"Tierärztin Dr. Mertens" verabschiedet sich mit Bestwert

Leipzig - Rund 5,24 Millionen Zuschauer*innen haben am Dienstagabend die letzte Folge der Serie "Tierärztin Dr. Mertens" im Ersten gesehen. Das entspricht einem Marktanteil im Gesamtpublikum von 16,4 Prozent. Damit war das Serienfinale die meistgesehene Sendung des Tages im fiktionalen Programm.

Ansicht
Tierärztin Dr. Mertens

Tierärztin Dr. Susanne Mertens verlässt den Leipziger Zoo. Im Bild v.l.: Robert Jansen (Jonathan Beck), Amal Bekele (Dennenesch Zoudé), Dr. Susanne Mertens (Elisabeth Lanz), Karoline Schneider (Maxine Kazis), Tierpfleger Conny (Thorsten Wolf)

© 2020 ARD/Steffen Junghans

© 2020 ARD/Steffen Junghans

Mit durchschnittlich 4,99 Millionen Zuschauer*innen und einem Marktanteil von 15 Prozent war das Interesse an den Abenteuern der Tierärztin Dr. Mertens, verkörpert von Elisabeth Lanz, und ihren tierischen Patienten im Leipziger Zoo auch in der siebten und letzten Staffel ungebrochen hoch. Nach 15 Jahren und 84 Folgen verabschiedete sich die Primetime-Serie von ihrem Fernsehpublikum im Ersten. In der ARD-Mediathek wurden pro Folge rund 300.000 Abrufe registriert.

Reaktionen zum Serienfinale im Social Web

"Schade, dass es vorbei ist. 😢😢 Alles Gute ❤️❤️"

"Ich find's echt sehr schade. Da haben wir sehr viele Folgen geschaut, super Serie. Schade, dass alles vorbei ist (...). Macht es gut 😌"

"Sehr schade, wäre schön wenn es noch neue Folgen gäbe ❤️❤️❤️❤️"

"Hab's von Anfang an gesehen. So schade, dass es aufhört 😭"

"😍😍😍😢😢😢😢😢 Ich gucke seit der ersten Folge, hab selten eine verpasst und Elisabeth Lanz und die Sendung sehr sehr gerne gesehen, werde ich vermissen..... echt schon 15 Jahre, kam mir gar nicht so lange vor🤗"

"Tierärztin Dr. Mertens" ist eine Produktion der Saxonia Media Filmproduktion (Produzentin: Susanne Wolfram) im Auftrag der ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm. Die Redaktion hatte Denise Langenhan (MDR), Executive Producer war Jana Brandt (MDR).

Aktuell

Bavaria Film-CIO Mercedes Eisert beim "CIO des Jahres"-Award ausgezeichnet

Mercedes Eisert erhielt einen der begehrten Top-Ten-Preise in der Kategorie "Mittelstand".

"Ausgezeichnete" Schnittstellen: Bavaria Film gewinnt Talend Data Masters Award

Als einer von zehn Gewinnern unter mehr als 100 Einreichungen hat sich das Projektteam mit einer Schnittstelle zwischen einem HR-Tool und dem ERP-System des Konzerns durchgesetzt.

Bundesverdienstkreuz am Bande für Walter Hölzl

Der Leiter Aus- und Weiterbildung sowie Betriebsratsvorsitzende der Bavaria Film habe sich "in ganz besonderer Weise um den Bereich Medien verdient gemacht".

Spitzen-Quoten für "Faltenfrei"

Die Bavaria Fiction-Produktion hat am Mittwochabend 6,06 Millionen Zuschauer*innen begeistert und sich einen Marktanteil von 20,3 Prozent gesichert.

"Sturm der Liebe": Flirtoffensive am "Fürstenhof"

Ab Folge 3753 (vsl. 11. Jan 2022) ist Tanja Lanäus in der Rolle der Yvonne Klee in der Bavaria Fiction-Produktion zu sehen.

