True-Crime-Doku "Der Parkhausmord – Wer tötete Charlotte Böhringer?" startet am 28. März exklusiv auf Sky und dem Streamingdienst WOW.

Story House Pictures produziert 4. Staffel "Sisi"

RTL+ setzt die Event-Serie "Sisi" mit Dominique Devenport und Jannik Schümann um die österreichische Kaiserin Elisabeth und Kaiser Franz Joseph I. fort. Die Dreharbeiten zu sechs neuen Folgen starten im Frühjahr 2024.
Mehr zu "Sturm der Liebe"

Erfolgreicher Start für den "Sturm der Liebe"-Podcast

Nach wenigen Tagen "on air" belegt der Podcast mit Lena und Johannes bereits Platz 1 in der TV-Kategorie der deutschen Spotify-Charts.

"Sturm der Liebe": Lily Lück und Milan Marcus mischen den "Fürstenhof" auf

Neue Gesichter bei "Sturm der Liebe": Lily Lück wird ab Ende 2023 als Zoe de Lavalle zu sehen sein, Milan Marcus wird Anfang 2024 Tom Dammann spielen. Die beiden Darsteller*innen sprechen über ihre Rollen.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Staffelstart

Nach einer Staffel voller Dramen, Intrigen und Hindernissen treten Eleni und Leander endlich vor den Traualtar. Nun rückt Ana als neue "Traumfrau" in den Vordergrund. In der 20. Staffel der ARD-Erfolgstelenovela sind zwei Männer im Rennen um den Platz ihres Traummannes.

"Sturm der Liebe": Vier neue Gesichter kommen nach Bichlheim

Frischer Wind am "Fürstenhof": Die Fans der Dailynovela "Sturm der Liebe" können sich auf gleich vier neue Rollen freuen.

"Sturm der Liebe" wieder weltweit über die ARD Mediathek verfügbar 

Ab sofort kann die Erfolgstelenovela "Sturm der Liebe" weltweit wieder über die ARD Mediathek gestreamt werden.
Mehr zu Bavaria Fiction

"Der Parkhausmord" startet Ende März bei Sky und WOW

Die von Bavaria Fiction im Auftrag von Sky Deutschland produzierte True-Crime-Doku "Der Parkhausmord – Wer tötete Charlotte Böhringer?" startet am 28. März exklusiv auf Sky und dem Streamingdienst WOW.

"Ultraorthodox: Der Kampf des Rabbi Akiva": Bavaria Fiction dreht Doku über Aussteiger

Bavaria Fiction arbeitet derzeit an einer 60-minütigen Dokumentation für 3sat über Akiva Weingarten und beleuchtet dessen Weg von einer ultraorthodoxen Gemeinschaft in New York zu einem selbstbestimmten Leben als liberaler Rabbiner in Deutschland.

Grimme-Preis-Nominierung für "Was wir fürchten"

Die Young-Adult-Horror-Serie von Bavaria Fiction ist in der Kategorie "Jugend" nominiert. Die Preisträgerinnen und Preisträger werden am 14. März bekannt gegeben.

Erfolgreicher Start für den "Sturm der Liebe"-Podcast

Nach wenigen Tagen "on air" belegt der Podcast mit Lena und Johannes bereits Platz 1 in der TV-Kategorie der deutschen Spotify-Charts.

Bavaria Fiction bündelt mit Thomas Kren den Development-Bereich

Unter der Leitung von Development Executive Thomas Kren strukturiert sich der Development-Bereich innerhalb der Bavaria Fiction zum Jahresanfang um und bündelt künftig seine internen Kompetenzen stärker.

"Restschuld": Drehstart für 92. Kölner "Tatort"

Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär stehen aktuell für ihren 92. "Tatort"-Fall in Köln vor der Kamera.