"Sturm der Liebe": Mitte September stößt Timo Ben Schöfer zum Cast

München - Ab voraussichtlich 15. September ist Timo Ben Schöfer als Markus Schwarzbach in der Bavaria Fiction-Produktion zu sehen. Nachdem sich seine Frau Alexandra (Daniela Kiefer) bereits in den Kopf gesetzt hat, den Fürstenhof nach den Ideen der Schwarzbachs umzugestalten, wartet Markus nicht lange, um ihr unter die Arme zu greifen. Doch dann kommt ihm Christoph Saalfeld (Dieter Bach) in die Quere.

Ansicht
"Sturm der Liebe": Mitte September stößt Timo Ben Schöfer zum Cast

Ab voraussichtlich 15. September ist Timo Ben Schöfer als Markus Schwarzbach in der Bavaria Fiction-Produktion zu sehen.

© Bavaria Fiction / Christof Arnold

© Bavaria Fiction / Christof Arnold

Zur Rolle:

Christoph ist für Markus kein Unbekannter – bereits früher entpuppte sich sein Freund als sein größter Konkurrent um Alexandras Herz. So war für Markus die damals aufblühende Liebe zwischen Christoph und Alexandra kaum zu ertragen. Aber Markus war sich sicher, in Alexandra die Frau seines Lebens gefunden zu haben und blieb hartnäckig. Und diese Beharrlichkeit zahlte sich aus, denn Alexandra wurde von Christoph fallengelassen und fand neben Trost auch die Hoffnung auf eine neue Liebe in Markus' Armen. Als Alexandra Markus dann auch noch gestand, dass sie ein Kind erwartet, war für ihn das Familienglück perfekt. Doch nun droht Markus‘ Idylle an Christophs Avancen für Alexandra zu zerbrechen.

Timo Ben Schöfer: "Ein großes Team von Menschen unterschiedlichster Gewerke kommt seit vielen Jahren täglich zusammen, um mit hohem Einsatz an dieser großen Erzählung 'Sturm der Liebe' zu arbeiten. Jetzt komme ich dazu und trage meinen Teil dazu bei. Ich freue mich auf meine Zeit in diesem Team! Meine Rolle Markus Schwarzbach ist vor allem Familienvater, so wie ich. Er lebt, fühlt, kämpft und leidet mit und für und durch seine Familie. Er will ein guter Vater sein und haut voll daneben oder trifft genau den richtigen Ton.“

Timo Ben Schöfer steht seit 35 Jahren auf der Bühne und vor der Kamera. Er war u.a. Prinz von Homburg, Hamlet und Götz von Berlichingen. Er spielte an Bühnen von Basel bis Lüneburg, von Heidelberg bis Braunschweig. Dem Fernsehpublikum wurde er bekannt durch Rollen in u.a. "Unter Uns", "Tatort", "Alarm für Cobra 11" und diversen "SOKO"-Produktionen.

"Sturm der Liebe", montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten.

Aktuell

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

Story House Productions erweitert Geschäftsleitung um Gesa Kirsten und Daniel Maiterth

Gesa übernimmt die Leitung des Münchner Standorts und Daniel die Entwicklung der Marke "ZDFbesseresser".

Bavaria Entertainment produziert "Finders Keepers"

In der Gameshow haben Familien die Chance, bis zu 100.000 Euro zu gewinnen. Das Geld ist in ihrem eigenen Haus versteckt und alles, was sie innerhalb von 30 Minuten finden, dürfen sie behalten.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Start der 19. Staffel

Das Traumpaar der 18. Staffel "Sturm der Liebe" gibt sich das Ja-Wort. In der 19. Staffel stehen dann Eleni und Leander im Mittelpunkt.

"Boot"-Komponist Matthias Weber gewinnt HMMA-Award

Er erhält den Preis in der Kategorie "TV-Show/Limited Series (foreign language)".

Dreharbeiten für neuen "Tatort" aus Köln "Des anderen Last"

Nach dem tödlichen Überfall auf einen Kurierfahrer nehmen die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) die Ermittlungen auf...
Mehr zu "Sturm der Liebe"

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Start der 19. Staffel

Das Traumpaar der 18. Staffel "Sturm der Liebe" gibt sich das Ja-Wort. In der 19. Staffel stehen dann Eleni und Leander im Mittelpunkt.

"Sturm der Liebe": Ab Dezember 2022 erweitern zwei neue Männer den Cast

Christopher Jan Busse stößt als Noah Schwarzbach zum Cast. Außerdem übernimmt Marcel Zuschlag die Rolle von Leander Saalfeld.

Kulinarische Zeitreise an den "Fürstenhof": Bavaria Media Licensing bringt offizielles "Sturm der Liebe"-Kochbuch in den Handel

Bavaria Media Licensing hat ein neues Lizenzabkommen für "Sturm der Liebe" abgeschlossen. In Zusammenarbeit mit dem Gräfe und Unzer Verlag und Bavaria Fiction erscheint das offizielle "Sturm der Liebe"-Kochbuch.

"Sturm der Liebe": Christoph Saalfelds Handlanger kommt an den Fürstenhof

Ab Folge 3939 ist Thorsten Nindel als Christian Krüger in der Bavaria Fiction-Produktion "Sturm der Liebe" zu sehen.

"Sturm der Liebe": Zwei Neue am Fürstenhof

Im Oktober stoßen Dorothée Neff als Eleni Schwarzbach und Aylin Ravanyar als Valentina Saalfeld zum Cast der Bavaria Fiction-Produktion "Sturm der Liebe" dazu.
Mehr zu Bavaria Fiction

"An einem Tag wurde ich zwei Mal Weltmeister"

Schauspieler Klaus Steinbacher hat in seiner Rolle als Franz Beckerbauer in "Der Kaiser" insbesondere die Weltmeister-Szenen beim Dreh genossen. "Es gab einen Drehtag, an dem ich zwei Mal Weltmeister geworden bin – als Spieler und als Trainer".

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Start der 19. Staffel

Das Traumpaar der 18. Staffel "Sturm der Liebe" gibt sich das Ja-Wort. In der 19. Staffel stehen dann Eleni und Leander im Mittelpunkt.

"Boot"-Komponist Matthias Weber gewinnt HMMA-Award

Er erhält den Preis in der Kategorie "TV-Show/Limited Series (foreign language)".

Dreharbeiten für neuen "Tatort" aus Köln "Des anderen Last"

Nach dem tödlichen Überfall auf einen Kurierfahrer nehmen die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) die Ermittlungen auf...

"Sturm der Liebe": Ab Dezember 2022 erweitern zwei neue Männer den Cast

Christopher Jan Busse stößt als Noah Schwarzbach zum Cast. Außerdem übernimmt Marcel Zuschlag die Rolle von Leander Saalfeld.