"Heimliche Helden" im ZDF: Neues Factual mit Giovanni Zarrella

Köln - Bavaria Entertainment hat ein Factual-Entertainment-Format mit Giovanni Zarrella produziert. In "Heimliche Helden" überwinden Menschen ihre Ängste, erlernen etwas Neues und stellen sich ihren Herausforderungen – und das alles für einen geliebten Menschen. Das ZDF zeigt die insgesamt fünf Folgen ab Sonntag, 9. Mai, 14 Uhr. Zeitgleich stehen alle Folgen in der ZDF-Mediathek zum Abruf bereit.

"Heimliche Helden" erzählt die Geschichte von Menschen, die aus ihrer Alltagsroutine ausbrechen, um einen Traum zu verwirklichen. Aber sie tun das nicht für sich, sondern für diejenigen, die sie am meisten lieben. Ohne dass diese es mitbekommen, trainieren die Held*innen über Wochen und erlernen etwas, das ihnen bislang niemand zugetraut hätte. In einem emotionalen Finale überraschen die "Heimlichen Helden" dann ihre Liebsten und sorgen für Staunen, Rührung und große Freude.

In der ersten Folge am Muttertag will sich Student und Kochmuffel Domenik (27) bei seiner Mutter bedanken, die ihm trotz einer schwierigen Schulzeit und des frühen Verlusts des Vaters zur Seite gestanden hat. Dafür geht er heimlich bei Sternekoch Maximilian Lorenz in die Lehre und überrascht sie schließlich mit einem erstklassigen Gourmet-Menü. Die heimliche Heldin Sandra (46) will für ihre beiden Töchter endlich ihre Höhenangst überwinden – um gemeinsam mit ihnen Abenteuer im Klettergarten erleben zu können.

Ansicht

Heimliche Helden

Giovanni Zarrella (mitte) und Sternekoch Maximilian Lorenz (r.) unterstützen Student Domenik (l.) auf dem Weg zum Sternemenü für seine Mutter.

Die erste Folge des von Bavaria Entertainment produzierten Factual-Formats "Heimliche Helden" entstand noch vor Beginn der Pandemie.

© 2020 ZDF/Thomas Pechlof

© 2020 ZDF/Thomas Pechlof

Bei ihren Herausforderungen werden die "Heimlichen Helden" von Giovanni Zarrella begleitet. Mit großem Einfühlungsvermögen unterstützt er sie und motiviert, wenn es besonders mühsam wird. Außerdem sorgt er dafür, dass die Überraschungsaktionen zu wahrhaft unvergesslichen Erlebnissen werden.

Geplant sind zunächst fünf Folgen, immer sonntags in Anschluss an den "ZDF-Fernsehgarten". Die erste Folge "Heimliche Helden" wurde bereits vor Beginn der Pandemie produziert. Alle weiteren Folgen sind anschließend unter hohen Sicherheitsvorkehrungen entstanden.

Aktuell

Dreharbeiten des Young-Adult Horrorfilms "Das Privileg" abgeschlossen

Der neue Netflix-Film "Das Privileg" wurde von Bavaria Fiction in Berlin und im Harz erfolgreich abgedreht. In den Hauptrollen sind Max Schimmelpfennig, Lea von Acken, Roman Knižka und Lise Risom Olsen zu sehen.

"Sturm der Liebe": Diana Körner zu Besuch in der ARD-Erfolgstelenovela

Diana Körner übernimmt eine Gastrolle als ehemaliger Musicalstar mit Geldproblemen. Die Schauspielerin erlebte ihren Durchbruch mit dem Edgar Wallace-Krimi "Die blaue Hand" und ist unter anderem regelmäßig in "WaPo Bodensee" zu sehen.

Produzentin Nina Maag wird "Head of High-End Streaming Content" bei Bavaria Fiction

Aktuell entwickelt sie neben weiteren Stoffen die Science-Fiction-Serie "Orion", ein Reboot von "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion".

Drehstart für Event-Serie "Sisi"

Die erste Klappe für die TVNOW-Eventserie "Sisi" ist gefallen. In den Hauptrollen stehen Dominique Devenport als Sisi, Jannik Schümann als Franz und Désirée Nosbusch als Erzherzogin Sophie, die Mutter von Franz, vor der Kamera.

