25 Staffeln "In aller Freundschaft": Jubiläum in der Sachsenklinik

Leipzig - In die Jubiläumsstaffel der Weekly "In aller Freundschaft" fällt auch die 1.000. Folge. Zu sehen sind die neuen Episoden immer dienstags um 21.00 Uhr im Ersten. Vorab sind sie in der Mediathek verfügbar. Dort erreichten in den vergangenen drei Monaten die einzelnen Folgen jeweils zwischen 550.000 und 940.000 Zuschauer*innen. Das bedeutet in der Spitze nahezu eine Verdopplung gegenüber dem Vorjahr.

In aller Freundschaft - Trailer Staffel 25
Ansicht
In aller Freundschaft

Philipp Brentano (Thomas Koch, li.) und sein Kumpel Gregor Masch (Markus Brandl, re.) schaffen es endlich mal wieder angeln zu gehen. Doch irgendwas scheint bei Gregor nicht zu stimmen.

© 2021 MDR / Saxonia Media / Robert Strehler

Ansicht
In aller Freundschaft

Während Gregor (Markus Brandl, re.) sein urologisches Problem mit eiskaltem Wasser lösen will, ruft Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, li.) seinen Kollegen Dr. Kaminski an.

© 2021 MDR / Saxonia Media / Robert Strehler

Ansicht
In aller Freundschaft

Dr. Rolf Kaminski (Udo Schenk, li.) macht Gregor Masch (Markus Brandl, re.) klar, dass Priapismus ein sehr ernst zu nehmendes Problem ist. Unbehandelt kann es zu dauerhaften Erektionsstörungen oder gar Impotenz führen.

© 2021 MDR / Saxonia Media / Wernicke

Ansicht
In aller Freundschaft

Dr. Maria Weber Annett Renneberg, mi.) hatte Manuela Pjetrow (Alexandra Schalaudek, re.) wegen einer Herzattacke auf dem OP-Tisch. Als David Pjetrow (Steffen Lehmann, li.) auftaucht, unterstellt er seiner Ex-Frau, eine Simulantin zu sein.

© 2021 MDR / Saxonia Media / Wernicke

Zum Inhalt der Jubiläumsstaffel:

Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) konzentriert sich nach seiner Klinikleiterkarriere wieder auf das, was er am besten kann: Arzt sein. Doch gesundheitliche Probleme machen ihm zunehmend zu schaffen. Ein unkontrollierbarer Schwindel und aufkommender Tinnitus zwingen Roland, den Arztkittel gegen das OP-Hemd zu tauschen. Seine Freunde, Kathrin Globisch (Andrea Katrin Loweig), Martin Stein (Bernhard Bettermann) und auch Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) sind besorgt.

Dr. Kathrin Globischs Tochter Hanna wird nach einem Reitunfall mit lebensbedrohlichen Verletzungen in die Klinik eingeliefert. Roland kann Hanna stabilisieren, doch schnell wird klar, sie braucht dringend eine neue Leber. Da Kathrin als Spenderin nicht geeignet ist, legen ihr Roland und auch Martin dringlich nah, sich an Hannas Vater Michael Linse zu wenden – Kathrins Peiniger! Kathrin erlebt dramatische Tage.

Dr. Martin Stein und seine Kollegin Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke) scheinen zueinandergefunden zu haben. Gemeinsam erleben sie liebevolle Momente mit Enkelin Klara, die Martin dabei helfen, den schmerzlichen Verlust seiner Tochter Marie zu verarbeiten. Doch der Klinikalltag verlangt die volle Aufmerksamkeit der beiden: Die Opfer einer Gasexplosion fordern das gesamte Team der Sachsenklinik und in nervenaufreibenden 48h kämpfen Ärzte und Pfleger am Rande der Belastbarkeit. Ina beweist sich einmal mehr als hervorragende Ärztin, auch in extremen Situationen. Doch dann taucht eines Tages Yaris als Patient auf, ein Freund von Marie. Martin befürchtet, dass Yaris der Vater von Klara sein könnte.

Ansicht
In aller Freundschaft

Philipp Brentano (Thomas Koch, re.) hat sich auf einen Angelausflug mit seinem Kumpel Gregor gefreut. Nun ist dieser mit dem Verdacht auf Priapismus in der Sachsenklinik und Philipp hat mit sich streitenden Jungs zu tun. Seine Söhne Oskar (Leonard Scholz, li.) und sein kleiner Bruder Max streiten um die Gunst von Gregors Sohn Benno (Finnlay Berger, mi.).

© 2021 MDR / Saxonia Media / Robert Strehler

Ansicht
In aller Freundschaft

Gregor Maschs (Markus Brandl, re.) Schamgefühl wird stark strapaziert. Er leidet an einer dauerhaften Erektion und Dr. Kaminski (Udo Schenk, li.) muss die Ursache für den Priapismus finden.

