"Tierärztin Dr. Mertens" – Sechs neue Folgen ab Februar und ein Abschied

Leipzig - Zuschauerinnen und Zuschauer der "Tierärztin Dr. Mertens" können sich auf sechs neue Folgen der 7. Staffel freuen. Im Ersten werden die Folgen ab dem 9. Februar wöchentlich dienstags um 20:15 Uhr ausgestrahlt, in der ARD-Mediathek sind sie bereits ab dem 2. Februar abrufbar. Am Ende dieser Staffel wird sich die "Tierärztin Dr. Mertens" vom Fernsehpublikum verabschieden.

Wie immer hält das Leben im Zoo eine Menge Überraschungen bereit und fordert alle Energie und Aufmerksamkeit von Dr. Susanne Mertens (Elisabeth Lanz) und der Zoodirektorin Dr. Amal Bekele (Dennenesch Zoudé). Das Ziel von Dr. Mertens und ihrem Lebenspartner Christoph Lentz (Sven Martinek): Privates und Berufliches endlich zusammenzubringen.

"Tierärztin Dr. Mertens" ist eine Produktion der Saxonia Media (Produzentin: Dr. Susanne Wolfram) im Auftrag der ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm. Die Drehbücher stammen von Christiane Bubner, Andreas Heckmann und Herbert Kugler, Regie führt Dennis Satin. Die Redaktion liegt bei Denise Langenhan (MDR), Executive Producer ist Jana Brandt (MDR).

Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen:

"Dr. Mertens ist eine beherzte und kluge Ärztin, die einen der aufregendsten Arbeitsplätze hat: den Leipziger Zoo mit seinen vielen wilden, exotischen Tieren. Diese Mischung aus Abenteuer und Verantwortung haben auch unsere Zuschauerinnen und Zuschauer sehr geschätzt; über fünf Millionen haben die bisher 78 Folgen im Durchschnitt gesehen. Wenn nun der Abschied bevorsteht, möchte ich es deshalb nicht versäumen, dem gesamten Team vor und hinter der Kamera und ganz besonders der Hauptdarstellerin Elisabeth Lanz zu danken für das Engagement und Herzblut, das sie alle in diese Serie investiert haben."

Jana Brandt, Executive Producer und Leiterin der Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm:

"Elisabeth Lanz hat es geschafft, ihre Dr. Mertens zur beliebtesten Tierärztin im deutschen Fernsehen zu machen. Das ist eine außerordentliche Leistung. Danke an das fabelhafte Team der Saxonia Media, an alle vor und hinter der Kamera, die diese große Fernsehfamilie über sieben Staffeln und 15 Jahren geprägt haben: Ursela Monn wie Gunter Schoß oder Thorsten Wolf, die von Anfang an dabei waren. 84, bei den Zuschauern äußerst beliebten, Folgen sind eine stolze Bilanz".

Aktuell

Fantastische Welten: In den Bavaria Studios entsteht "Die Zauberflöte"

Gebaut worden sind dafür einige der größten Kulissen der vergangenen Jahre. Zum internationalen Cast des Kinospektakels zählen Jack Wolfe, Stefan Konarske, Asha Banks, Morris Robinson und Iwan Rheon.

Alexander Ellendt ist Head of Brand Management Corporate bei der Bavaria Entertainment GmbH

Seit dem 1. Februar verstärkt Alexander Ellendt die Bavaria Entertainment. Zu seinen Aufgaben zählt die Beratung und Entwicklung von Bewegtbild-Formaten für Corporate Kunden. 

Neues Comedy-Label: Produzent und Autor Peter Güde verstärkt Bavaria Fiction

Peter Güde ist seit dem 1. Februar als Produzent und Autor exklusiv für die Bavaria Fiction am Standort Köln tätig und für den Aufbau eines Comedy-Labels zuständig.

Drehstart zur 13. Staffel "SOKO Stuttgart"

Die Dreharbeiten laufen seit Mitte Februar. Bis November 2021 entstehen im Auftrag des ZDF 25 neue Folgen der erfolgreichen Vorabendserie.

