Bavaria Media und Picture Tree International kündigen Kooperation an

München/Berlin – Bavaria Media und Picture Tree International gehen im Vorfeld der diesjährigen MIPCOM und der darauf folgenden Film- und TV-Messen eine Sales-Kooperation ein.

Mit der Zusammenarbeit verstärkt Picture Tree International mit ihrem wachsenden Portfolio an Kinofilmen das Sales-Angebot von Bavaria Media für Territorien innerhalb Europas. Die Scripted TV-Programme von Bavaria Media erweitern zugleich die Picture Tree International-Bibliothek für Territorien außerhalb Europas.

Bavaria Media und Picture Tree International wollen so strategische Synergien nutzen und sowohl die Reichweite ihrer Programme als auch ihre Marktpräsenz vergrößern. Dafür tauschen sie schrittweise Teile ihrer Programm-Kataloge sowie ihre jeweiligen Fachexpertisen aus. Auf der MIPCOM können sich Kunden erstmals ein Bild von der Kooperation machen.

Eva Pfaudler, Deputy CEO Bavaria Media: "Diese Kooperation ist das perfekte Match – beide Seiten werden davon profitieren. Wir beginnen jetzt damit, unser Programmportfolio um eine erste Reihe von Picture Tree International's exzellenten Kinospielfilmen zu erweitern. Unsere Kunden können sich auf diesen Zuwachs an Programmvielfalt und auf die verstärkte Präsenz unseres Line-ups außerhalb Europas freuen."

Yuan und Andreas Rothbauer, Co-Managing Directors Picture Tree International: "In einem so dynamischen Marktumfeld bietet diese Kooperation eine große Chance, sowohl für beide Unternehmen als auch für unsere Programme. Wir erweitern damit unseren Kundenkreis und auch unser etabliertes Feature Film-Angebot mit neuen Formaten, ohne unsere Flexibilität zu verlieren."

Aktuell

"IaF – Die jungen Ärzte": Start der vierten Generation

Ab dem 29. Februar 2024 sind vier neue Gesichter am Johannes-Thal-Klinikum bei "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" zu sehen.

"Die Rosenheim-Cops: Totholz" (AT): Drehbeginn für neues Winter-Special

Seit dem 14. Februar 2024 entsteht in Rosenheim, München und Umgebung sowie in den Bavaria Studios das 90-minütige Winter-Special "Totholz" der "Rosenheim-Cops". Der Sendetermin steht noch aus.

Primetime-Event: "Giovanni Zarrella präsentiert: 50 Jahre Roland Kaiser"

Die Samstagabendshow wurde produziert von der Bavaria Entertainment. Ausgestrahlt wird sie am 24. Februar 2024 um 20:15 Uhr im ZDF.

Runder Geburtstag: Zwanzig Jahre D-Facto Motion

Während der Berlinale hat der Postproduktions- und VFX-Experte der Bavaria Film Gruppe, die D-Facto Motion GmbH, 20-jähriges Bestehen gefeiert.

"Ein Haus voller Geld – Such dich reich!": Neue Bavaria Entertainment-Spielshow

100.000 Euro, ein Haus, eine Familie, gute Verstecke und 30 Minuten Zeit – das sind die Zutaten der neuen Bavaria Entertainment-Gameshow "Ein Haus voller Geld – Such dich reich!", moderiert von Oliver Pocher. Sendestart ist am 29. Februar 2024, um 21:15 Uhr, bei RTLZWEI.

Start der 27. Staffel "Schloss Einstein"

Die Saxonia Media-Produktion "Schloss Einstein" geht mit Abenteuer und Spannung in die 27. Staffel. Die Suche nach einem geheimen Schatz, die Rettung des Share Space und die neuen Einsteinerinnen und Einsteiner sorgen für jede Menge Trubel. Premiere feiert die neue Staffel "Schloss Einstein" in Doppelfolgen ab 11. März 2024, immer montags um 20:10 Uhr bei KiKA.
Mehr zu Bavaria Media

Blaue Blume Award verliehen: Bavaria Media in der Jury vertreten

Bereits zum dreizehnten Mal hat Romance TV dieses Jahr den Blaue Blume Award für den schönsten romantischen Kurzfilm verliehen.

Erfolgreicher Start für den "Sturm der Liebe"-Podcast

Nach wenigen Tagen "on air" belegt der Podcast mit Lena und Johannes bereits Platz 1 in der TV-Kategorie der deutschen Spotify-Charts.

Bavaria Media übernimmt Weltvertrieb der Event-Serie "Call Me Levi" (AT)

Die Dreharbeiten in Italien und Südtirol an der vierteiligen Event-Serie "Call Me Levi" (AT) sind abgeschlossen – Bavaria Media wird den Weltvertrieb übernehmen.

Bavaria Media sichert sich weltweite Vertriebsrechte für "Einspruch, Schatz!" mit ChrisTine Urspruch

Die TV-Reihe war unter dem Titel "Law And No Order" bereits auf der MIPCOM 2023 Teil des Line-Ups von Bavaria Media International.

Hochauflösend ins All

Bavaria Media und D-Facto Motion haben den Kultklassiker "Raumpatrouille Orion" auf Hochglanz poliert. Wie die Restaurierung entstand.

Bavaria Media Licensing unterstützt die Marke schleich® beim Ausbau ihres globalen Lizenzgeschäfts

Als einer der größten Spielwarenhersteller Deutschlands bietet schleich Spielfiguren sowie Spielsets für Kinder ab drei Jahren.