KiKA-Award: Bavaria Entertainment produziert neue Show

Köln - Im November verleihen ARD, ZDF und KiKA erstmalig den KiKA Award. Die Sender würdigen mit dem neuen Award das Engagement von Kindern und Jugendlichen und schaffen eine Bühne für besonderen Einsatz und herausragende Projekte.

© 2020 KiKA

Gesucht und ausgezeichnet werden Projekte, die sich in den Bereichen Medien, Kultur, Nachhaltigkeit und Soziales engagieren oder nützliche und clevere Erfindungen hervorbringen. Einen speziellen Preis erhalten die Kinder und Jugendlichen, die sich ganz besonders für andere Kinder eingebracht haben.

Der KiKA Award wird insgesamt in sechs Kategorien vergeben. Unterstützt wird jede Auszeichnung von prominenten Patinnen und Paten aus Medien, Musik, Wissenschaft, Politik und Sport.

Alessandro Nasini, Geschäftsführer Bavaria Entertainment: "Es gibt in Deutschland so viele spannende Projekte und so viele engagierte Kinder und Jugendliche. Es ist Zeit, dass dieses Engagement und der damit verbundene Beitrag zum gesellschaftlichen Miteinander entsprechend gewürdigt wird. Der KiKA Award ist dafür die perfekte Show."

Kinder und Jugendliche können sich mit Ihrem Projekt ab sofort online auf www.kika-award.de für den KiKa Award bewerben. Der KiKA Award wird von Bavaria Entertainment im Auftrag von KiKA, ZDF und ARD/rbb produziert.

Weiterhin werden Kinder und Jugendliche für die KiKA Award Kinder-Jury gesucht. Aus allen eingesandten Projekten stimmt die Kinder-Jury ab, welche Projekte in den jeweiligen Award-Kategorien nominiert werden. Bewerbungen für die Kinder-Jury sind ab ab sofort online möglich auf:

www.bavaria-entertainment.de/kika-award

Ähnliche Beiträge

Drei neue Staffeln "In aller Freundschaft" - nachhaltig produziert

Die Erfolgsserie wird mit 126 neuen Folgen von Saxonia Media fortgeführt und unter Einhaltung von Nachhaltigkeitskriterien der ARD hergestellt.

"rundum gesund" jetzt live – "Die beste Klasse Deutschlands" als tägliches Spezial

Die Bavaria Entertainment hat zwei Formate im SWR aufgrund der aktuellen Situation neu aufgestellt.

Bavaria Film Interactive veröffentlicht "How to Homeoffice"-Reihe

Wer kann, soll gegenwärtig zu Hause bleiben. Doch viele Fragen sich: Wie arbeite ich eigentlich im Home Office?