"Das Boot" Staffel 2: Weltpremiere als Live-Streamingevent

München - Sky präsentiert bereits kurz vor dem offiziellen Start der zweiten Staffel des Sky Originals "Das Boot" am 21. April die Weltpremiere als Live-Streamingevent für alle Zuschauer in Deutschland. Los geht es um 20 Uhr mit einem Talk mit den Darstellern Vicky Krieps, Tom Wlaschiha, Rick Okon, Clemens Schick und Franz Dinda. Ab 20:30 Uhr folgt das exklusive Preview-Screening der ersten Episode der neuen Staffel. Durch den Abend führt Sky Moderator Gregor Teicher. Der Livestream des digitalen Events steht unter sky.de/dasboot zur Verfügung.

Ansicht

Das Boot

Clemens Schick übernimmt in Staffel 2 der preisgekrönten Serie "Das Boot" eine Hauptrolle als U-Boot Kapitän.

© 2019 Bavaria Fiction/Stephan Rabold

© 2019 Bavaria Fiction/Stephan Rabold

Die Ausstrahlung der acht neuen Episoden startet am 24. April um 20.15 Uhr auf Sky One HD in Doppelfolgen sowie im Stream auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf. Am gleichen Tag steht bereits die komplette zweite Staffel auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf bereit – ebenso Staffel eins.

Elke Walthelm, Executive Vice President Content Sky Deutschland: „Wenn wir in Zeiten des Coronavirus keine große Weltpremiere für die neue Staffel unserer Serie ‘Das Boot‘ feiern können, dann laden wir eben ganz Deutschland ein, den ‘Roten Teppich‘ zuhause auszurollen. Wir freuen uns sehr gemeinsam mit allen Fans und einigen Darstellern die erste Folge der zweiten Staffel ganz nach dem Motto #WirBleibenZuhause vor dem offiziellen Serienstart auf Sky zu erleben.“

Ansicht

Das Boot - Staffel 2

Tom Wlaschiha als Gestapochef Forster in Staffel 2 von "Das Boot", einer Produktion der Bavaria Fiction in Co-Produktion mit Sky Deutschland

© 2019 Stephan Rabold / Bavaria Fiction Gmbh

Ansicht

Das Boot - Staffel 2

Nach seiner Rückkehr mit der U-612 wird der unberechenbare U-Boot-Kapitän Ulrich Wrangel (Stefan Konarske) als Held gefeiert. Er weiß jedoch nicht, dass Klaus Hoffmann (Rick Okon) überlebt hat.

© 2019 Bavaria Fiction/Stephan Rabold

Ansicht

Das Boot - Staffel 2

Vincent Kartheiser schlüpft in Staffel zwei von "Das Boot" erneut in die Rolle des Sam Greenwood, der über Hoffmann (Rick Okon) an über die deutsche U-Boot-Technik gelangen will.

© 2019 Bavaria Fiction/Stephan Rabold

Produzenten von "Das Boot" sind Moritz Polter ("Spotless", "Freud"), Oliver Vogel ("Dengler", "Soko Stuttgart") und Jan S. Kaiser ("Hotel Lux", "Brecht") für Bavaria Fiction, Marcus Ammon und Frank Jastfelder für Sky Deutschland sowie Jason Simms für Sky Studios. Julia Jaensch (Bavaria Fiction) und Andreas Perzl (Sky Deutschland) fungieren als Producer. Den Weltvertrieb verantwortet NBC Universal Global Distribution.

Die Regie in Staffel zwei führen Matthias Glasner („Blochin“, „Der Freie Wille”) und Rick Ostermann („Wolfskinder“). Das Drehbuch verfassten Head-Autor Colin Teevan („Rebellion“), Matthias Glasner, Tim Loane und Laura Grace, Directors of Photography sind David Luther, Gewinner des Deutschen Fernsehpreis und des Deutschen Kamerapreis für die erste Staffel „Das Boot“, und Philipp Blaubach.

Neuzugänge im Cast sind Clemens Schick („Casino Royale“), Thomas Kretschmann („Avengers: Age of Ultron“, „Ballon“), Rochelle Neil („Terminator: Dark Fate“), Ulrich Matthes („Der Untergang“), Paul Bartel („Les Petits Princes“) Michael McElhatton („Game of Thrones“) und Sebastian Hülk („Das Weiße Band“).

Wiederkehrende Darsteller sind Vicky Krieps, die für ihre schauspielerische Leistung in der ersten Staffel mit dem Deutschen Fernsehpreis und einer Goldenen Nymphe ausgezeichnet wurde, Tom Wlaschiha, Rick Okon, Vincent Kartheiser, Fleur Geffrier, Thierry Frémont, Rainer Bock, Leonard Scheicher, Robert Stadlober, Franz Dinda, Stefan Konarske, Leon Blaschke und Pit Bukowski.

Aktuell

Karoline Schuch & Rainer Bock gewinnen Bayerischen Fernsehpreis 2021

Karoline Schuch wird in der Kategorie "Beste Schauspielerin" ausgezeichnet, Rainer Bock erhält den Preis als "Bester Schauspieler".

"Sisi": Grünes Licht für Staffel 2

Die High-End-Serie "Sisi" bekommt eine zweite Staffel. Produziert wird diese von Story House Pictures für RTL+ und RTL.

