"Sturm der Liebe": Christoph Saalfelds Handlanger kommt an den Fürstenhof

München - Ab Folge 3939 (vrsl. im TV: 30.11.) ist Thorsten Nindel als Christian Krüger in der Bavaria Fiction-Produktion "Sturm der Liebe" zu sehen. Die Figur Krüger ist seit vielen Jahren als Privatermittler erfolgreich und arbeitet hauptsächlich für zahlungskräftige Unternehmen oder wohlhabende Privatpersonen. Dabei hält er sich nicht immer an die geltenden Gesetze, um ans Ziel zu kommen. Aufgrund seines diskreten und verlässlichen Vorgehens wird er auch von Christoph Saalfeld immer wieder gerne gebucht.

Christian Krüger hat die kleine, verstaubte Privatdetektei seines Vaters über die Jahre hinweg zu einem in der Branche angesehenen Etablissement ausgebaut. Er ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Schnüffler – vermutlich hätte er auch einen guten Polizisten abgegeben, doch für seinen Geschmack verdient man in dem Beruf zu wenig und muss sich überdies an die Gesetze halten. Um seinen Nebenbuhler Markus Schwarzbach ein für alle Mal loszuwerden und bei Alexandra freie Bahn zu haben, ist Christoph Saalfeld (fast) jedes Mittel recht. Also setzt er Krüger darauf an, Markus´ Vergangenheit nach belastenden Beweisen zu durchleuchten, die diesen in Schwierigkeiten bringen könnten.

Seine Ausbildung absolvierte Thorsten Nindel an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover, schon währenddessen wurde er durch seine Rolle als Franz Joseph "Zorro" Pichelsteiner in der Serie "Lindenstraße" bekannt. Daraufhin stand er unter anderem für das Residenztheater München, das Ernst Deutsch Theater in Hamburg oder das Theater am Kurfürstendamm in Berlin jahrelang auf der Bühne, seit 2019 ist er außerdem jedes Jahr auf den Bad Hersfelder Festspielen zu sehen.

Für den Kinofilm "Nur aus Liebe" (1996) war Thorsten Nindel neben Katja Riemann und Hannes Jaenicke vor der Kamera zu sehen, es folgten weitere Kinoproduktionen wie "Die Schläfer" (1998) oder "Salon Brasil" (2004). Seither spielt er zahlreiche Rollen in Produktionen wie "Tatort", "Alarm für Cobra 11", "Die Rosenheim-Cops", "SOKO", oder "In aller Freundschaft". Zuletzt wirkte Thorsten Nindel 2021 bei der VOX Produktion "Showtime of my Life – Stars gegen Krebs" mit.

Aktuell

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

Story House Productions erweitert Geschäftsleitung um Gesa Kirsten und Daniel Maiterth

Gesa übernimmt die Leitung des Münchner Standorts und Daniel die Entwicklung der Marke "ZDFbesseresser".

Bavaria Entertainment produziert "Finders Keepers"

In der Gameshow haben Familien die Chance, bis zu 100.000 Euro zu gewinnen. Das Geld ist in ihrem eigenen Haus versteckt und alles, was sie innerhalb von 30 Minuten finden, dürfen sie behalten.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Start der 19. Staffel

Das Traumpaar der 18. Staffel "Sturm der Liebe" gibt sich das Ja-Wort. In der 19. Staffel stehen dann Eleni und Leander im Mittelpunkt.

"Boot"-Komponist Matthias Weber gewinnt HMMA-Award

Er erhält den Preis in der Kategorie "TV-Show/Limited Series (foreign language)".

Dreharbeiten für neuen "Tatort" aus Köln "Des anderen Last"

Nach dem tödlichen Überfall auf einen Kurierfahrer nehmen die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) die Ermittlungen auf...
Mehr zu "Sturm der Liebe"

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Start der 19. Staffel

Das Traumpaar der 18. Staffel "Sturm der Liebe" gibt sich das Ja-Wort. In der 19. Staffel stehen dann Eleni und Leander im Mittelpunkt.

"Sturm der Liebe": Ab Dezember 2022 erweitern zwei neue Männer den Cast

Christopher Jan Busse stößt als Noah Schwarzbach zum Cast. Außerdem übernimmt Marcel Zuschlag die Rolle von Leander Saalfeld.

Kulinarische Zeitreise an den "Fürstenhof": Bavaria Media Licensing bringt offizielles "Sturm der Liebe"-Kochbuch in den Handel

Bavaria Media Licensing hat ein neues Lizenzabkommen für "Sturm der Liebe" abgeschlossen. In Zusammenarbeit mit dem Gräfe und Unzer Verlag und Bavaria Fiction erscheint das offizielle "Sturm der Liebe"-Kochbuch.

"Sturm der Liebe": Zwei Neue am Fürstenhof

Im Oktober stoßen Dorothée Neff als Eleni Schwarzbach und Aylin Ravanyar als Valentina Saalfeld zum Cast der Bavaria Fiction-Produktion "Sturm der Liebe" dazu.

"Sturm der Liebe": Mitte September stößt Timo Ben Schöfer zum Cast

Ab voraussichtlich 15. September ist Timo Ben Schöfer als Markus Schwarzbach in der Bavaria Fiction-Produktion zu sehen.
Mehr zu Bavaria Fiction

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Start der 19. Staffel

Das Traumpaar der 18. Staffel "Sturm der Liebe" gibt sich das Ja-Wort. In der 19. Staffel stehen dann Eleni und Leander im Mittelpunkt.

"Boot"-Komponist Matthias Weber gewinnt HMMA-Award

Er erhält den Preis in der Kategorie "TV-Show/Limited Series (foreign language)".

Dreharbeiten für neuen "Tatort" aus Köln "Des anderen Last"

Nach dem tödlichen Überfall auf einen Kurierfahrer nehmen die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) die Ermittlungen auf...

"Sturm der Liebe": Ab Dezember 2022 erweitern zwei neue Männer den Cast

Christopher Jan Busse stößt als Noah Schwarzbach zum Cast. Außerdem übernimmt Marcel Zuschlag die Rolle von Leander Saalfeld.

Kulinarische Zeitreise an den "Fürstenhof": Bavaria Media Licensing bringt offizielles "Sturm der Liebe"-Kochbuch in den Handel

Bavaria Media Licensing hat ein neues Lizenzabkommen für "Sturm der Liebe" abgeschlossen. In Zusammenarbeit mit dem Gräfe und Unzer Verlag und Bavaria Fiction erscheint das offizielle "Sturm der Liebe"-Kochbuch.
Aktuelle Produktionen

Sisi

"Sisi" wirft einen neuen Blick auf das Leben von Elisabeth von Österreich-Ungarn, die als Kaiserin Geschichte geschrieben hat und als Filmfigur zur Legende wurde. Erzählt wird in sechs Folgen die Liebesgeschichte von Sisi, die sich den starren höfischen Gepflogenheiten ihrer Zeit widersetzte, und Franz Joseph I., der in Sisi eine ungewöhnliche Verbündete fand.