© 2021 MDR / Saxonia Media / Wernicke

Ansicht
In aller Freundschaft

Lilly Phan (Mai Duong Kieu) begegnet bei ihrem Feierabend Kris Haas (Jascha Rust), der gerade seine Schicht beginnt. Kris hat eine Beziehung mit Lilly mittlerweile aufgegeben. Doch nun sendet Lilly Signale, die Kris wieder hoffen lassen. Oder täuscht er sich?

© 2021 MDR / Saxonia Media / Robert Strehler

Ansicht
In aller Freundschaft

Philipp Brentano (Thomas Koch, re.) erzählt seinem Kumpel Gregor Masch (Markus Brandl, li.), dass sich seine Söhne zu Hause gerade darum streiten, wer der beste Freund von Gregors Sohn Benno ist.

© 2021 MDR / Saxonia Media / Wernicke

Ansicht
In aller Freundschaft

Manuela Pjetrow (Alexandra Schalaudek) hält sich mit mehreren Minijobs über Wasser, um für sich und ihren Sohn Finn zu sorgen. Ihr Ex-Mann David (Steffen Lehmann) hingegen kämpft seit einiger Zeit um das alleinige Sorgerecht. Als er ihr anbietet, ihr ein paar Sachen für die Klinik aus ihrer Wohnung zu holen, nutzt er die Gelegenheit und macht Fotos, die ihr "unstrukturiertes" Leben abbilden und sie vor Gericht somit als schlechte Mutter entlarven.

© 2021 MDR / Saxonia Media / Wernicke

Ansicht
In aller Freundschaft

Gregor Masch (Markus Brandl, re.) leidet an Priapismus. Die vergangene Nacht hat er mit Recherchen im Internet verbracht und zeigt nun Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, li.) seine furchteinflößenden Erkenntnisse. Philipp versucht Gregor zu beruhigen.

© 2021 MDR / Saxonia Media / Wernicke

Ansicht
In aller Freundschaft

Dr. Rolf Kaminski (Udo Schenk, li.) hat von Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, mi.) gehört, dass Gregor Masch (Markus Brandl, re.) nach einer Internetrecherche nun doch Angst vor allem Kommenden hat. Doch Kaminski macht Gregor in der ihm gegebenen Art klar, dass er um eine Behandlung seines Priapismus nicht herumkommt. Gregor könne auch abwarten, doch das mache ihn mit hoher Wahrscheinlichkeit unfruchtbar.

© 2021 MDR / Saxonia Media / Wernicke

Ansicht
In aller Freundschaft

Dr. Maria Weber (Annett Renneberg, mi.) muss dringend die Ursache für Manuela Pjetrows (Alexandra Schalaudek, li.) Herzattacken finden. Die äußerst schwierige Situation mit Manuelas Ex-Mann David (Steffen Lehmann, re.) und ihre eigene macht es auch nicht einfacher für Maria.

© 2021 MDR / Saxonia Media / Wernicke

Dr. Ilay Demir (Tan Caglar) zeigt zunehmend seine kreative Seite: Mit Kris Haas (Jascha Rust) organisiert er eine Rollstuhlbasketball-Benefizveranstaltung, um Geld für eine besondere Behandlung zu erspielen. Und wenn Not am Mann ist, mimt er schon mal den heimlichen Freund von Sarah Marquardt. Derweil erhält Miriam Schneider (Christina Petersen) einen überraschenden Anruf: Sie und Rieke können endlich adoptieren! Statt eines Babys sollen die beiden die Verantwortung für einen Teenager übernehmen.

Dann bringt ein kritischer Fall von Crossover-Organspende für ein Kind das gesamte Team an seine Grenzen. Das einzige zur Verfügung stehende Organ ist mit HIV infiziert und die Transplantation ethisch nicht ohne weiteres vertretbar. Und auch nachts bleibt es nicht ruhig: Ein geheimnisvoller Mann ohne Gedächtnis geistert durch die Sachsenklinik und sorgt für Verwirrung.

Die wöchentliche Serie "In aller Freundschaft" wird von der Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH im Auftrag des MDR und der ARD DEGETO produziert. Sie ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD. Die Redaktion haben Franka Bauer und Johanna Kraus (MDR). Josepha Herbst und seit 1. März Cecilia Malmström sind die Produzentinnen der Jubiläumsstaffel.

Aktuell

"Abstellgleis": Drehstart für 26. Dortmunder "Tatort"

Aktuell laufen die Dreharbeiten zum neuen Dortmunder "Tatort: Abstellgleis". Die Dreharbeiten in Dortmund, Köln und Umgebung gehen noch bis Anfang Juli 2024, der Sendetermin steht noch nicht fest.

"Der Platzwart – Camping unter Palmen" bei DMAX

Story House Productions begleiten Tobias aus "Der Camping-Clan" bei seinem Neuanfang in Spanien. Die sechs Episoden der ersten Staffel sind ab dem 15. Juni immer samstags um 20:15 Uhr bei DMAX zu sehen.

