Quotenhit "Die Rosenheim-Cops" künftig auch samstags im ZDF

Grünwald - "Die Rosenheim-Cops" sind künftig auch samstags im ZDF zu sehen. Ab dem 13. Februar laufen immer um 16:10 Uhr Wiederholungen der beliebten Krimi-Serie. Damit sind künftig drei Programmplätze für die Rosenheimer Kommissare reserviert. Dienstags werden am Nachmittag ebenfalls Folgen wiederholt, am Vorabend laufen neue Folgen. Zuletzt stellten "Die Rosenheim-Cops" am 5. Januar 2021 einen Quotenrekord auf: Die Episode "Schönheit mit Hindernissen" verfolgten 5,95 Millionen Zuschauer*innen (Marktanteil: 17,3 Prozent) -  mehr als je zuvor auf diesem Sendeplatz.

Ansicht
Die Rosenheim-Cops: Schönheit mit Hindernissen

Die Kommissare Stadler (Dieter Fischer, l.) und Hansen (Igor Jeftic, 2.v.l.) befragen mit Polizeihauptmeister Mohr (Max Müller, 2.v.r.) im Rahmen der Ermittlungen Maren Köhler (Lisa Fertner, r.), die Mitarbeiterin des ermordeten Schönheitschirurgen.

© 2020 ZDF/Bojan Ritan

Ansicht
Die Rosenheim-Cops: Schönheit mit Hindernissen

Polizeihauptmeister Mohr (Max Müller, r.) berichtet den Kommissaren Stadler (Dieter Fischer, l.) und Hansen (Igor Jeftic, 2.v.l.)  sowie Pathologin Mai (Sina Wilke, 2.v.r.), dass an Türen und Fenstern keine Einbruchspuren zu finden sind. Hat das Opfer (Komparse, M.) also seinen Täter gekannt?

© 2020 ZDF/Bojan Ritan

Ansicht
Die Rosenheim-Cops: Schönheit mit Hindernissen

Pathologin Mai (Sina Wilke, r.) erläutert den Ermittlern ihre ersten Untersuchungsergebnisse im Zusammenhang mit dem ermordeten Schönheitschirurgen (Komparse, l.).

© 2020 ZDF/Bojan Ritan

Ansicht
Die Rosenheim-Cops: Schönheit mit Hindernissen

Die Kommissare Stadler (Dieter Fischer, l.) und Hansen (Igor Jeftic, M.) befragen Isabella Kossin (Felicitas Franz, r.), die Ehefrau des ermordeten Schönheitschirurgen, zur Auseinandersetzung mit ihrem Mann.

© 2020 ZDF/Bojan Ritan

Innerhalb des Formats konnte einzig das Winterspecial "Schussfahrt in den Tod" in Spielfilmlänge, das im Februar 2020 gezeigt wurde, diese Zahlen noch übertreffen. Damals verfolgten 6,14 Millionen Zuschauer*innen die Ermittlungen der bayerischen Kommissare.

Die Bavaria Fiction (Produzent: Alexander Ollig) produziert die erfolgreiche Vorabend-Serie seit 2002 im Auftrag des ZDF. Aktuell läuft die 20. Staffel immer dienstags um 19:25 Uhr. Vorab ist sie in der ZDF-Mediathek abrufbar.

Aktuell

Bavaria Film-CIO Mercedes Eisert beim "CIO des Jahres"-Award ausgezeichnet

Mercedes Eisert erhielt einen der begehrten Top-Ten-Preise in der Kategorie "Mittelstand".

"Ausgezeichnete" Schnittstellen: Bavaria Film gewinnt Talend Data Masters Award

Als einer von zehn Gewinnern unter mehr als 100 Einreichungen hat sich das Projektteam mit einer Schnittstelle zwischen einem HR-Tool und dem ERP-System des Konzerns durchgesetzt.

Bundesverdienstkreuz am Bande für Walter Hölzl

Der Leiter Aus- und Weiterbildung sowie Betriebsratsvorsitzende der Bavaria Film habe sich "in ganz besonderer Weise um den Bereich Medien verdient gemacht".

Spitzen-Quoten für "Faltenfrei"

Die Bavaria Fiction-Produktion hat am Mittwochabend 6,06 Millionen Zuschauer*innen begeistert und sich einen Marktanteil von 20,3 Prozent gesichert.

