Satel Film produziert neue Starzplay Original-Serie "Nachts im Paradies"

Wien – Die Wiener Produktionsfirma Satel Film (Produzent: Heinrich Ambrosch) und die ITV-Tochter Windlight Pictures (Produzent: Moritz Polter) produzieren gemeinsam die erste deutsche Original-Serie für Starzplay. "Nachts im Paradies" basiert auf der gleichnamigen Graphic Novel von Frank Schmolke, in den Hauptrollen werden Jürgen Vogel und Lea Drinda zu sehen sein. Geplanter Drehstart ist im Frühsommer 2022 in Deutschland und Belgien.

Satel Film-Geschäftsführer Heinrich Ambrosch und Moritz Polter, Executive Producer und Gründer von Windlight Pictures: "Frank Schmolkes Graphic Novel 'Nachts im Paradies' ist ein echtes Juwel. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Starzplay für deren erstes deutsches Original, da wir eine gemeinsame Vision für dieses einzigartige Werk haben. Matthias Glasner und Hanna Schopf haben sich voll und ganz auf den Stoff und seine Welt eingelassen, um eine wahrhaft hypnotisierende Reise in ein nächtliches Deutschland zu erschaffen, das man so noch nie gesehen hat."

"Nachts im Paradies" handelt von Taxifahrer Vincent (Jürgen Vogel) und seiner 18-jährigen Tochter Anna (Lea Drinda), die beide den Ausweg aus dem Spätkapitalismus suchen. Vincent muss akzeptieren, dass er nicht mehr gebraucht wird: Sein Beruf stirbt aus und seine Tochter will nichts mit ihm zu tun haben. Anna findet sich allein zurecht - das hat sie bisher immer. Doch die apokalyptischen Ereignisse einer schicksalhaften Oktoberfestnacht führen dazu, dass sich ihre Wege wieder kreuzen. Wie weit sind sie bereit zu gehen, während die Welt aus den Fugen gerät?

Superna Kalle, President STARZ International: "Deutschland war eines der ersten Länder Europas, in denen wir unseren Streamingdienst etabliert haben und ist ein sehr wichtiger Markt für uns. Wir freuen uns sehr, jetzt unsere allererste deutsche Original-Serie zu produzieren. 'Nachts im Paradies' ist ein düsteres, ausgefallenes und einzigartiges Projekt, von dem wir wissen, dass es bei unserem Publikum Anklang finden wird. Zudem haben wir mit Windlight Pictures und SATEL Film fantastische, lokale Partner."

"Nachts im Paradies" ist die erste Produktion der Satel Film mit Windlight Pictures für Starzplay, die Streaming-Media-Plattform von Starz. Zuvor setzten die Produzenten Heinrich Ambrosch und Moritz Polter bereits das erfolgreiche Netflix-Original "Freud" gemeinsam um. Geplanter Drehstart der sechsteiligen Serie zu je 45 Minuten ist im Sommer 2022. Das Drehbuch stammt von Matthias Glasner (Das Boot) und Hannah Schopf (Tiger Girl), Glasner führt zudem Regie zusammen mit einer zweiten Regisseurin.

Aktuell

KiKA-Quiz App: Hautnah bei "Die beste Klasse Deutschlands" dabei sein

In seinem Jubiläumsjahr veröffentlicht der KiKA erstmals eine KiKA-Quiz App, mit der Fans noch näher bei den Shows von "Die beste Klasse Deutschlands" dabei sein können.

Grün produziert: Drehstart für eine neue Staffel "SOKO Donau"

Satel Film dreht 13 neue Folgen sowie eine Doppelfolge in Spielfilmlänge und setzt dabei auf Green Producing.

Drehstart für den neuen SR-"Tatort - Die Kälte der Erde"

Der Dreh zur Bavaria-Fiction-Produktion "Tatort Saarbrücken: Die Kälte der Erde" hat begonnen.

Jupiter Awards 2022: Dreifacher Sieg für "Sisi"

Die RTL+ Event-Serie von Story House Pictures gewinnt in den Kategorien Beste Serie, Beste Darstellerin, Bester Darsteller.

Neuzugang bei "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte"

Kassandra Wedel verstärkt das Team des Johannes-Thal-Klinikums in einer widerkehrenden Rolle als gehörlose Neurochirurgin Dr. Alica Lipp.

"WaPo Berlin": Sarina Radomski nimmt Abschied

Zum Ende der zweiten Staffel der erfolgreichen Saxonia Media-Produktion nimmt Sarina Radomski in ihrer Rolle als Kriminalhauptkommissarin Paula Sprenger auf eigenen Wunsch Abschied.
Mehr zu Satel Film

Grün produziert: Drehstart für eine neue Staffel "SOKO Donau"

Satel Film dreht 13 neue Folgen sowie eine Doppelfolge in Spielfilmlänge und setzt dabei auf Green Producing.

50 Jahre SATEL Film: Ein Gespür für Legenden

Die Wiener SATEL Film feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Ein Blick zurück, ins Jetzt und nach Vorn.

Sieben Medaillen bei den New York Festivals TV & Film Awards

Die Serien "Freud" und "Das Boot" sowie die Doku-Reihe "Myths - The Greatest Mysteries of Humanity" haben in New York überzeugt.

"Im Netz der Camorra": Thriller-Zweiteiler bei Servus TV und im ZDF

Das ZDF zeigt die beiden Filme am 6. und 7. September jeweils um 20:15 Uhr, auf Servus TV laufen sie bereits am 4. September back-to-back.

Krönender Abschluss: Dreharbeiten an Event-Serie "Sisi" beendet

Über vier Monate wurde die sechsteilige Serie in Lettland, Litauen, Österreich, Ungarn und schließlich in Deutschland gedreht. Die Ausstrahlung ist für Ende 2021 auf TVNOW geplant.

Doppelerfolg für "Die Toten von Salzburg": Tagessieg in Deutschland und Österreich

5,81 Millionen Zuschauer*innen im ZDF und 716.000 auf ORF 2 fieberten beim siebten Fall rund um die beiden Star-Ermittler Florian Teichtmeister und Michael Fitz mit.