Alexander Ellendt ist Head of Brand Management Corporate bei der Bavaria Entertainment GmbH

Köln – Seit dem 1. Februar verstärkt Alexander Ellendt die Bavaria Entertainment GmbH als Head of Brand Management Corporate. Zu seinen Aufgaben zählen die Beratung und Entwicklung von Bewegtbild-Formaten für Corporate Kunden.

Alexander Ellendt ist seit mehr als 20 Jahren in der Bewegtbildproduktion mit dem Schwerpunkt Werbung aktiv. Besonders in seiner Zeit bei Vogelsänger Film und Vogelsänger Studios machte sich der Werbefilm-Produzent einen Namen in der Branche. Als Mitglied der Geschäftsleitung zählten dort zuletzt Filmproduktion, Social Media und Digitalisierung zu seinen Schwerpunkten. Bei der Bavaria Entertainment stehen nun Konzeption und Realisation von 360-Grad-Ansätzen plattformübergreifender Content- und Digitalstrategien im Fokus.

Alessandro Nasini, Geschäftsführer Bavaria Entertainment GmbH: "Mit Alexander Ellendt haben wir einen Werbe-Profi gewonnen, der Corporate-Kunden mit seiner Kreativität, seinem breiten Know-how und seiner profunden Marktkenntnis begeistert und überzeugt. Mit ihm gemeinsam werden wir als Produzent nonfiktionaler Genres innovative Ideen entwickeln und umsetzen."  

Alexander Ellendt, Head of Brand Management Corporate: "Die Bavaria Entertainment bietet ein extrem kreatives Umfeld. Das ist der ideale Nährboden für neue Content-Ansätze im analogen wie digitalen Bereich." 

Aktuell

BSL bringt die Marke "Bud Spencer" mit den Schoko-Bohnen von Piasten zusammen

Der Pralinen-, Dragees- und Schokoladenhersteller Piasten bringt ab Februar 2022 "Bud Spencer Whisky Schoko-Bohnen" in den Handel.

"Das Privileg - Die Auserwählten" feiert am 9. Februar weltweite Netflix-Premiere

Im neuen Netflix Young-Adult Horrorfilm "Das Privileg – Die Auserwählten" muss Finn gemeinsam mit seiner besten Freundin Lena herausfinden, ob die Geister der Vergangenheit wirklich nur in seinem Kopf lauern.

Michaela Weingartner neu bei "Sturm der Liebe" als Großstädterin Merle

Ab Folge 3776 ist Michaela Weingartner in der Rolle der Merle Finow in der Bavaria Fiction Produktion zu sehen.

Event-Serie "Sisi" linear und non-linear erfolgreich

Die Serie mit Dominique Devenport in der Hauptrolle konnte nach Abruf-Rekorden bei RTL+ auch im Free-TV bei RTL überzeugen.

Primetime-Special holt Allzeit-Rekord für "Die Rosenheim-Cops"

Die spielfilmlange Episode "Mörderische Gesellschaft" versammelte historische 6,43 Millionen Menschen vor den Bildschirmen.

Jasmin Gassmann steigt als Kriminalkommissarin bei "SOKO Stuttgart" ein

Die Stuttgarter Schauspielerin Jasmin Gassmann übernimmt die Rolle der neuen Kriminalkommissarin Lea Gomez in der Krimiserie.
Mehr zu Bavaria Entertainment

Knapp fünf Millionen sehen "Die Giovanni Zarrella Show"

"Die Giovanni Zarrella Show" hat mit ihrer zweiten Ausgabe noch einmal knapp eine Million Zuschauer*innen mehr erreicht als zuvor.

"Giovanni Zarrella Show": Knapp vier Millionen sahen zu

Das Live-Event der Bavaria Entertainment hat am Samstag erfolgreich Premiere gefeiert - auch in den Social Media mit eigenen Channels auf Instagram und in der ZDF-Mediathek.

Bavaria Entertainment produziert "Wunderschön" mit Judith Rakers

Judith Rakers erkundet in fünf neuen Folgen beliebte Urlaubsregionen für das Reiseformat "Wunderschön".

"Wissen vor acht – Natur": Drehstart für die neue Staffel mit Thomas D

Die Dreharbeiten zur neuen Staffel sind gestartet. Die neuen Folgen sind Teil des Klima- und Nachhaltigkeits-Schwerpunktes von "Wissen vor acht".

"Heimliche Helden" im ZDF: Neues Factual mit Giovanni Zarrella

In dem Factual-Entertainment-Format von Bavaria Entertainment überwinden "Heimliche Helden" Herausforderungen, um ihre Liebsten zu überraschen.

Bavaria Entertainment produziert neue Primetime-Musikshow mit Giovanni Zarrella für das ZDF

Die Bavaria Entertainment produziert für das ZDF eine neue Musikshow mit Sänger und Moderator Giovanni Zarrella. Für das laufende Jahr sind zwei, im nächsten Jahr vier jeweils dreistündige Live-Shows geplant.
Corporate News

Bavaria setzt auf grünes Produzieren

Wir übernehmen Verantwortung im Umgang mit den natürlichen Ressourcen – nicht nur an Weihnachten, sondern das ganze Jahr.

50 Jahre SATEL Film: Ein Gespür für Legenden

Die Wiener SATEL Film feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Ein Blick zurück, ins Jetzt und nach Vorn.

Bavaria Film-CIO Mercedes Eisert beim "CIO des Jahres"-Award ausgezeichnet

Mercedes Eisert erhielt einen der begehrten Top-Ten-Preise in der Kategorie "Mittelstand".

"Ausgezeichnete" Schnittstellen: Bavaria Film gewinnt Talend Data Masters Award

Als einer von zehn Gewinnern unter mehr als 100 Einreichungen hat sich das Projektteam mit einer Schnittstelle zwischen einem HR-Tool und dem ERP-System des Konzerns durchgesetzt.

Bundesverdienstkreuz am Bande für Walter Hölzl

Der Leiter Aus- und Weiterbildung sowie Betriebsratsvorsitzende der Bavaria Film habe sich "in ganz besonderer Weise um den Bereich Medien verdient gemacht".

Förderpreis Neues Deutsches Kino: "Das schwarze Quadrat" von Peter Meister gewinnt in Hof

Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wurde auf den 55. Internationalen Hofer Filmtagen verliehen.