Förderpreis Neues Deutsches Kino 2024: Die Nominierungen stehen fest

Die Nominierten für den von Bavaria Film, DZ Bank und BR gestifteten Förderpreis Neues Deutsches Kino in den Kategorien Regie, Produktion, Drehbuch und Schauspiel stehen fest. Auch in diesem Jahr wird der Gewinnerin oder dem Gewinner in der Kategorie Bestes Drehbuch wieder die Teilnahme an einem Mentoring-Programm ermöglicht.

Story House-Produktion gewinnt Deutschen Entertainment Award 2024

Gestern wurde "Die miese McPlant-Show" mit Sebastian Lege in Köln mit dem Deutschen Entertainment Award ausgezeichnet.

Drehstart für neuen Saarbrücken-"Tatort"

Am 5. Juni ist die erste Klappe für den neuen Saarbrückener "Tatort" gefallen. Gedreht wird noch bis Anfang Juli 2024.

"Tierärztin Dr. Mertens": Drehstart für 13 neue Folgen

Derzeit laufen die Dreharbeiten für die neunte Staffel von "Tierärztin Dr. Mertens". Gedreht werden 13 neue Folgen bis Ende November in Leipzig und Umgebung. Die Ausstrahlung ist für 2025 im Ersten geplant.
Mehr zu "In aller Freundschaft"

"In aller Freundschaft" startet in die 27. Staffel

Die Saxonia Media-Produktion "In aller Freundschaft" geht in die 27. Staffel. Ab Dienstag, den 16. April, läuft die Serie immer dienstags um 21:00 Uhr im Ersten sowie sieben Tage vor Ausstrahlung in der ARD-Mediathek.

Bavaria-Produktionen holen Spitzenquoten am Dienstagabend

"Tierärztin Dr. Mertens" holte wie in der vergangenen Woche den Tagessieg. "In aller Freundschaft" und "Die Rosenheim-Cops" waren ebenfalls erfolgreich.

Bavaria-Programme dominieren den Dienstag

"Tierärztin Dr. Mertens" holt den Tagessieg und punktet auch beim jungen Publikum. "IaF" und die "RoCops" laufen ebenfalls stark.

Quotenerfolge am Dienstagabend: Drei Bavaria-Produktionen mit mehr als vier Millionen Zuschauern

"Die Rosenheim-Cops", "In aller Freundschaft" und "ZDFbesseresser" haben am Dienstag den TV-Abend bestimmt.

"In aller Freundschaft": 1000. Folge mit Spitzenquote – zwei neue Staffeln geplant

Die Jubiläumsfolge erzielte einen Gesamtmarktanteil von 21%. Unterdessen hat der MDR-Rundfunkrat für eine Verlängerung der Erfolgsserie gestimmt.

"Wir knöpfen uns immer wieder 'heiße Eisen' vor"

"In aller Freundschaft" ist eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Krankenhausserien - jetzt feiert die Sachsenklinik die 1000. Folge. Produzentin Cecilia Malmström im Interview.
Mehr zu Saxonia Media

"Tierärztin Dr. Mertens": Drehstart für 13 neue Folgen

Derzeit laufen die Dreharbeiten für die neunte Staffel von "Tierärztin Dr. Mertens". Gedreht werden 13 neue Folgen bis Ende November in Leipzig und Umgebung. Die Ausstrahlung ist für 2025 im Ersten geplant.

"In aller Freundschaft" startet in die 27. Staffel

Die Saxonia Media-Produktion "In aller Freundschaft" geht in die 27. Staffel. Ab Dienstag, den 16. April, läuft die Serie immer dienstags um 21:00 Uhr im Ersten sowie sieben Tage vor Ausstrahlung in der ARD-Mediathek.

"IaF – Die jungen Ärzte": Start der vierten Generation

Ab dem 29. Februar 2024 sind vier neue Gesichter am Johannes-Thal-Klinikum bei "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" zu sehen.

Start der 27. Staffel "Schloss Einstein"

Die Saxonia Media-Produktion "Schloss Einstein" geht mit Abenteuer und Spannung in die 27. Staffel. Die Suche nach einem geheimen Schatz, die Rettung des Share Space und die neuen Einsteinerinnen und Einsteiner sorgen für jede Menge Trubel. Premiere feiert die neue Staffel "Schloss Einstein" in Doppelfolgen ab 11. März 2024, immer montags um 20:10 Uhr bei KiKA.

Erweiterung der Geschäftsführung bei Saxonia Media

Yvonne Abele wird zum 1. Februar 2024 zur Geschäftsführerin der Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH berufen. Sven Sund, der die Firma seit 2012 führt, wird zum Vorsitzenden der Geschäftsführung ernannt.

"IaF – Die jungen Ärzte": Drehstart für die vierte Generation

Die erste Folge mit den vier angehenden Ärztinnen und Ärzten, die ihr Praktisches Jahr (PJ) am Johannes-Thal-Klinikum absolvieren, wird voraussichtlich im Frühjahr 2024 im Ersten zu sehen sein.