"Die beste Klasse Deutschlands" gewinnt den "Goldenen Spatz" 2022

Erfurt - Das von Bavaria Entertainment produzierte Schulquiz "Die beste Klasse Deutschlands" hat den "Goldenen Spatz" 2022 in der Kategorie "Unterhaltung" gewonnen. Zum 30. Mal hatte das Festival für deutschsprachige Kindermedien das junge Publikum und Fachbesucher*innen eingeladen. Die Kinderjury Kino-TV, 27 Kinder im Alter zwischen 9 bis 13 Jahren, hat die insgesamt 35 Wettbewerbsbeiträge gesichtet und die Preisträger*innen ausgezeichnet.

In der Begründung der Kinderjury heißt es: "Wir haben uns für den Beitrag 'Die beste Klasse Deutschlands' entschieden, weil es sehr spannend, unterhaltsam und abwechslungsreich war. Es war gut, dass man bei den Fragen und den Spielen selbst mitmachen konnte. Nebenbei gab es auch interessante Experimente, die man zum Teil auch zuhause nachmachen konnte und die dann logisch und verständlich erklärt wurden. Gut fanden wir, dass sich der Schiwerigkeitsgrad bei jeder Frage erhöht hat. Außerdem konnte man bei der Sendung gut mitfiebern. Gefallen hat uns auch das Punktesystem, bei dem die ganze Klasse mitspielen konnte. Schön war, dass noch ein prominenter Gast eingeladen war, der den Zuschauern etwas vorgeführt hat. Deswegen hat der Beitrag gewonnen und wir gratulieren herzlich."

Andrea Partscht, Executive Producerin von "Die beste Klasse Deutschlands": "Der Goldene Spatz wird in letzter Instanz von einer Kinderjury und damit von unserem Zielpublikum vergeben. Hier zu gewinnen ist also ein besonderer Ritterschlag für das gesamte Team. Wir sind stolz auf den Goldenen Spatz in der Kategorie ‚Unterhaltung‘ und fühlen uns bestätigt zusammen mit den Kollegen des KiKA und der ARD ‚Die beste Klasse‘ mit neuem Konzept und der KiKA-Quiz-App noch interaktiver und spannender gemacht zu haben."

Jonny Eilers, Herstellungsleiter von "Die beste Klasse Deutschlands": "Die Auszeichnung ist eine tolle Bestätigung für das ganze Team. In enger Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen von MDR und Partnern vor Ort produzieren wir seit 2021 erfolgreich am Medienstandort Erfurt. Man spürt bei allen eine besondere Leidenschaft für diese Gemeinschaftsproduktion. Daher freuen wir uns im Namen aller Teams sehr über den 'Goldenen Spatz'."

Die Show läuft bereits seit 2008 im KiKA und wurde 2021 runderneuert. Das Design wurde nach dem Umzug in ein Erfurter Studio modernisiert. Neben dem neuen Moderationsduo Clarissa Corrêa da Silva und Tobias Krell führen die Social Media-Stars Lisa & Lena durch die Show und verschiedene Rubriken. Ein besonderes Highlight der aktuellen Staffel: Erstmals können Fans live über die frisch gelaunchte KiKA-Quiz-App miträtseln oder in App-Shows mitspielen.

 

Zwei Mal pro Jahr treten Schulklassen in mehreren Wochen-Shows gegeneinander an, in einer Frühjahrs- und einer Herbststaffel. Die Gewinner jeder Staffel messen sich wiederum im Superfinale in der ARD. "Die beste Klasse Deutschlands" steht für Wissensvermittlung, Wettbewerb mit Spannung und Unterhaltung. Neben den Fragen und Aufgaben, denen sich die Schüler*innen stellen, sind Promis und Experten regelmäßig als Studio-Gäste in der Show vertreten.

"Die beste Klasse Deutschlands" ist eine Produktion von Bavaria Entertainment im Auftrag von KiKA und Das Erste. Executive Producerin ist Andrea Partscht, Producer ist Sebastian Limprecht. Verantwortliche Redakteure beim KiKA sind Dr. Matthias Huff und Thomas Miles. Für Das Erste sind Patricia Vasapollo und Tanja Nadig vom Hessischen Rundfunk verantwortlich. Die Show enstand unter der Regie von Bastien Angemeer und dem Drehbuch von Martin Zeltner.

Aktuell

"Toni, männlich, Hebamme": Drehstart für zwei weitere Filme

In München und Umgebung entstehen derzeit zwei neue Filme der TV-Reihe "Toni, männlich, Hebamme".

Kindermedienpreis: "KiKA Award" erhält die Auszeichnung "Weißer Elefant"

Die Preisverleihung fand am Sonntagmorgen im Rahmen des Kinderfilmfests beim Filmfest München statt.

Blaue Blume Award 2022 verliehen

Als "Bester Film" wurde "Neuzeit" ausgezeichnet, Hauptdarsteller Simon Schwarz gewann in der Kategorie "Beste schauspielerische Leistung". "Beste Regie" ging an Sophie Averkamp für "Wie wir leben wollen".

"Besseresser – Das Duell": Story House produziert vier Folgen mit Nelson Müller

In "Das Duell" entführt Sternekoch Nelson Müller die Zuschauerinnen und Zuschauer in die kulinarischen Welten anderer Länder.

40 Jahre "Terra X": Story House produziert sechsteilige Dokureihe "Unsere Kontinente"

Das ZDF feiert den Geburtstag mit dem von Story House Productions produzierten Sechsteiler "Unsere Kontinente", im Herbst 2022, sonntags, 19.30 Uhr.

Inga Lindström: Neue Liebesgeschichten aus Schweden

Für die kommende Saison des ZDF-"Herzkinos" produziert Bavaria Fiction auch in diesem Jahr fünf Filme der erfolgreichen "Inga Lindström"-Reihe.
Mehr zu Bavaria Entertainment

Kindermedienpreis: "KiKA Award" erhält die Auszeichnung "Weißer Elefant"

Die Preisverleihung fand am Sonntagmorgen im Rahmen des Kinderfilmfests beim Filmfest München statt.

"KiKA Award": Bavaria Entertainment-Show für den Kinder-Medien-Preis nominiert

Im Bereich TV-Shows darf der "KiKA Award 2021", produziert von KiKA, ARD/rbb, ZDF und Bavaria Entertainment, auf einen "Weißen Elefanten" hoffen.

KiKA-Quiz App: Hautnah bei "Die beste Klasse Deutschlands" dabei sein

In seinem Jubiläumsjahr veröffentlicht der KiKA erstmals eine KiKA-Quiz App, mit der Fans noch näher bei den Shows von "Die beste Klasse Deutschlands" dabei sein können.

"Die beste Klasse Deutschlands" nominiert für den "Goldenen Spatz" 2022

Das von Bavaria Entertainment produzierte Schulquiz hofft auf eine Auszeichnung in der Kategorie "Unterhaltung".

"Da kommst du nie drauf!": Erste Quizshow unter den "100 Grünen Produktionen"

Die ZDF-Show "Da kommst du nie drauf!" ist die einzige Quiz-Show unter den "100 Grünen Produktionen" des Arbeitskreises "Green Shooting".

Knapp fünf Millionen sehen "Die Giovanni Zarrella Show"

"Die Giovanni Zarrella Show" hat mit ihrer zweiten Ausgabe noch einmal knapp eine Million Zuschauer*innen mehr erreicht als zuvor.