"Sturm der Liebe": Pablo Konrad neu im Cast der ARD-Erfolgstelenovela

Pablo Konrad wird in der Rolle des Hannes Fröhlich zu sehen sein, der das Herz seiner Jugendliebe Maja (Christina Arends) wieder für sich gewinnen will.

Münster-"Tatort" mit fast 40% Marktanteil

Der von Bavaria Fiction produzierte "Tatort Münster: Rhythm and Love" erreichte am Sonntagabend 14,22 Mio. Zuschauer*innen und war damit der zweiterfolgreichste Münster-"Tatort" überhaupt.
Mehr zu Bavaria Entertainment

Alexander Ellendt ist Head of Brand Management Corporate bei der Bavaria Entertainment GmbH

Seit dem 1. Februar verstärkt Alexander Ellendt die Bavaria Entertainment. Zu seinen Aufgaben zählt die Beratung und Entwicklung von Bewegtbild-Formaten für Corporate Kunden. 

Bavaria Entertainment produziert neue Primetime-Musikshow mit Giovanni Zarrella für das ZDF

Die Bavaria Entertainment produziert für das ZDF eine neue Musikshow mit Sänger und Moderator Giovanni Zarrella. Für das laufende Jahr sind zwei, im nächsten Jahr vier jeweils dreistündige Live-Shows geplant.

Ab Januar: Sechs neue Folgen von "Hirschhausens Sprechstunde"

Dr. Eckart von Hirschhausen befragt in neuen Folgen Promis zu persönlichen Gesundheitsthemen.

Von Bavaria Entertainment produziert: der "KiKA Award" 2020

Die von Bavaria Entertainment produzierte "KiKA Award"-Show zeichnet Kinder und Jugendliche für ihre gesellschaftlich relevanten und innovativen Ideen aus.

"Da kommst du nie drauf": Zwei Mal Rekord-Quoten in Folge

Die von Bavaria Entertainment produzierte Quizshow hat mit zuletzt 4,5 und 4,7 Millionen die höchsten Zuschauerzahlen seit TV-Präsenz eingefahren.

Tom Sänger wird Head of New Business & Innovation bei der Bavaria Entertainment GmbH

In seiner Funktion wird Tom Sänger die Entwicklung neuer TV- und Streaming-Formate sowie den Ausbau des internationalen Netzwerkes für die Bavaria Entertainment vorantreiben.
Weitere Entertainment-Produktionen

Hirschhausens Sprechstunde

In seiner Sprechstunde begrüßt Dr. Eckart von Hirschhausen Prominente und erklärt komplexe Themen und Zusammenhänge aus Medizin und Wissenschaft.

Da kommst du nie drauf!

Kuriose und überraschende Fragen stehen im Fokus der neuen Quizshow mit Johannes B. Kerner. Zwei prominente Teams liefern sich einen amüsanten Wettkampf beim Beantworten der schrägen Fragen.

Ausgerechnet

In jeder Folge "Ausgerechnet" recherchiert Reporter Daniel Aßmann Kosten des Alltags und befragt Fachleute.

KiKA Award

Der "KiKa-Award" zeichnet Kinder und Jugendliche aus, die ein besonderes Engagement an den Tag legen und schafft eine Bühne für besonderen Einsatz und herausragende Projekte.

Meister des Alltags

Von 2008 bis 2012 präsentierte Wissenschaftsjournalist  Ranga Yogeshwar immer dienstags bis freitags direkt vor der Tagesschau. „Wissen vor acht“, ein informative Kurzformat, das von ihm entwickelt wurde.

Die Quiz-Helden

Drei Runden, vier Kandidaten, drei prominente Experten – und jede Menge Spiele: Das sind die Zutaten für die Ratesendung "Die Quiz-Helden – Wer kennt den Südwesten?"
Aktuelle Produktionen

Sisi

"Sisi" wirft einen neuen Blick auf das Leben von Elisabeth von Österreich-Ungarn, die als Kaiserin Geschichte geschrieben hat und als Filmfigur zur Legende wurde. Erzählt wird in sechs Folgen die Liebesgeschichte von Sisi, die sich den starren höfischen Gepflogenheiten ihrer Zeit widersetzte, und Franz Joseph I., der in Sisi eine ungewöhnliche Verbündete fand.

An seiner Seite

Charlotte Kler kehrt mit ihrem Mann nach vielen Jahren auf den Bühnen der Welt zurück nach Deutschland. Doch es ist nicht einfach, aus gewohnten Mustern auszubrechen.