"In aller Freundschaft – Die Krankenschwestern": Neue Staffel mit acht Folgen

"Die Krankenschwestern" folgen nahtlos auf "Die jungen Ärzte" am gleichen Sendeplatz im Ersten. Für den Krankenpflege-Nachwuchs beginnt dann eine neue Ära.

Bavaria Sonor Licensing übernimmt Lizenzmandat für "Die Schlümpfe"

Insbesondere für die Bereiche Fashion, Home & Living, Promotions sowie Food & Beverages sieht die Bavaria Sonor Licensing (BSL) großes Licensing-Potential.
Mehr zu "Tierärztin Dr. Mertens"

"Tierärztin Dr. Mertens" – Sechs neue Folgen ab Februar und ein Abschied

ZuschauerInnen der "Tierärztin Dr. Mertens" können sich auf sechs neue Folgen der 7. Staffel freuen – am Ende dieser Staffel aber wird sie sich verabschieden.

"Tierärztin Dr. Mertens": Drehbeginn der 7. Staffel

In Leipzig und Umgebung finden derzeit die Dreharbeiten zur siebten Staffel der Primetime-Serie "Tierärztin Dr. Mertens" statt - angesichts der Corona-Pandemie unter strengen Hygiene- und Abstandsregeln.

"Tierärztin Dr. Mertens": 13 neue Folgen im Ersten

Leipzig oder Wien? Alte oder neue Liebe? Familie oder Karriere? Das Leben lockt Dr. Susanne Mertens (Elisabeth Lanz) in der sechsten Staffel privat wie beruflich mit vielen attraktiven Möglichkeiten.

Drehstart für "Dr. Mertens" mit neuer Zoodirektorin

Dennenesch Zoudé spielt die neue Chefin Dr. Amal Bekele. Sie will den Zoo zum Erlebnispark umgestalten.

Wilde Patienten: „Tierärztin Dr. Mertens" wieder im Dreh

Im Leipziger Zoo und in der Region laufen die Dreharbeiten zu 13 neuen Folgen der Primetime-Serie mit Elisabeth Lanz in der Hauptrolle.

Ab 23. August 2016 im Ersten: 13 neue Folgen „Tierärztin Dr. Mertens“

Elisabeth Lanz kümmert sich als Titelheldin Dr. Susanne Mertens wieder mit großer Leidenschaft um die Bewohner des Leipziger Zoos.
Mehr zu Saxonia Media

"In aller Freundschaft – Die Krankenschwestern": Neue Staffel mit acht Folgen

"Die Krankenschwestern" folgen nahtlos auf "Die jungen Ärzte" am gleichen Sendeplatz im Ersten. Für den Krankenpflege-Nachwuchs beginnt dann eine neue Ära.

"Tierärztin Dr. Mertens" – Sechs neue Folgen ab Februar und ein Abschied

ZuschauerInnen der "Tierärztin Dr. Mertens" können sich auf sechs neue Folgen der 7. Staffel freuen – am Ende dieser Staffel aber wird sie sich verabschieden.

Duell der Mediziner: Social Media-Challenge zu "In aller Freundschaft" und "Die jungen Ärzte"

Die Hauptcharaktere der beiden Medical-Serien "In aller Freundschaft" und "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" stellen sich den Instagram- und Facebook-Communitys.

Reichweitenrekord für "WaPo Bodensee"

Die von der Saxonia Media produzierte Krimiserie "WaPo Bodensee" hat mit 3,09 Millionen Zuschauer*innen in dieser Woche einen Staffelbestwert erreicht.

Red Pony Pictures: Saxonia Media startet Label für Streaming und Onlineprojekte

Mit der Netflix-Produktion "Treffen sich vier" startet die Saxonia Media 2021 das neue Label Red Pony Pictures. für Streaming- und Onlineaktivitäten.

17,2 Millionen - Höhenflug der Dienstagsserien

In der Summe wurden die neuen Folgen von "Sturm der Liebe", "WaPo Bodensee", "Die Rosenheim-Cops", "Falk" und "In aller Freundschaft" an diesem Dienstag 17,2 Millionen Mal eingeschaltet.
Aktuelle Produktionen