"Sturm der Liebe": Matthias Zera stößt zum Cast der Erfolgstelenovela

Er ist ab Folge 3728 in der Bavaria-Fiction-Produktion in der Rolle des Henning von Thalheim zu sehen.

"Enfant Terrible": Lola-Auszeichnung für Hauptdarsteller Oliver Masucci

Der Schauspieler wird für seine Darstellung der Regie-Ikone Rainer Werner Fassbinder im Kinofilm "Enfant Terrible" ausgezeichnet.

"In aller Freundschaft": Saxonia Media dreht 25. Staffel

Als großes Highlight wird gleichzeitig die 1000. Folge der Serie gefeiert. Die Macher versprechen für die Jubiläumsstaffel viele unvorhersehbare Entwicklungen an der fiktiven Sachsenklinik.

"WaPo Bodensee" startet in eine neue Saison

Ab dem 5. Oktober werden 13 neue Folgen "WaPo Bodensee" rund um das Team von Nele Fehrenbach ausgestrahlt.
Mehr zu "Das Boot"

Karoline Schuch & Rainer Bock gewinnen Bayerischen Fernsehpreis 2021

Karoline Schuch wird in der Kategorie "Beste Schauspielerin" ausgezeichnet, Rainer Bock erhält den Preis als "Bester Schauspieler".

"Das Geheimnis des Totenwaldes" größter Streaming-Hit der Öffentlich-Rechtlichen 2020

Der Mehrteiler "Das Geheimnis des Totenwaldes" ist laut AGF Videoforschung das meistgesehene Programm in den öffentlich-rechtlichen Mediatheken 2020.

"Das Boot" startet mit neuer und alter Besatzung in Staffel 3

In Prag haben die Dreharbeiten der dritten Staffel der Serie begonnen. Neben vielen Darstellern der vergangenen Staffeln sind auch einige neue dabei.

"Das Boot" Staffel drei kommt – diesmal sogar noch schärfer

Bavaria Fiction wird für Sky Studios eine dritte Staffel der High-End-Serie "Das Boot" produzieren. Die neuen Episoden werden in 8K produziert.

Staffel zwei des Sky Original „Das Boot“ mit prominenten Neuzugängen

Die Dreharbeiten der zweiten Staffel von „Das Boot“ sind bereits im Kasten. Zum bisherigen Cast stoßen Clemens Schick, Thomas Kretschmann, Rochelle Neil, Ulrich Matthes, Paul Bartel, Michael McElhatton und Sebastian Hülk dazu.

59. Monte Carlo Television Festival: Vicky Krieps als "Outstanding Actress" in "Das Boot" ausgezeichnet

Vicky Krieps gewinnt für ihre Rolle in "Das Boot" den Golden Nymph Award 2019 und setzt sich damit gegen Kelley Haws ("Bodyguard"), Sandra Oh ("Killing Eve") und Malene Wadel ("State of Happiness") durch.
Mehr zu Bavaria Fiction

Karoline Schuch & Rainer Bock gewinnen Bayerischen Fernsehpreis 2021

Karoline Schuch wird in der Kategorie "Beste Schauspielerin" ausgezeichnet, Rainer Bock erhält den Preis als "Bester Schauspieler".

"Sturm der Liebe": Matthias Zera stößt zum Cast der Erfolgstelenovela

Er ist ab Folge 3728 in der Bavaria-Fiction-Produktion in der Rolle des Henning von Thalheim zu sehen.

Drehstart mit Ballauf & Schenk für Tatort Köln "Schutzmaßnahmen"

Die Dreharbeiten für den neuen Kölner "Tatort" sind gestartet. Der Inhalt: Bei einem Brandanschlag auf die Gaststätte von Freddy Schenks Tochter kommt ein Mann ums Leben.

"Die drei von der Müllabfuhr": On the Road again mit Uwe Ochsenknecht für zwei neue Filme

Seit dem 21. September 2021 werden Film 7 und 8 der ARD-Degeto-Reihe  gedreht.

Iris Berben in einer berührenden Hauptrolle in "Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster"

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Susann Pásztor (Gewinnerin des evangelischen Buchpreises 2018) dreht sich in der Geschichte vieles um den Tod – aber vor allem auch um das Leben.

Akademie-Fernsehpreis: "Das Geheimnis des Totenwaldes" acht Mal nominiert

Der Mehrteiler darf unter anderem auf Auszeichnungen hoffen in den Kategorien: "Drehbuch", "Produzent" und "Regie".
Aktuelle Produktionen

Sisi

"Sisi" wirft einen neuen Blick auf das Leben von Elisabeth von Österreich-Ungarn, die als Kaiserin Geschichte geschrieben hat und als Filmfigur zur Legende wurde. Erzählt wird in sechs Folgen die Liebesgeschichte von Sisi, die sich den starren höfischen Gepflogenheiten ihrer Zeit widersetzte, und Franz Joseph I., der in Sisi eine ungewöhnliche Verbündete fand.

An seiner Seite

Charlotte Kler kehrt mit ihrem Mann nach vielen Jahren auf den Bühnen der Welt zurück nach Deutschland. Doch es ist nicht einfach, aus gewohnten Mustern auszubrechen.