Münster-"Tatort" mit fast 40% Marktanteil

Köln - Der von Bavaria Fiction produzierte "Tatort Münster: Rhythm and Love" (Produzent: Jan Kruse) hat bei seiner TV-Premiere im Ersten am Sonntagabend 14,22 Millionen Zuschauer*innen erreicht. Der Gesamtmarktanteil lag damit bei 39,6 %. Der Krimi erzielte auch in der jungen Zielgruppe der 14-49-Jährigen Bestwerte: Insgesamt 3,3 Millionen Zuschauer*innen (Marktanteil: 34 %) verfolgten die Ermittlungen der Kommissare Boerne (Jan Josef Liefers) und Thiel (Axel Prahl). "Rhythm and Love" ist damit die zweiterfolgreichste Münster-Folge überhaupt.

Ansicht
Tatort Münster: Rhythm and Love

Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers), Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) sitzen mit Inès Fournier (Maëlle Giovanetti, v.l.) am Lagerfeuer am Erlenhof.

© 2020 WDR/Martin Valentin Menke

Ansicht
Tatort Münster: Rhythm and Love

Noch eine Frage: Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) hat eine Überraschung für Polizeipressesprecher Johannes Hagen (August Wittgenstein, rechts).

© 2020 WDR/Martin Valentin Menke

Der "Tatort Münster" belegt in den Beliebtheitsrankings der unterschiedlichen Ermittlerteams regelmäßig den ersten Platz. Die Folge "Rhythm and Love" reiht sich nun ein in die Top 10 "Tatorte" seit Beginn der gesamtdeutschen Quotenaufzeichnungen durch die GfK 1991. Auf den Rängen 1 und 2 stehen die 1991 von der Bavaria Film (seinerzeit Bavaria Atelier) produzierten Folgen "Der Fall Schimanski" und "Kinderlieb". Die von der Bavaria Fiction produzierte Münster-Episode "Fangschuss" erreichte 2017 den 5. Platz. Mit "Rhythm and Love" belegt nun ein weiterer Bavaria Fiction-"Tatort" aus Münster Platz 6.

Im jüngsten "Tatort Münster" wird in einem Moorgebiet eine nackte männliche Leiche gefunden. Ausgerechnet Dank Prof. Boernes (Jan Josef Liefers) Spürsinn ist die Identität des jungen Mannes schnell geklärt. Es handelt sich um Maik Koslowski: Gemüsebauer, Aktmodell und Verfechter von freier Liebe. Bei ihren Nachforschungen auf dem Erlenhof mit angrenzender Bauwagensiedlung stoßen Thiel (Axel Prahl) und Boerne auf schnatternde Gänse, neugierige Alpakas und verwirrende Beziehungsgeflechte.

Der "Tatort Münster: Rhythm and Love" ist eine Produktion der Bavaria Fiction, Niederlassung Köln (Produzent: Jan Kruse), im Auftrag des Westdeutschen Rundfunks Köln (Redaktion: Sophie Seitz).

Jetzt "Tatort Münster: Rhythm and Love" streamen

Aktuell

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

Story House Productions erweitert Geschäftsleitung um Gesa Kirsten und Daniel Maiterth

Gesa übernimmt die Leitung des Münchner Standorts und Daniel die Entwicklung der Marke "ZDFbesseresser".

Bavaria Entertainment produziert "Finders Keepers"

In der Gameshow haben Familien die Chance, bis zu 100.000 Euro zu gewinnen. Das Geld ist in ihrem eigenen Haus versteckt und alles, was sie innerhalb von 30 Minuten finden, dürfen sie behalten.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Start der 19. Staffel

Das Traumpaar der 18. Staffel "Sturm der Liebe" gibt sich das Ja-Wort. In der 19. Staffel stehen dann Eleni und Leander im Mittelpunkt.

"Boot"-Komponist Matthias Weber gewinnt HMMA-Award

Er erhält den Preis in der Kategorie "TV-Show/Limited Series (foreign language)".

Dreharbeiten für neuen "Tatort" aus Köln "Des anderen Last"

Nach dem tödlichen Überfall auf einen Kurierfahrer nehmen die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) die Ermittlungen auf...
Mehr zu "Tatort Münster"

Drehstart für "Tatort – MagicMom": Thiel und Boerne in der Welt der Influencerinnen

Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) ermiteln im Milieu der Mütter-Influencerinnen.

Zwischen Wahrheit und Täuschung: Tatort Münster "Propheteus“ im Dreh

Aktuell dreht Bavaria Fiction mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers für den neuen Münster-Tatort "Propheteus".

"Das Geheimnis des Totenwaldes" größter Streaming-Hit der Öffentlich-Rechtlichen 2020

Der Mehrteiler "Das Geheimnis des Totenwaldes" ist laut AGF Videoforschung das meistgesehene Programm in den öffentlich-rechtlichen Mediatheken 2020.

Drehstart für neuen "Tatort" aus Münster: "Wer du wirklich bist"

Kommissar Thiel und Professor Boerne suchen den Mörder eines spirituellen Lehrers in einer Kommune für alternatives Zusammenleben. Produzent ist Jan Kruse (Bavaria Fiction).

"Tatort: Limbus" ein Quotenhit: Bestwerte seit März 2019

Die Bavaria Fiction-Produktion hat insgesamt 12,94 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer vor die Fernseher gelockt. Der Marktanteil betrug 34,9 Prozent.

"Limbus": Drehstart für neuen Münster-Tatort der Bavaria Fiction

In den Hauptrollen sind Axel Prahl und Jan Josef Liefers zu sehen. Produzent ist Jan Kruse. Der "Tatort: Limbus" läuft 2020 im Ersten.
Mehr zu Bavaria Fiction

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Start der 19. Staffel

Das Traumpaar der 18. Staffel "Sturm der Liebe" gibt sich das Ja-Wort. In der 19. Staffel stehen dann Eleni und Leander im Mittelpunkt.

"Boot"-Komponist Matthias Weber gewinnt HMMA-Award

Er erhält den Preis in der Kategorie "TV-Show/Limited Series (foreign language)".

Dreharbeiten für neuen "Tatort" aus Köln "Des anderen Last"

Nach dem tödlichen Überfall auf einen Kurierfahrer nehmen die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) die Ermittlungen auf...

"Sturm der Liebe": Ab Dezember 2022 erweitern zwei neue Männer den Cast

Christopher Jan Busse stößt als Noah Schwarzbach zum Cast. Außerdem übernimmt Marcel Zuschlag die Rolle von Leander Saalfeld.

Kulinarische Zeitreise an den "Fürstenhof": Bavaria Media Licensing bringt offizielles "Sturm der Liebe"-Kochbuch in den Handel

Bavaria Media Licensing hat ein neues Lizenzabkommen für "Sturm der Liebe" abgeschlossen. In Zusammenarbeit mit dem Gräfe und Unzer Verlag und Bavaria Fiction erscheint das offizielle "Sturm der Liebe"-Kochbuch.
Aktuelle Produktionen

Sisi

"Sisi" wirft einen neuen Blick auf das Leben von Elisabeth von Österreich-Ungarn, die als Kaiserin Geschichte geschrieben hat und als Filmfigur zur Legende wurde. Erzählt wird in sechs Folgen die Liebesgeschichte von Sisi, die sich den starren höfischen Gepflogenheiten ihrer Zeit widersetzte, und Franz Joseph I., der in Sisi eine ungewöhnliche Verbündete fand.