Dreharbeiten für neuen "Tatort" aus Köln "Des anderen Last"

Köln - Die Dreharbeiten für den 89. "Tatort" aus Köln sind gestartet: Nach dem tödlichen Überfall auf einen Kurierfahrer nehmen die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) die Ermittlungen auf – in einer Spedition, mitten in der turbulenten Vorweihnachtszeit. Das Buch für "Des anderen Last" stammt von Paul Salisbury, Regie führt Nina Wolfrum, die Bildgestaltung übernimmt Mathias Neumann.

Zum Inhalt:

Mit Hunderten Paketen im Lieferwagen jeden Tag durch die Stadt zu hetzen – in der Vorweihnachtszeit ist das für Milan Strasser (Dennis Svensson) purer Stress. Und wer für die Spedition von Sybille Jäger (Susanne Bredehöft) unterwegs ist, soll dabei auch noch ein Weihnachtsmann-Kostüm tragen. Als Milan auf seiner Tour gerade Pakete aus dem Laderaum nehmen will, steht ihm plötzlich eine maskierte Gestalt gegenüber und bedroht ihn mit einem Messer: Der junge Familienvater wird mitten in einem Wohngebiet ermordet. Als Ballauf und Schenk am Tatort eintreffen, sind fast alle Pakete durchsucht und geleert worden. Müssen sie in einem Raubmord ermitteln?

Wieder mit dabei sind Roland Riebeling als Kommissar Norbert Jütte, Tinka Fürst als Kriminaltechnikerin Natalie Förster und Joe Bausch als Rechtsmediziner Dr. Roth. In weiteren Rollen zu sehen sind Paula Kober, Zoë Valks, Nils Hohenhövel, Hans-Martin Stier, Stefanie Philipps, Dieter Schaad, Roland Silbernagl u.v.a.

Der "Tatort – Des anderen Last" ist eine Produktion der Bavaria Fiction GmbH, Niederlassung Köln (Produzent Jan Kruse) im Auftrag des WDR (Redaktion Götz Bolten). Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Aktuell

"Abstellgleis": Drehstart für 26. Dortmunder "Tatort"

Aktuell laufen die Dreharbeiten zum neuen Dortmunder "Tatort: Abstellgleis". Die Dreharbeiten in Dortmund, Köln und Umgebung gehen noch bis Anfang Juli 2024, der Sendetermin steht noch nicht fest.

"Der Platzwart – Camping unter Palmen" bei DMAX

Story House Productions begleiten Tobias aus "Der Camping-Clan" bei seinem Neuanfang in Spanien. Die sechs Episoden der ersten Staffel sind ab dem 15. Juni immer samstags um 20:15 Uhr bei DMAX zu sehen.

Förderpreis Neues Deutsches Kino 2024: Die Nominierungen stehen fest

Die Nominierten für den von Bavaria Film, DZ Bank und BR gestifteten Förderpreis Neues Deutsches Kino in den Kategorien Regie, Produktion, Drehbuch und Schauspiel stehen fest. Auch in diesem Jahr wird der Gewinnerin oder dem Gewinner in der Kategorie Bestes Drehbuch wieder die Teilnahme an einem Mentoring-Programm ermöglicht.

Story House-Produktion gewinnt Deutschen Entertainment Award 2024

Gestern wurde "Die miese McPlant-Show" mit Sebastian Lege in Köln mit dem Deutschen Entertainment Award ausgezeichnet.

Drehstart für neuen Saarbrücken-"Tatort"

Am 5. Juni ist die erste Klappe für den neuen Saarbrückener "Tatort" gefallen. Gedreht wird noch bis Anfang Juli 2024.

"Tierärztin Dr. Mertens": Drehstart für 13 neue Folgen

Derzeit laufen die Dreharbeiten für die neunte Staffel von "Tierärztin Dr. Mertens". Gedreht werden 13 neue Folgen bis Ende November in Leipzig und Umgebung. Die Ausstrahlung ist für 2025 im Ersten geplant.
Mehr zu "Tatort Köln"

Drehstart für Kölner "Tatort – Colonius"

In Köln finden derzeit die Dreharbeiten zum neuen Fall von Max Ballauf und Freddy Schenk statt: Im "Tatort – Colonius" müssen die beiden Kommissare den Mord an einem ehemaligen Szene-Fotografen aufklären. In den 1990er Jahren war dieser eine feste Größe in der Kölner Techno-Szene.

"Restschuld": Drehstart für 92. Kölner "Tatort"

Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär stehen aktuell für ihren 92. "Tatort"-Fall in Köln vor der Kamera.

Ermittlungen im Rotlicht-Milieu: Drehstart für Kölner "Tatort: Siebte Etage"

In ihrem 91. Fall werden die Kölner Kommissare zu einer Leiche vor einem Eroscenter gerufen.

Max Ballauf auf Wolke sieben: Drehstart für Kölner "Tatort – Diesmal ist es anders"

Die Dreharbeiten zum 90. Fall für die "Tatort"-Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) laufen. Dieses Mal müssen sie den Mord an einem Erpresser aufklären.

Drehstart für neuen Kölner Tatort "Pyramide" mit Ballauf und Schenk

Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär stehen in Köln für ihren 88. gemeinsamen Tatort vor der Kamera.

"Abbruchkante": Drehschluss für neuen Tatort aus Köln

Der Mord an einem Arzt führt die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) in ein Dorf am Rande des Braunkohletagebaus.
Mehr zu Bavaria Fiction

"Abstellgleis": Drehstart für 26. Dortmunder "Tatort"

Aktuell laufen die Dreharbeiten zum neuen Dortmunder "Tatort: Abstellgleis". Die Dreharbeiten in Dortmund, Köln und Umgebung gehen noch bis Anfang Juli 2024, der Sendetermin steht noch nicht fest.

Neue Bavaria Fiction-Produktion: "Für alle Fälle Familie"

Ab Juli produziert Bavaria Fiction für SAT.1 die neue Serie "Für alle Fälle Familie". Die 80 Episoden werden täglich um 18 Uhr am Vorabend laufen.

Drehstart für neuen Saarbrücken-"Tatort"

Am 5. Juni ist die erste Klappe für den neuen Saarbrückener "Tatort" gefallen. Gedreht wird noch bis Anfang Juli 2024.

"Sturm der Liebe"-Podcast: Spezial-Staffel ab Mai

Vom 21. Mai bis 16. August geht die Telenovela "Sturm der Liebe" in die Sommerpause. In dieser Zeit übernimmt der "Sturm der Liebe"-Podcast mit einer Spezial-Staffel.

Drehstart der 24. Staffel "Die Rosenheim-Cops"

Derzeit dreht Bavaria Fiction in Rosenheim, München und Umgebung sowie in den Bavaria Studios die 24. Staffel von "Die Rosenheim-Cops".

Drehstart für Kölner "Tatort – Colonius"

In Köln finden derzeit die Dreharbeiten zum neuen Fall von Max Ballauf und Freddy Schenk statt: Im "Tatort – Colonius" müssen die beiden Kommissare den Mord an einem ehemaligen Szene-Fotografen aufklären. In den 1990er Jahren war dieser eine feste Größe in der Kölner Techno-Szene.