"Sturm der Liebe": Matthias Zera stößt zum Cast der Erfolgstelenovela

München - Matthias Zera ist ab Folge 3728 (vsl. 29. November) in "Sturm der Liebe" in der Rolle des Henning von Thalheim zu sehen. Als am Fürstenhof ein neuer Sommelier gesucht wird, zögert Constanze (Sophia Schiller) keine Sekunde und verschafft ihrem Cousin Henning, zu dem sie ein sehr enges Verhältnis hat, den Posten. Bei seiner Ankunft begegnet er einer alten Bekannten und schnell wird klar: Henning hat sich sehr verändert.

Ansicht
Neuzugang bei "Sturm der Liebe": Matthias Zera

Ein Freund des guten Geschmacks - Ende November stößt Matthias Zera zum Cast der ARD-Erfolgstelenovela.

© ARD/Christof Arnold

© ARD/Christof Arnold

Henning genießt einen guten Ruf als renommierter Sommelier und geht in seiner Arbeit mit Leidenschaft auf. Er ist ein attraktiver Mann und interessiert sich für Sport, gesunde Ernährung und die schönen Künste. Doch das war nicht immer so: In Teenagerzeiten war Henning ein dicklicher und langweiliger Nerd! Als Shirin am Fürstenhof auf ihn trifft, ist sie sofort hin und weg von ihm. Doch dann wird ihr bewusst, wer da vor ihr steht – es ist "Dickie", für den Shirin früher so gar nichts übrighatte. Wird es ihr gelingen Henning zu erobern oder muss sie am Ende feststellen, dass ihre Welten zu verschieden sind.

Matthias Zera absolvierte sein Schauspielstudium an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Es folgten zahlreiche Theaterproduktionen wie "1984", "Kleiner Mann was nun?" und "Bunbury". Dem Fernsehpublikum wurde er durch seine Rollen in "Tatort Münster: Wer du wirklich bist", "The Mallorca Files" und "Unter Freunden stirbt man nicht" bekannt.

"Sturm der Liebe" wird produziert von Bavaria Fiction (Produzentin: Bea Schmidt) und läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten.

Aktuell

Erste Bilder der vierten Staffel der Sky Original Serie "Das Boot"

Die Dreharbeiten für die vierte Staffel der preisgekrönten Sky Original Serie "Das Boot" wurden vergangene Woche auf Malta beendet.

Von Käferliebhabern und toten Weihnachtsmännern: Neue Folgen "SOKO Stuttgart" starten im ZDF

Ab Donnerstag, den 22. September 2022, zeigt das ZDF die neuen "SOKO Stuttgart"-Folgen der 14. Staffel.

"Die Giovanni Zarrella Show": Giovanni Zarrella gewinnt den Deutschen Fernsehpreis 2022

Giovanni Zarrella erhält den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie "Beste Moderation / Einzelleistung Unterhaltung". Der Entertainer wird damit für seine Moderation von "Die Giovanni Zarrella Show" prämiert.

Drehstart für "Tatort – MagicMom": Thiel und Boerne in der Welt der Influencerinnen

Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) ermiteln im Milieu der Mütter-Influencerinnen.

Festival des Deutschen Films: Zwei Preise für "Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster"

Die Bavaria Fiction-Produktion feierte Weltpremiere in Ludwigshafen vor ausverkauftem Haus und mit Standing Ovations.

Start der Dreharbeiten für "Endlich Witwer 3" (AT)

Auf Gran Canaria und La Gomera finden derzeit die Dreharbeiten zum dritten Teil der ZDF-Tragikomödie "Endlich Witwer" statt.
Mehr zu "Sturm der Liebe"

"Sturm der Liebe": Zwei Neue am Fürstenhof

Im Oktober stoßen Dorothée Neff als Eleni Schwarzbach und Aylin Ravanyar als Valentina Saalfeld zum Cast der Bavaria Fiction-Produktion "Sturm der Liebe" dazu.

"Sturm der Liebe": Mitte September stößt Timo Ben Schöfer zum Cast

Ab voraussichtlich 15. September ist Timo Ben Schöfer als Markus Schwarzbach in der Bavaria Fiction-Produktion zu sehen.

"Sturm der Liebe": Daniela Kiefer stößt zum Cast der Erfolgstelenovela

Ab Ende August 2022 stößt Daniela Kiefer (bekannt aus "Die Rosenheim Cops" und "Der Alte") als Alexandra Schwarzbach zum Cast hinzu.

Sabine Werner & Carl Bruchhäuser neu bei "Sturm der Liebe"

Die neuen Rollen Helene Richter (Sabine Werner) und Leon Thormann (Carl Bruchhäuser) sind voraussichtlich ab Anfang Juli in der Erfolgstelenovela von Bavaria Fiction zu sehen.

Katrin Anne Heß - neues Gesicht bei "Sturm der Liebe"

Sie taucht in der Rolle der Carolin Lamprecht ab Folge 3.814 in der Bavaria Fiction-Produktion auf.

"Sturm der Liebe": Christin Balogh kommt als Tina Kessler zurück

In über 1400 Folgen spielte Balogh zwischen 2013 und 2019 bereits die Rolle der Tina Kessler. Sie wird voraussichtlich ab dem 12. April zu sehen sein.
Mehr zu Bavaria Fiction

Erste Bilder der vierten Staffel der Sky Original Serie "Das Boot"

Die Dreharbeiten für die vierte Staffel der preisgekrönten Sky Original Serie "Das Boot" wurden vergangene Woche auf Malta beendet.

Von Käferliebhabern und toten Weihnachtsmännern: Neue Folgen "SOKO Stuttgart" starten im ZDF

Ab Donnerstag, den 22. September 2022, zeigt das ZDF die neuen "SOKO Stuttgart"-Folgen der 14. Staffel.

"Unnoticed – Was wir fürchten": Bavaria Fiction dreht neue Young-Adult-Horror-Serie für ZDFneo

In den Hauptrollen der sechsteiligen neoriginal-Serie sind u.a. Mina-Giselle Rüffer ("Druck"), Marie Leuenberger ("Blackout"), Paul Ahrens ("Druck"), Alessandro Schuster ("Das Boot") und Esmael Agostinho ("Spotlight") zu sehen.

Drehstart für "Tatort – MagicMom": Thiel und Boerne in der Welt der Influencerinnen

Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) ermiteln im Milieu der Mütter-Influencerinnen.

Festival des Deutschen Films: Zwei Preise für "Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster"

Die Bavaria Fiction-Produktion feierte Weltpremiere in Ludwigshafen vor ausverkauftem Haus und mit Standing Ovations.

Start der Dreharbeiten für "Endlich Witwer 3" (AT)

Auf Gran Canaria und La Gomera finden derzeit die Dreharbeiten zum dritten Teil der ZDF-Tragikomödie "Endlich Witwer" statt.
Aktuelle Produktionen

Sisi

"Sisi" wirft einen neuen Blick auf das Leben von Elisabeth von Österreich-Ungarn, die als Kaiserin Geschichte geschrieben hat und als Filmfigur zur Legende wurde. Erzählt wird in sechs Folgen die Liebesgeschichte von Sisi, die sich den starren höfischen Gepflogenheiten ihrer Zeit widersetzte, und Franz Joseph I., der in Sisi eine ungewöhnliche Verbündete fand.