Drehstart für das Sky Original "Der Kaiser"

Unterföhring – Die Legende Franz Beckenbauer. Sein fußballerisches Talent, aber auch seine medienwirksame Präsenz und privaten Liebesgeschichten machen ihn auf der ganzen Welt zu einer schillernden Figur. Nun haben vor kurzem in Prag die Dreharbeiten zum Sky Original Film "Der Kaiser" mit Klaus Steinbacher ("Das Boot", "Oktoberfest 1900") in der Hauptrolle begonnen. In den weiteren Rollen sind Ferdinand Hofer ("Tatort München"), Teresa Rizos ("J.G.A."), Stefan Murr ("Die Ibiza Affäre"), Oliver Konietzny ("Kids Run"), Bettina Mittendorfer ("Zimmer mit Stall"), Heinz-Josef Braun ("Hindafing"), Christine Eixenberger ("Marie fängt Feuer") und Sina Tkotsch ("UP UP") zu sehen.

Ansicht
Der Kaiser

Die Legende Franz Beckenbauer. Sein fußballerisches Talent, aber auch seine medienwirksame Präsenz und privaten Liebesgeschichten machen ihn auf der ganzen Welt zu einer schillernden Figur. Der Sky Original Film "Der Kaiser" mit Klaus Steinbacher ("Das Boot", "Oktoberfest 1900") in der Hauptrolle ist eine Produktion der Bavaria Fiction.

© 2022 Stephan Rabold / Arne Rümmler / Bavaria Fiction / Sky Deutschland

© 2022 Stephan Rabold / Arne Rümmler / Bavaria Fiction / Sky Deutschland

Produziert wird das Biopic von Bavaria Fiction im Auftrag von Sky Studios. Regie führt Tim Trageser ("Der Lissabon Krimi – Die verlorene Tochter", "Die Wolf-Gäng“". Für das Drehbuch von "Der Kaiser" zeichnet Martin Rauhaus ("Allmen", "Endlich Witwer") verantwortlich, Director of Photography ist Eckhard Jansen ("Der weiße Äthiopier"). Entwickelt von Markus Zimmer ("Enfant Terrible", "Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull"), wird "Der Kaiser" für die Bavaria Fiction von Stephan Bechtle ("Väter allein zu Haus", "IK1 – Touristen in Gefahr") produziert und für Sky von Frank Jastfelder ("Das Boot", "Der Pass") verantwortet. Ausgestrahlt wird der Spielfilm Ende 2022. NBCUniversal Global Distribution verantwortet den internationalen Vertrieb im Auftrag von Sky Studios.

Frank Jastfelder, Director Sky Originals scripted: "Mit dem Gewinn der Weltmeisterschaft als Spieler und als Trainer schrieb Franz Beckenbauer Geschichte. Aber auch seine fulminanten Auftritte außerhalb des Fußballplatzes machten ihn zur Legende. Gemeinsam mit Bavaria Fiction erwecken wir nun den Werdegang der einzigartigen Ikone von den 60er Jahren bis zum großen WM-Endspiel 1990 in Rom zum pulsierenden Leben. Wir freuen uns, mit einem großartigen Team um Klaus Steinbacher als 'Kaiser' Franz dieses spannende Sky Original Biopic auf die Beine zu stellen."

Marcus Ammon, Geschäftsführer Content, Bavaria Fiction: "Kaiser, Lichtgestalt, Weltmeister: Franz Beckenbauer fasziniert auf und abseits des Fußballfeldes. Auch nach über 30 Jahren ist unvergessen, wie er nach dem Finalsieg in Rom inmitten des Trubels allein über den Rasen des Olympiastadions geht. Ein wahrer Gänsehautmoment. Umso mehr freut es mich, dass wir nun gemeinsam mit Sky und einer hochkarätigen Mannschaft vor und hinter der Kamera das facettenreiche Leben von Franz Beckenbauer von seinen fußballerischen Anfängen bis zum Gewinn der Weltmeisterschaft 1990 nachzeichnen – ganz nach seinem Motto: 'schaun mer mal, dann sehn mer scho'."

