Hugendubel feiert Literaturfestival "Bookstock" in den Bavaria Studios

München – Die Buchhandelskette Hugendubel hat ihr Lesefestival "Bookstock" Anfang Oktober in den Bavaria Studios gefeiert. Die Veranstaltung wurde im Stil einer Late-Night-Show inszeniert und war auch via Livestream auf Youtube zu sehen. Für die Gesamtproduktion zeichneten die Bavaria Studios verantwortlich.

Hugendubel hatte dabei die inhaltliche Vision, das Team der Bavaria Studios setzte diese dann kreativ um: In Studio 6 entstand ein Wohnzimmer im Retro-Stil mit München-Skyline im Hintergrund. Mittels modernster TV-Übertragungstechnik wurde die "Bookstock"-Show dann live auf YouTube übertragen. Eine Service-Produktion, bei der Hugendubel von der eingespielten Inhouse-Infrastruktur der Bavaria Studios profitierte.

Auf der senffarbenen Couch neben dem Moderatorenduo Mona Ameziane und Tarkan Bagci nahmen prominente Autoren und Autorinnen wie Ali Hazelwood Platz. Ihr neues Buch "Das irrationale Vorkommnis der Liebe" war nur eines der Themen des Gesprächs. Daneben ging es auch um ihre Erfahrungen in Deutschland, ihr Studium der Neurowissenschaft und Branchen-Insights aus der Literaturszene. Die Fragen des Moderatorenteams wurden dabei ergänzt um Kommentare der Zuschauer*innen des Livestreams auf YouTube.

Hazelwood war nicht der einzige Literatur-Star, der von Hugendubel in die Bavaria Studios eingeladen wurde. Die 180 Zuschauer*innen im Studio und das Youtube-Publikum konnten auch weitere nationale und internationale Autor*innen wie Brianna Wiest ("101 Essays, die dein Leben verändern werden") oder Patrick Rothfuss ("Der Name des Windes") live erleben – entweder persönlich vor Ort oder virtuell zugeschaltet. Weitere Gäste waren unter anderem Neal Shustermann ("Scythe"), Karin Slaughter ("Die Vergessene"), Madeline Miller ("Das Lied des Achill") oder Chloe Gong ("These Violent Delights").

Michael Hilscher, Head of Sales / Production Management & Marketing bei den Bavaria Studios: "Mit 'Bookstock' konnten wir gemeinsam mit Hugendubel zeigen, wie sehr virtuelle Events zur Markenbildung von Unternehmen beitragen können. Die Bavaria Studios sind dafür der perfekte Partner: Wir bieten unseren Kunden komplette technische und kreative Produktion aus einem Haus. Dabei hat sich das 'Bookstock'-Festival für alle Beteiligten gelohnt: Die Zuschauerinnen und Zuschauer sowie Hugendubel waren begeistert."

Das komplette Event zum Streamen auf YouTube

Aktuell

"Sturm der Liebe"-Podcast: Spezial-Staffel ab Mai

Vom 21. Mai bis 16. August geht die Telenovela "Sturm der Liebe" in die Sommerpause. In dieser Zeit übernimmt der "Sturm der Liebe"-Podcast mit einer Spezial-Staffel.

"Inklusion im Fokus": Gemeinsam für mehr Selbstverständlichkeit

Am 25. April 2024 fand die Veranstaltung "Inklusion im Fokus" des Bündnisses "Medien für Vielfalt" in Berlin statt, bei der die Rolle der Medien bei der Vermittlung und Förderung von Teilhabe und Inklusion thematisiert wurde. Die Bavaria Film war erstmals und als einziges Produktionsunternehmen mit dabei.

Mehr als 650 Teilnehmende beim 2. Film Academy Day

Die Film Commission des FFF Bayern und die Bavaria Filmstadt haben gemeinsam den 2. Film Academy Day organisiert, um jungen Menschen und interessierten Quereinsteigerinnen und Quereinsteigern die vielfältigen Berufe hinter der Kamera näherzubringen und zu inspirieren.

Drehstart der 24. Staffel "Die Rosenheim-Cops"

Derzeit dreht Bavaria Fiction in Rosenheim, München und Umgebung sowie in den Bavaria Studios die 24. Staffel von "Die Rosenheim-Cops".

Wanted: Filmnachwuchs mit Leidenschaft

Film Academy Day 2024: Bavaria-Volontärin Leonie Hohlfeldt und Praktikantin Marlene Basten waren beim zweiten Aktions- und Informationstag der Film Commission Bayern und der Bavaria Filmstadt dabei. Sie haben mit Profis, Quereinsteigern und dem Nachwuchs über den Einstieg in die Filmbranche gesprochen. Eine Multimedia-Reportage.

"In aller Freundschaft" startet in die 27. Staffel

Die Saxonia Media-Produktion "In aller Freundschaft" geht in die 27. Staffel. Ab Dienstag, den 16. April, läuft die Serie immer dienstags um 21:00 Uhr im Ersten sowie sieben Tage vor Ausstrahlung in der ARD-Mediathek.
Mehr zu Bavaria Studios & Production Services

"Bambi" is back - in den Bavaria Studios

Seinen 75. Geburtstag hat Deutschlands Medienpreis "Bambi" am Donnerstagabend in den Bavaria Studios gefeiert. Mit dabei waren Prominente wie Mads Mikkelsen sowie rund 800 Gäste.

"Bambi" feiert 75-jähriges Jubiläum in den Bavaria Studios

Am 16. November 2023 wird der Medienpreis "Bambi" in den Bavaria Studios in München verliehen. Damit kehrt der Medienpreis nach vierjähriger Pause zum 75. Geburtstag zurück.

Virtual-Production-Förderprojekt "BaViPro" findet mit Pilotdreh erfolgreichen Abschluss

Nach zwei Jahren Forschung und Entwicklung findet das Förderprojekt "BaViPro" mit einem Pilotdreh in den Bavaria Studios einen erfolgreichen Abschluss. Kern des Projekts war der Aufbau einer LED-Stage.

Green Culture Konferenz in München: Teilnehmende besuchen die Bavaria Studios

Vertreter der Bavaria Film, der Bavaria Fiction und der Bavaria Studios informierten über die CO²-neutrale Energieversorgung am Medienstandort Geiselgasteig, Green Production und Nachhaltigkeitsmaßnahmen im Studiobetrieb.

Das Serienprojekt "Luden" in den Bavaria Studios: Die Illusion liegt im Detail

Für "Luden" ist in den Bavaria Studios eines der größten und aufwändigsten Sets seit Jahren entstanden.

"The Medical Unit": Neues Drehmotiv in den Bavaria Studios

Die Anmietung der neuen Vollkulisse "The Medical Unit" ist ab sofort möglich, es können unter anderem Krankenhaus- und Pathologieszenen umgesetzt werden.