Zwei wie Blech und Schwefel: Neue Produkte mit "Bud Spencer" und "Terence Hill"

München - Die Bavaria Sonor Licensing (BSL), ein Geschäftsbereich der Bavaria Media GmbH, hat zwei neue Lizenzkooperationen zu den Marken "Bud Spencer" und “Terence Hill” vermittelt. So werden die Konterfeie der beiden Kultcharaktere ab sofort eine Blechschilder-Kollektion der Blechwaren Fabrik Braunschweig und ab 23.07.2021 eine neue Barbecue-Sauce der Essendorfer Genussschmelzerei zieren. Die Produkte werden in ausgewählten Shops erhältlich sein.

Ansicht

Zwei wie Blech und Schwefel

"Bud Spencer" und "Terence Hill" zieren dank der jüngsten, durch die Bavaria Sonor Licensing (BSL) vermittelten Lizenzkooperationen verschiedene Blechwaren. Der "Bud Spencer"-Whisky, ebenfalls vermittelt durch die BSL, veredelt zudem eine BBQ-Soße.

Die Essendorfer Genussschmelzerei startet mit der "Bud BBQ Sauce" in die Grillsaison 2021. Ihre rauchige Note erhält die Soße vom Single Malt Whisky "Bud Spencer – The Legend – rauchig" der St. Kilian Distillers. Marke und Produkt wurden auch hier von der BSL zusammengebracht.

Die Blechwaren Fabrik Braunschweig bringt zeitgleich nostalgische Blechschilder mit Sprüchen und Postern aus den bekanntesten Filmen von Bud Spencer und Terence Hill auf den Markt.  Zu der Blechkollektion gehören außerdem Emaille-Becher und Wanduhren. Insgesamt werden die Produkte in mehr als 50 verschiedenen Designs zum Sammeln erhältlich sein.

Ivica Maracic, Licensing & Sales Director der Bavaria Sonor Licensing: “Mit der Essendorfer Genusschmelzerei und der Blechwaren Fabrik Braunschweig haben wir Lizenzpartner gewonnen, die großartig zu den beiden rauen, aber charmanten Charakteren passen. Die fantastische Idee, den Bud Spencer-Whisky unseres Lizenznehmers St. Kilian Distillers den Zutaten der Barbecue Sauce beizumischen, wird die Herzen aller BBQ-Liebhaber höherschlagen lassen. Und eine Home-and-Living-Kollektion im Retro-Stil dürfte genau das sein, wonach sich Fans von Bud Spencer und Terence Hill schon immer gesehnt haben.”

Die Bavaria Sonor Licensing (BSL) wurde von dem Rechteinhaber Paloma Productions Media & Marketing GmbH und der Plattfuss Vertriebs GmbH beauftragt, die Produktwelt um Bud Spencer und Terence Hill mit Licensing-Kooperationen und entsprechenden Lizenzprodukten europaweit auszubauen.

Die BSL vertritt weiterhin Brands wie "PLAYMOBIL", "Die Schlümpfe“, "Mascha und der Bär", "Glücksbärchis", "Moomin", "Panini", "BIG-Bobby-Car", und "Janosch".

Aktuell

ZDF dreht Fernsehfilm "Horst Lichter – Keine Zeit für Arschlöcher"

Die Dreharbeiten laufen seit Dienstag in der Umgebung von Köln. Schauspieler Oliver Stokowski hat die Hauptrolle des Entertainers Horst Lichter übernommen.

Bavaria Filmstadt feiert 40. Geburtstag

Das Ausflugsziel Bavaria Filmstadt feiert 40. Geburtstag. Seit ihrem Start begrüßte sie rund 15 Millionen Besucher*innen.

"Sturm der Liebe": Sophia Schiller stößt zum Hauptcast

Sophia Schiller übernimmt die Rolle der Constanze von Thalheim, einer jungen und ehrgeizigen Juristin.

Sendetermin für den Thriller-Zweiteiler "Im Netz der Camorra" steht fest

Das ZDF zeigt die beiden Filme am 6. und 7. September jeweils um 20:15 Uhr, auf Servus TV laufen sie bereits am 4. September back-to-back.

Bavaria Film: Corona-Effekte belasten Geschäftsjahr 2020/21 – positive Geschäftsentwicklung für das laufende Jahr erwartet

Die Bavaria Film hat das Geschäftsjahr 2020/21, das am 31. Januar 2021 endete, im Konzern mit Umsatzerlösen in Höhe von 251,6 Mio. Euro und mit einer Gesamtleistung betrug 268,9 Mio. Euro (Vj.: 277,0 Mio. Euro) und fiel damit um 2,9 % geringer als im Vorjahr aus.

Dreharbeiten an zwei neuen Filmen der Reihe "Toni, männlich, Hebamme" gestartet

Die zwei Komödien werden auf dem Primetime-Sendeplatz "Endlich Freitag im Ersten" zu sehen sein.
Mehr zu Bavaria Media

Bavaria Sonor Records veröffentlicht Soundtrack zu "Der Boandlkramer und die ewige Liebe"

Ralf Wengenmayr und Marvin Miller komponierten die Musikstücke, die den Spielfilm begleiten. Der Soundtrack ist seit dem 14. Mai erhältlich.

Bavaria Media GmbH erweitert Geschäftsbereich Content Distribution

Die Bavaria Media verstärkt sich personell: Maike Haas wird Director of Acquisition and Co-Development, Niko Chainopoulos verantwortet als Head of Digital Sales das Wachstum in digitalen Geschäftsfeldern.

Bavaria Sonor Licensing übernimmt Lizenzmandat für "Die Schlümpfe"

Insbesondere für die Bereiche Fashion, Home & Living, Promotions sowie Food & Beverages sieht die Bavaria Sonor Licensing (BSL) großes Licensing-Potential.

Bavaria Media erweitert die Geschäftsleitung - Eva Pfaudler übernimmt die Leitung des Bereichs Filmrechteverwertung

Zum 1. Februar 2021 hat Eva Pfaudler die Leitung des Geschäftsbereichs Filmrechteverwertung bei der Bavaria Media übernommen.

Nach Frankreich wird die Animationsserie "Mumintal" nun auch in Deutschland im TV ausgestrahlt

Das Licensing-Mandat für "Moomin" in DACH und Frankreich liegt bei Bavaria Sonor Licensing. Die Ausstrahlung von "Moominvalley" bei KiKA wird durch das ZDF realisiert.

Vier Käse für ein Halleluja: Bud Spencer und Terence Hill mit eigener Gustavo Gusto-Tiefkühlpizza geehrt

Mit vier unterschiedlichen Motiven stehen die legendären Kultschauspieler Bud Spencer und Terence Hill unter dem Slogan "Vier Käse für ein Halleluja" Pate für die neue Gustavo Gusto-Tiefkühlpizza.