Aktuell

Münster-"Tatort" läuft bald in Japan

Bavaria Media International hat einen Lizenz-Deal mit dem japanischen TV-Sender NHK geschlossen. NHK hat die Rechte für eine exklusive Ausstrahlung des "Tatort Münster" im Rahmen der "German Crime Weeks" erworben.

"Das Land ist zerrissener denn je"

Die USA stehen vor einer entscheidenden Wahl: Wird Donald Trump erneut ins Weiße Haus einziehen? Die Doku "Trump - Der wütende Kandidat" beleuchtet die Chancen des 77-Jährigen, blickt auf mögliche Folgen und porträtiert die Anhänger des Kandidaten. Story House-Productions Produzent Carsten Oblaender berichtet im Interview über die Arbeit mit Trump -"Superfans" und seine Einschätzung zur Zukunft der USA.

Camping im Doppelpack auf DMAX

Ab 6. April 2024 laufen immer samstags ab 20:15 Uhr die beiden Story House Productions-Formate "Der Camping Clan – Alles für den Platz" sowie die neue Doku-Serie "Die Camper-Schmiede – Aufbau, Ausbau, Abenteuer".

ICON DOCS: Neue Doku-Brand der Bavaria Fiction

Die im März 2022 gegründete Doku-Unit der Bavaria Fiction bekommt nun mit ICON DOCS eine eigene Marke. ICON DOCS produziert sowohl Filme als auch Serien für Kino, TV und Streamer.

"Kati - Eine Kür, die bleibt" im Weltvertrieb der Bavaria Media International

Die Bavaria Media übernimmt den Weltvertrieb für die ZDF Produktion "Kati Witt - Eine Kür, die bleibt".

Dreh der neuen Disney+ Original-Serie "Vienna Game" gestartet

Die Satel Film produziert für Disney+ mit "Vienna Game" eine hochkarätig besetzte, sechsteilige Serie rund um den Auftakt des Wiener Kongress von 1814. Seit dem 20. Februar laufen die Dreharbeiten in Österreich und Ungarn.
Mehr zu Bavaria Fiction

ICON DOCS: Neue Doku-Brand der Bavaria Fiction

Die im März 2022 gegründete Doku-Unit der Bavaria Fiction bekommt nun mit ICON DOCS eine eigene Marke. ICON DOCS produziert sowohl Filme als auch Serien für Kino, TV und Streamer.

"Die Rosenheim-Cops: Totholz" (AT): Drehbeginn für neues Winter-Special

Seit dem 14. Februar 2024 entsteht in Rosenheim, München und Umgebung sowie in den Bavaria Studios das 90-minütige Winter-Special "Totholz" der "Rosenheim-Cops". Der Sendetermin steht noch aus.

"Der Parkhausmord" startet Ende Mai bei Sky und WOW

Die von ICON DOCS im Auftrag von Sky Deutschland produzierte True-Crime-Doku "Der Parkhausmord – Wer tötete Charlotte Böhringer?" startet am 30. Mai exklusiv auf Sky und dem Streamingdienst WOW.

"Ultraorthodox: Der Kampf des Rabbi Akiva": Bavaria Fiction dreht Doku über Aussteiger

Bavaria Fiction arbeitet derzeit an einer 60-minütigen Dokumentation für 3sat über Akiva Weingarten und beleuchtet dessen Weg von einer ultraorthodoxen Gemeinschaft in New York zu einem selbstbestimmten Leben als liberaler Rabbiner in Deutschland.

Grimme-Preis-Nominierung für "Was wir fürchten"

Die Young-Adult-Horror-Serie von Bavaria Fiction ist in der Kategorie "Jugend" nominiert. Die Preisträgerinnen und Preisträger werden am 14. März bekannt gegeben.

Erfolgreicher Start für den "Sturm der Liebe"-Podcast

Nach wenigen Tagen "on air" belegt der Podcast mit Lena und Johannes bereits Platz 1 in der TV-Kategorie der deutschen Spotify-Charts.