Drehstart zum 90. Tatort München "Krimidinner"

Batic und Leitmayr sind in ihrem 90. Fall zu einem Krimidinner beim Kollegen Kalli eingeladen.
Mehr zu "Tierärztin Dr. Mertens"

"Tierärztin Dr. Mertens" – Sechs neue Folgen ab Februar und ein Abschied

ZuschauerInnen der "Tierärztin Dr. Mertens" können sich auf sechs neue Folgen der 7. Staffel freuen – am Ende dieser Staffel aber wird sie sich verabschieden.

"Tierärztin Dr. Mertens": Drehbeginn der 7. Staffel

In Leipzig und Umgebung finden derzeit die Dreharbeiten zur siebten Staffel der Primetime-Serie "Tierärztin Dr. Mertens" statt - angesichts der Corona-Pandemie unter strengen Hygiene- und Abstandsregeln.

"Tierärztin Dr. Mertens": 13 neue Folgen im Ersten

Leipzig oder Wien? Alte oder neue Liebe? Familie oder Karriere? Das Leben lockt Dr. Susanne Mertens (Elisabeth Lanz) in der sechsten Staffel privat wie beruflich mit vielen attraktiven Möglichkeiten.

Drehstart für "Dr. Mertens" mit neuer Zoodirektorin

Dennenesch Zoudé spielt die neue Chefin Dr. Amal Bekele. Sie will den Zoo zum Erlebnispark umgestalten.

Wilde Patienten: „Tierärztin Dr. Mertens" wieder im Dreh

Im Leipziger Zoo und in der Region laufen die Dreharbeiten zu 13 neuen Folgen der Primetime-Serie mit Elisabeth Lanz in der Hauptrolle.

Ab 23. August 2016 im Ersten: 13 neue Folgen „Tierärztin Dr. Mertens“

Elisabeth Lanz kümmert sich als Titelheldin Dr. Susanne Mertens wieder mit großer Leidenschaft um die Bewohner des Leipziger Zoos.
Mehr zu Saxonia Media

"Für viele ist Wasser eine Sehnsucht"

Im Interview spricht "WaPo Bodensee"-Produzentin Kerstin Lipownik über die Herausforderungen des Drehs auf dem Nass. 

"In aller Freundschaft": Saxonia Media dreht 25. Staffel

Als großes Highlight wird gleichzeitig die 1000. Folge der Serie gefeiert. Die Macher versprechen für die Jubiläumsstaffel viele unvorhersehbare Entwicklungen an der fiktiven Sachsenklinik.

"WaPo Bodensee" startet in eine neue Saison

Ab dem 5. Oktober werden 13 neue Folgen "WaPo Bodensee" rund um das Team von Nele Fehrenbach ausgestrahlt.

"WaPo Berlin": Letzte Klappe für neue Folgen der beliebten Saxonia Media-Serie

Die Dreharbeiten für acht neue Folgen der Vorabendserie "WaPo Berlin" sind abgeschlossen. Die Ausstrahlung der neuen Folgen ist 2022 im Ersten geplant.

"In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte": Neue Geschichten aus dem Johannes-Thal-Klinikum

Die ARD-Weekly kehrt aus der Sommerpause zurück. Mehrere neue Gesichter verstärken das Johannes-Thal-Klinikum

"Schloss Einstein"-Produzentin Yvonne Abele im Interview: "Jede gute Erzählung braucht einen Schuss Anarchie."

Die Produzentin spricht über ihre Inspiration für Geschichten, das erstmals rein digitale Casting und darüber, welche kontroversen Charaktere ans Internat zurückkehren.
Aktuelle Produktionen

Sisi

"Sisi" wirft einen neuen Blick auf das Leben von Elisabeth von Österreich-Ungarn, die als Kaiserin Geschichte geschrieben hat und als Filmfigur zur Legende wurde. Erzählt wird in sechs Folgen die Liebesgeschichte von Sisi, die sich den starren höfischen Gepflogenheiten ihrer Zeit widersetzte, und Franz Joseph I., der in Sisi eine ungewöhnliche Verbündete fand.

An seiner Seite

Charlotte Kler kehrt mit ihrem Mann nach vielen Jahren auf den Bühnen der Welt zurück nach Deutschland. Doch es ist nicht einfach, aus gewohnten Mustern auszubrechen.