"Sturm der Liebe": Daniela Kiefer stößt zum Cast der Erfolgstelenovela

Geiselgasteig – Ab Ende August ist Daniela Kiefer als Alexandra Schwarzbach in der Bavaria Fiction-Produktion "Sturm der Liebe" zu sehen. Als die Fürstenhof-Anteile von Ariane (Viola Wedekind) zum Verkauf stehen, zögert die Geschäftsfrau Alexandra nicht lange und schlägt zu. Daniela Kiefer wird das erste Mal in Folge 3877 zu sehen sein, voraussichtlicher Sendetermin ist der 24. August 2022.

© ARD / Christof Arnold

Zur Rolle:

Alexandra und Christoph Saalfeld (Dieter Bach) teilen eine gemeinsame, intensive Vergangenheit, die plötzlich ein Ende nahm, als Christoph sich gegen die Liebe und für seine Karriere entschied. Trotz des immer noch tiefsitzenden Trennungsschmerzes ist Alexandra nicht in den Fürstenhof gekommen, um ihre alte Liebe wieder aufleben zu lassen. Vielmehr möchte sie Christoph zeigen, wie weit sie es ohne ihn gebracht hat – und natürlich auch, welch charmante und erfolgreiche Frau ihm durch die Lappen ging. Doch statt der erhofften Genugtuung wird Alexandra mit einem Problem konfrontiert: Christoph will sie zurückerobern. Erwachen auch bei Alexandra alte Gefühle neu?

Daniela Kiefer zu ihrem Engagement bei "Sturm der Liebe": "Ich lerne hier mit großer Freude – nicht nur meinen Text, sondern Vieles mehr und das alles mit diesen fantastischen Menschen um mich rum. Jeder Tag ist ein spannendes Abenteuer! Alexandra ist eine Macherin, die gleichzeitig mit Kopf und Instinkt agiert. Sie ist direkt, leidenschaftlich, sie liebt und kann sehr hartnäckig sein. Ihr Motto lautet: 'Eine Frau muss tun, was sie tun muss!'."

Daniela Kiefer absolvierte ihre Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Graz. Es folgten diverse Theaterproduktionen, u. a. am Schauspielhaus Düsseldorf, Burgtheater Wien und an der Oper Kiel. Dem Fernsehpublikum wurde sie durch ihre Rollen in "Die Rosenheim Cops" und "Der Alte" bekannt.

Aktuell

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

Story House Productions erweitert Geschäftsleitung um Gesa Kirsten und Daniel Maiterth

Gesa übernimmt die Leitung des Münchner Standorts und Daniel die Entwicklung der Marke "ZDFbesseresser".

Bavaria Entertainment produziert "Finders Keepers"

In der Gameshow haben Familien die Chance, bis zu 100.000 Euro zu gewinnen. Das Geld ist in ihrem eigenen Haus versteckt und alles, was sie innerhalb von 30 Minuten finden, dürfen sie behalten.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Start der 19. Staffel

Das Traumpaar der 18. Staffel "Sturm der Liebe" gibt sich das Ja-Wort. In der 19. Staffel stehen dann Eleni und Leander im Mittelpunkt.

"Boot"-Komponist Matthias Weber gewinnt HMMA-Award

Er erhält den Preis in der Kategorie "TV-Show/Limited Series (foreign language)".

Dreharbeiten für neuen "Tatort" aus Köln "Des anderen Last"

Nach dem tödlichen Überfall auf einen Kurierfahrer nehmen die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) die Ermittlungen auf...
Mehr zu "Sturm der Liebe"

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Start der 19. Staffel

Das Traumpaar der 18. Staffel "Sturm der Liebe" gibt sich das Ja-Wort. In der 19. Staffel stehen dann Eleni und Leander im Mittelpunkt.

"Sturm der Liebe": Ab Dezember 2022 erweitern zwei neue Männer den Cast

Christopher Jan Busse stößt als Noah Schwarzbach zum Cast. Außerdem übernimmt Marcel Zuschlag die Rolle von Leander Saalfeld.

Kulinarische Zeitreise an den "Fürstenhof": Bavaria Media Licensing bringt offizielles "Sturm der Liebe"-Kochbuch in den Handel

Bavaria Media Licensing hat ein neues Lizenzabkommen für "Sturm der Liebe" abgeschlossen. In Zusammenarbeit mit dem Gräfe und Unzer Verlag und Bavaria Fiction erscheint das offizielle "Sturm der Liebe"-Kochbuch.

"Sturm der Liebe": Christoph Saalfelds Handlanger kommt an den Fürstenhof

Ab Folge 3939 ist Thorsten Nindel als Christian Krüger in der Bavaria Fiction-Produktion "Sturm der Liebe" zu sehen.

"Sturm der Liebe": Zwei Neue am Fürstenhof

Im Oktober stoßen Dorothée Neff als Eleni Schwarzbach und Aylin Ravanyar als Valentina Saalfeld zum Cast der Bavaria Fiction-Produktion "Sturm der Liebe" dazu.
Mehr zu Bavaria Fiction

"An einem Tag wurde ich zwei Mal Weltmeister"

Schauspieler Klaus Steinbacher hat in seiner Rolle als Franz Beckerbauer in "Der Kaiser" insbesondere die Weltmeister-Szenen beim Dreh genossen. "Es gab einen Drehtag, an dem ich zwei Mal Weltmeister geworden bin – als Spieler und als Trainer".

330 neue Folgen: "Sturm der Liebe" bis 2025 verlängert

Bis 2025 ist die Ausstrahlung von neuen Folgen gesichert. Das haben die ARD-Gremien auf der Videoprogrammkonferenz der ARD beschlossen.

"Sturm der Liebe": Traumhochzeit und Start der 19. Staffel

Das Traumpaar der 18. Staffel "Sturm der Liebe" gibt sich das Ja-Wort. In der 19. Staffel stehen dann Eleni und Leander im Mittelpunkt.

"Boot"-Komponist Matthias Weber gewinnt HMMA-Award

Er erhält den Preis in der Kategorie "TV-Show/Limited Series (foreign language)".

Dreharbeiten für neuen "Tatort" aus Köln "Des anderen Last"

Nach dem tödlichen Überfall auf einen Kurierfahrer nehmen die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) die Ermittlungen auf...

"Sturm der Liebe": Ab Dezember 2022 erweitern zwei neue Männer den Cast

Christopher Jan Busse stößt als Noah Schwarzbach zum Cast. Außerdem übernimmt Marcel Zuschlag die Rolle von Leander Saalfeld.
Aktuelle Produktionen

Sisi

"Sisi" wirft einen neuen Blick auf das Leben von Elisabeth von Österreich-Ungarn, die als Kaiserin Geschichte geschrieben hat und als Filmfigur zur Legende wurde. Erzählt wird in sechs Folgen die Liebesgeschichte von Sisi, die sich den starren höfischen Gepflogenheiten ihrer Zeit widersetzte, und Franz Joseph I., der in Sisi eine ungewöhnliche Verbündete fand.