"Sturm der Liebe": Flirtoffensive am "Fürstenhof"

Ab Folge 3753 (vsl. 11. Jan 2022) ist Tanja Lanäus in der Rolle der Yvonne Klee in der Bavaria Fiction-Produktion zu sehen.

Drehstart zum 90. Tatort München "Krimidinner"

Batic und Leitmayr sind in ihrem 90. Fall zu einem Krimidinner beim Kollegen Kalli eingeladen.
Mehr zu "Die Rosenheim-Cops"

Drehstart der 21. Staffel mit 26 neuen Folgen "Die Rosenheim-Cops"

In München, Rosenheim und Umgebung sowie in den Bavaria Studios entstehen 26 neue Folgen, zu denen auch die 500. Episode "Die Rosenheim-Cops" gehört.

"Die Rosenheim-Cops": Dreharbeiten zu neuem Primetime-Spielfilm

Derzeit entsteht in München, Rosenheim und Umgebung zum fünften Mal ein Winter-Special der erfolgreichen Vorabendserie "Die Rosenheim-Cops".

Sechs Millionen: Neuer Rekord für "Die Rosenheim-Cops"

Der Marktanteil lag am Dienstagabend bei 17,4 Prozent. Die Primetime-Programme mussten sich geschlagen geben.

17,2 Millionen - Höhenflug der Dienstagsserien

In der Summe wurden die neuen Folgen von "Sturm der Liebe", "WaPo Bodensee", "Die Rosenheim-Cops", "Falk" und "In aller Freundschaft" an diesem Dienstag 17,2 Millionen Mal eingeschaltet.

"Die Rosenheim-Cops": Bavaria Fiction dreht 26 neue Folgen

Die Dreharbeiten für die 20. Staffel "Die Rosenheim-Cops" haben begonnen. Es ermitteln erneut Sven Hansen (Igor Jeftić), Anton Stadler (Dieter Fischer) und Eva Winter (Vanessa Eckart) zusammen mit dem übrigen Kommissariat.

Vierjahreshoch für "Die Rosenheim-Cops"

"Die Rosenheim-Cops" haben am Dienstagabend 5,55 Millionen Zuschauer vor die deutschen Fernseher (16,4 Prozent Marktanteil) gelockt.
Mehr zu Bavaria Fiction

Spitzen-Quoten für "Faltenfrei"

Die Bavaria Fiction-Produktion hat am Mittwochabend 6,06 Millionen Zuschauer*innen begeistert und sich einen Marktanteil von 20,3 Prozent gesichert.

"Sturm der Liebe": Flirtoffensive am "Fürstenhof"

Ab Folge 3753 (vsl. 11. Jan 2022) ist Tanja Lanäus in der Rolle der Yvonne Klee in der Bavaria Fiction-Produktion zu sehen.

Drehstart zum 90. Tatort München "Krimidinner"

Batic und Leitmayr sind in ihrem 90. Fall zu einem Krimidinner beim Kollegen Kalli eingeladen.

"Das Geheimnis des Totenwaldes": zwei Auszeichnungen beim Akademie-Fernsehpreis

Die Bavaria Fiction-Produktion gewinnt in den Kategorien "Beste Regie" und "Bester Filmschnitt".

Sieben Medaillen bei den New York Festivals TV & Film Awards

Die Serien "Freud" und "Das Boot" sowie die Doku-Reihe "Myths - The Greatest Mysteries of Humanity" haben in New York überzeugt.

"Sturm der Liebe": sommerliche Traumhochzeit und 18. Staffelstart

Das Finale der 17. Staffel läuft voraussichtlich am 19. November. Auch das Traumpaar für Staffel 18 steht fest.
Aktuelle Produktionen

Sisi

"Sisi" wirft einen neuen Blick auf das Leben von Elisabeth von Österreich-Ungarn, die als Kaiserin Geschichte geschrieben hat und als Filmfigur zur Legende wurde. Erzählt wird in sechs Folgen die Liebesgeschichte von Sisi, die sich den starren höfischen Gepflogenheiten ihrer Zeit widersetzte, und Franz Joseph I., der in Sisi eine ungewöhnliche Verbündete fand.

An seiner Seite

Charlotte Kler kehrt mit ihrem Mann nach vielen Jahren auf den Bühnen der Welt zurück nach Deutschland. Doch es ist nicht einfach, aus gewohnten Mustern auszubrechen.