Blaue Blume Award verliehen: Bavaria Media in der Jury vertreten

Do., 15. Febr. 2024 Bavaria Media Eva Pfaudler

Im Vorfeld der Berlinale hat der Pay-TV-Sender Romance TV den Blaue Blume Award für romantische Kurzfilme verliehen. Bavaria Media gehörte zu den Hauptsponsoren.

Am Valentinstag hat der Pay-TV-Sender Romance TV in Berlin den Kurzfilmpreis Blaue Blume verliehen. Mit dem Award zeichnet der Sender seit 2011 junge, talentierte Filmemacher aus, die sich mit dem Thema Romantik beschäftigen. Die Bavaria Media zählte auch in diesem Jahr wieder zu den Hauptsponsoren. Ausgezeichnet in den Kategorien Bester Film und Beste Regie wurde "Long Night Stand". Christiane Sadlo, unter anderem Autorin der "Inga Lindström"-Filme, erhielt den Ehrenpreis.

Der Preis für die beste schauspielerische Leistung ging an Jakob Tögel für "Versprich mir nichts". Die Laudatio hielt Eva Pfaudler, Deputy CEO and Director of Content Distribution bei Bavaria Media, die zusammen mit Dr. Claudia Gladziejewksi, Steffen Groth, Rebecca Immanuel, Annika Ernst, Christian Asanger und Vivian Naefe auch Teil der prominent besetzten Jury gewesen war.

Besonders begeistert war Eva Pfaudler von der Vielfalt der kreativen Perspektiven auf das Thema Romantik. "Die Ideen und die unglaublich kreative Umsetzung waren außergewöhnlich und ich freue mich auf die vielen mutigen weiteren Produktionen dieser Talente. Am Ende steht fest: Romantik ist etwas sehr individuelles, macht uns verletzlich und ist gleichzeitig der Schlüssel zum großen Glück der Liebe."

Zur Preisverleihung kamen rund 300 Gäste in die Berliner Event-Location "The Reed". Darunter waren auch viele Prominente wie Maria Furtwängler, Jutta Speidel, Jan Sosniok, Dennenesch Zoudé, Roland Suso Richter oder Hardy Krüger Jr. Moderiert wurde die Veranstaltung von Valerie Niehaus.

Aktuell

Münster-"Tatort" läuft bald in Japan

Bavaria Media International hat einen Lizenz-Deal mit dem japanischen TV-Sender NHK geschlossen. NHK hat die Rechte für eine exklusive Ausstrahlung des "Tatort Münster" im Rahmen der "German Crime Weeks" erworben.

"Das Land ist zerrissener denn je"

Die USA stehen vor einer entscheidenden Wahl: Wird Donald Trump erneut ins Weiße Haus einziehen? Die Doku "Trump - Der wütende Kandidat" beleuchtet die Chancen des 77-Jährigen, blickt auf mögliche Folgen und porträtiert die Anhänger des Kandidaten. Story House-Productions Produzent Carsten Oblaender berichtet im Interview über die Arbeit mit Trump -"Superfans" und seine Einschätzung zur Zukunft der USA.

Camping im Doppelpack auf DMAX

Ab 6. April 2024 laufen immer samstags ab 20:15 Uhr die beiden Story House Productions-Formate "Der Camping Clan – Alles für den Platz" sowie die neue Doku-Serie "Die Camper-Schmiede – Aufbau, Ausbau, Abenteuer".

ICON DOCS: Neue Doku-Brand der Bavaria Fiction

Die im März 2022 gegründete Doku-Unit der Bavaria Fiction bekommt nun mit ICON DOCS eine eigene Marke. ICON DOCS produziert sowohl Filme als auch Serien für Kino, TV und Streamer.

"Kati - Eine Kür, die bleibt" im Weltvertrieb der Bavaria Media International

Die Bavaria Media übernimmt den Weltvertrieb für die ZDF Produktion "Kati Witt - Eine Kür, die bleibt".

Dreh der neuen Disney+ Original-Serie "Vienna Game" gestartet

Die Satel Film produziert für Disney+ mit "Vienna Game" eine hochkarätig besetzte, sechsteilige Serie rund um den Auftakt des Wiener Kongress von 1814. Seit dem 20. Februar laufen die Dreharbeiten in Österreich und Ungarn.
Mehr zu Bavaria Media

Münster-"Tatort" läuft bald in Japan

Bavaria Media International hat einen Lizenz-Deal mit dem japanischen TV-Sender NHK geschlossen. NHK hat die Rechte für eine exklusive Ausstrahlung des "Tatort Münster" im Rahmen der "German Crime Weeks" erworben.

"Kati - Eine Kür, die bleibt" im Weltvertrieb der Bavaria Media International

Die Bavaria Media übernimmt den Weltvertrieb für die ZDF Produktion "Kati Witt - Eine Kür, die bleibt".

Highlight-Mandat "LEGE": Food-Ikone Sebastian Lege gibt Personal Brand exklusiv in die Hände von Bavaria Media

Mit Sebastian Lege sichert sich Bavaria Media Licensing (BML) ein neues Highlight-Mandat. Der Food-Experte erreicht format- und plattformübergreifend ein Millionenpublikum, unter anderem mit dem Format "ZDFbesseresser". Nun hat er für das Mandat seiner Personal Brand "LEGE" exklusiv bei BML unterschrieben.

Erfolgreicher Start für den "Sturm der Liebe"-Podcast

Nach wenigen Tagen "on air" belegt der Podcast mit Lena und Johannes bereits Platz 1 in der TV-Kategorie der deutschen Spotify-Charts.

Bavaria Media übernimmt Weltvertrieb der Event-Serie "Call Me Levi" (AT)

Die Dreharbeiten in Italien und Südtirol an der vierteiligen Event-Serie "Call Me Levi" (AT) sind abgeschlossen – Bavaria Media wird den Weltvertrieb übernehmen.

Bavaria Media sichert sich weltweite Vertriebsrechte für "Einspruch, Schatz!" mit ChrisTine Urspruch

Die TV-Reihe war unter dem Titel "Law And No Order" bereits auf der MIPCOM 2023 Teil des Line-Ups von Bavaria Media International.