Sechs Millionen: Neuer Rekord für "Die Rosenheim-Cops"

Geiselgasteig - Die von Bavaria Fiction produzierte Vorabendserie "Die Rosenheim-Cops" (ZDF) hat am vergangenen Dienstagabend erneut einen Quotenrekord aufgestellt. Erstmals haben mehr als sechs Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer eine Serienepisode der "RoCops" im ZDF verfolgt. Der Marktanteil lag bei 17,4 Prozent.

Ansicht

Die Rosenheim-Cops: Bei drei ist einer zu viel

In der Firma Wallbach-Berg-Bau werden die Kommissare Hansen (Igor Jefti?, r.) und Stadler (Dieter Fischer, M.) von Carolin Riedenburg (Teresa Klamert, l.), der Praktikantin des Mordopfers, in Empfang genommen.

© 2020 ZDF/Bojan Ritan

© 2020 ZDF/Bojan Ritan

Damit hat der Dauerbrenner mit der Folge "Bei drei ist einer zu viel" gestern Abend seinen eigenen Rekord von Anfang Januar gebrochen. Am 5. Januar 2021 verfolgten 5,95 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer die Episode "Schönheit mit Hindernissen" (Marktanteil: 17,3 Prozent). Mit einem Publikum von 6,03 Millionen Fernsehenden übertraf die ab 19:35 Uhr ausgestrahlte Episode gestern sogar die Primetime-Programme. 

Innerhalb des Formats konnte einzig das Winterspecial "Schussfahrt in den Tod" in Spielfilmlänge, das im Februar 2020 gezeigt wurde, diese Zahlen noch übertreffen. Damals verfolgten 6,14 Millionen Zuschauer*innen die Ermittlungen der bayerischen Kommissare.

Die Bavaria Fiction (Produzent: Alexander Ollig) produziert die erfolgreiche Vorabend-Serie seit 2002 im Auftrag des ZDF. Aktuell läuft die 20. Staffel immer dienstags um 19:25 Uhr. Vorab ist sie in der ZDF-Mediathek abrufbar.

Aktuell

Fantastische Welten: In den Bavaria Studios entsteht "Die Zauberflöte"

Gebaut worden sind dafür einige der größten Kulissen der vergangenen Jahre. Zum internationalen Cast des Kinospektakels zählen Jack Wolfe, Stefan Konarske, Asha Banks, Morris Robinson und Iwan Rheon.

Alexander Ellendt ist Head of Brand Management Corporate bei der Bavaria Entertainment GmbH

Seit dem 1. Februar verstärkt Alexander Ellendt die Bavaria Entertainment. Zu seinen Aufgaben zählt die Beratung und Entwicklung von Bewegtbild-Formaten für Corporate Kunden. 

Neues Comedy-Label: Produzent und Autor Peter Güde verstärkt Bavaria Fiction

Peter Güde ist seit dem 1. Februar als Produzent und Autor exklusiv für die Bavaria Fiction am Standort Köln tätig und für den Aufbau eines Comedy-Labels zuständig.

Drehstart zur 13. Staffel "SOKO Stuttgart"

Die Dreharbeiten laufen seit Mitte Februar. Bis November 2021 entstehen im Auftrag des ZDF 25 neue Folgen der erfolgreichen Vorabendserie.

"In aller Freundschaft – Die Krankenschwestern": Neue Staffel mit acht Folgen

"Die Krankenschwestern" folgen nahtlos auf "Die jungen Ärzte" am gleichen Sendeplatz im Ersten. Für den Krankenpflege-Nachwuchs beginnt dann eine neue Ära.

Bavaria Sonor Licensing übernimmt Lizenzmandat für "Die Schlümpfe"

Insbesondere für die Bereiche Fashion, Home & Living, Promotions sowie Food & Beverages sieht die Bavaria Sonor Licensing (BSL) großes Licensing-Potential.
Mehr zu "Die Rosenheim-Cops"

Sechs Millionen: Neuer Rekord für "Die Rosenheim-Cops"

Der Marktanteil lag am Dienstagabend bei 17,4 Prozent. Die Primetime-Programme mussten sich geschlagen geben.

Quotenhit "Die Rosenheim-Cops" künftig auch samstags im ZDF

"Die Rosenheim-Cops" erhalten einen weiteren Sendeplatz im ZDF-Programm und laufen ab dem 13. Februar auch samstags.

17,2 Millionen - Höhenflug der Dienstagsserien

In der Summe wurden die neuen Folgen von "Sturm der Liebe", "WaPo Bodensee", "Die Rosenheim-Cops", "Falk" und "In aller Freundschaft" an diesem Dienstag 17,2 Millionen Mal eingeschaltet.

"Die Rosenheim-Cops": Bavaria Fiction dreht 26 neue Folgen

Die Dreharbeiten für die 20. Staffel "Die Rosenheim-Cops" haben begonnen. Es ermitteln erneut Sven Hansen (Igor Jeftić), Anton Stadler (Dieter Fischer) und Eva Winter (Vanessa Eckart) zusammen mit dem übrigen Kommissariat.

Vierjahreshoch für "Die Rosenheim-Cops"

"Die Rosenheim-Cops" haben am Dienstagabend 5,55 Millionen Zuschauer vor die deutschen Fernseher (16,4 Prozent Marktanteil) gelockt.

Millionenpublikum in Deutschland und Österreich: "Rosenheim-Cops" erneut mit Primetime-Erfolg

Erneut haben "Die Rosenheim-Cops" in der Primetime überzeugt. Die deutsche TV-Premiere von "Schussfahrt in den Tod" sah ein Publikum von 6,14 Millionen Zuschauern.
Mehr zu Bavaria Fiction

Neues Comedy-Label: Produzent und Autor Peter Güde verstärkt Bavaria Fiction

Peter Güde ist seit dem 1. Februar als Produzent und Autor exklusiv für die Bavaria Fiction am Standort Köln tätig und für den Aufbau eines Comedy-Labels zuständig.

Drehstart zur 13. Staffel "SOKO Stuttgart"

Die Dreharbeiten laufen seit Mitte Februar. Bis November 2021 entstehen im Auftrag des ZDF 25 neue Folgen der erfolgreichen Vorabendserie.

Produzentin Maren Knieling übernimmt "SOKO Stuttgart" - Nicole C. Buck wird Ausführende Produzentin

Das Kreativteam vervollständigen Max Baumeister als Junior Producer und Franzi Hoffart im Development; Produktionsleiter ist Rolf Steinacker, die Herstellungsleitung liegt bei Sandra Vogelbacher.

Sechs Millionen: Neuer Rekord für "Die Rosenheim-Cops"

Der Marktanteil lag am Dienstagabend bei 17,4 Prozent. Die Primetime-Programme mussten sich geschlagen geben.

"Das Geheimnis des Totenwaldes" größter Streaming-Hit der Öffentlich-Rechtlichen 2020

Der Mehrteiler "Das Geheimnis des Totenwaldes" ist laut AGF Videoforschung das meistgesehene Programm in den öffentlich-rechtlichen Mediatheken 2020.

"Sturm der Liebe": Zwei neue Gesichter am "Fürstenhof"

Merve Çakır stößt als Shirin Ceylan zum Hauptcast, Christoph Mory übernimmt als Lars Sternberg eine Gastrolle am "Fürstenhof".
Aktuelle Produktionen