Satel Film produziert neue Starzplay Original-Serie "Nachts im Paradies"

Wien – Die Wiener Produktionsfirma Satel Film (Produzent: Heinrich Ambrosch) und die ITV-Tochter Windlight Pictures (Produzent: Moritz Polter) produzieren gemeinsam die erste deutsche Original-Serie für Starzplay. "Nachts im Paradies" basiert auf der gleichnamigen Graphic Novel von Frank Schmolke, in den Hauptrollen werden Jürgen Vogel und Lea Drinda zu sehen sein. Geplanter Drehstart ist im Frühsommer 2022 in Deutschland und Belgien.

Satel Film-Geschäftsführer Heinrich Ambrosch und Moritz Polter, Executive Producer und Gründer von Windlight Pictures: "Frank Schmolkes Graphic Novel 'Nachts im Paradies' ist ein echtes Juwel. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Starzplay für deren erstes deutsches Original, da wir eine gemeinsame Vision für dieses einzigartige Werk haben. Matthias Glasner und Hanna Schopf haben sich voll und ganz auf den Stoff und seine Welt eingelassen, um eine wahrhaft hypnotisierende Reise in ein nächtliches Deutschland zu erschaffen, das man so noch nie gesehen hat."

"Nachts im Paradies" handelt von Taxifahrer Vincent (Jürgen Vogel) und seiner 18-jährigen Tochter Anna (Lea Drinda), die beide den Ausweg aus dem Spätkapitalismus suchen. Vincent muss akzeptieren, dass er nicht mehr gebraucht wird: Sein Beruf stirbt aus und seine Tochter will nichts mit ihm zu tun haben. Anna findet sich allein zurecht - das hat sie bisher immer. Doch die apokalyptischen Ereignisse einer schicksalhaften Oktoberfestnacht führen dazu, dass sich ihre Wege wieder kreuzen. Wie weit sind sie bereit zu gehen, während die Welt aus den Fugen gerät?

Superna Kalle, President STARZ International: "Deutschland war eines der ersten Länder Europas, in denen wir unseren Streamingdienst etabliert haben und ist ein sehr wichtiger Markt für uns. Wir freuen uns sehr, jetzt unsere allererste deutsche Original-Serie zu produzieren. 'Nachts im Paradies' ist ein düsteres, ausgefallenes und einzigartiges Projekt, von dem wir wissen, dass es bei unserem Publikum Anklang finden wird. Zudem haben wir mit Windlight Pictures und SATEL Film fantastische, lokale Partner."

"Nachts im Paradies" ist die erste Produktion der Satel Film mit Windlight Pictures für Starzplay, die Streaming-Media-Plattform von Starz. Zuvor setzten die Produzenten Heinrich Ambrosch und Moritz Polter bereits das erfolgreiche Netflix-Original "Freud" gemeinsam um. Geplanter Drehstart der sechsteiligen Serie zu je 45 Minuten ist im Sommer 2022. Das Drehbuch stammt von Matthias Glasner (Das Boot) und Hannah Schopf (Tiger Girl), Glasner führt zudem Regie zusammen mit einer zweiten Regisseurin.

Aktuell

"IaF – Die jungen Ärzte": Start der vierten Generation

Ab dem 29. Februar 2024 sind vier neue Gesichter am Johannes-Thal-Klinikum bei "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" zu sehen.

"Die Rosenheim-Cops: Totholz" (AT): Drehbeginn für neues Winter-Special

Seit dem 14. Februar 2024 entsteht in Rosenheim, München und Umgebung sowie in den Bavaria Studios das 90-minütige Winter-Special "Totholz" der "Rosenheim-Cops". Der Sendetermin steht noch aus.

Primetime-Event: "Giovanni Zarrella präsentiert: 50 Jahre Roland Kaiser"

Die Samstagabendshow wurde produziert von der Bavaria Entertainment. Ausgestrahlt wird sie am 24. Februar 2024 um 20:15 Uhr im ZDF.

Runder Geburtstag: Zwanzig Jahre D-Facto Motion

Während der Berlinale hat der Postproduktions- und VFX-Experte der Bavaria Film Gruppe, die D-Facto Motion GmbH, 20-jähriges Bestehen gefeiert.

"Ein Haus voller Geld – Such dich reich!": Neue Bavaria Entertainment-Spielshow

100.000 Euro, ein Haus, eine Familie, gute Verstecke und 30 Minuten Zeit – das sind die Zutaten der neuen Bavaria Entertainment-Gameshow "Ein Haus voller Geld – Such dich reich!", moderiert von Oliver Pocher. Sendestart ist am 29. Februar 2024, um 21:15 Uhr, bei RTLZWEI.

Start der 27. Staffel "Schloss Einstein"

Die Saxonia Media-Produktion "Schloss Einstein" geht mit Abenteuer und Spannung in die 27. Staffel. Die Suche nach einem geheimen Schatz, die Rettung des Share Space und die neuen Einsteinerinnen und Einsteiner sorgen für jede Menge Trubel. Premiere feiert die neue Staffel "Schloss Einstein" in Doppelfolgen ab 11. März 2024, immer montags um 20:10 Uhr bei KiKA.
Mehr zu Satel Film

Satel Film produziert "Wiener Blut"-Fortsetzung "Berggericht"

Die Satel Film produziert die Fortsetzung "Wiener Blut – Berggericht". Der Krimi soll im kommenden Jahr im ZDF und im ORF zu sehen sein.

Süßes Gift zum Jubiläum: Drehstart der 10. Folge von „Die Toten von Salzburg“

Die Jubiläumsfolge "Süßes Gift" (AT), die 2024 ihre Premiere feiern soll, behandelt ein politisches Komplott um eine Biogasanlage in Salzburg.

Drehstart für schrulligen Restaurator: SATEL Film produziert für ServusTV "Der Metzger traut sich"

Im Zentrum des für ServusTV produzierten Krimis steht der schrullige Restaurator Willibald Adrian Metzger (Simon Schwarz), der immer wieder zufällig in Verbrechen und andere Turbulenzen stolpert.

DafF-Preis 2022: Bavaria-Produktionen insgesamt sechs Mal nominiert

Nominiert sind "Im Netz der Camorra", "Tatort: Propheteus", "Das Boot" sowie "Sisi".

Drehstart für "Nachts im Paradies" mit Jürgen Vogel, Lea Drinda und Birgit Minichmayr

Bis Oktober entsteht in Berlin und Brüssel die neue Serienproduktion der Satel Film "Nachts im Paradies" nach einer Vorlage der gleichnamigen Graphic-Novel von Frank Schmolke.

Nachbericht zum Dreh von "Die Toten von Salzburg" im Kapuzinerkloster

Seit Mai dreht die Crew der Satel Film unter anderem im Salzburger Kapuzinerkloster die 9. Folge "Schattenspiel (AT)" aus der ORF/ZDF-Erfolgsreihe "Die Toten von Salzburg".