Bavaria Sonor Records veröffentlicht Soundtrack zu "Der Boandlkramer und die ewige Liebe"

München – Bavaria Sonor Records hat den offiziellen Soundtrack zum Spielfilm "Der Boandlkramer und die ewige Liebe" veröffentlicht. Ralf Wengenmayr und Marvin Miller komponierten die Musikstücke, die den von Joseph Vilsmaier inszenierten Film begleiten. Der Soundtrack ist seit dem 14. Mai erhältlich, am gleichen Tag startete auch der Film auf Amazon Prime.

©Bavaria Sonor Records

Ralf Wengenmayr und sein Co-Komponist Marvin Miller setzten auf einen "warmen und intimen Sound", der die in Bayern spielende, fantastische Liebesgeschichte der Komödie unterstützen soll. "In dem Film stehen die Emotionen im Vordergrund. Ein typisch bayerischer Sound war für mich deswegen eher nebensächlich", erklärt Wengenmayr. Die Themen der Titel entsprächen den Wesen der wichtigsten Figuren des Films – dabei steht der Gegensatz der Figuren des Boandlkramers und des Teufels im Vordergrund. Ralf Wengenmayr: "Das Thema des Boandlkramers ist seinem Wesen und Aussehen entsprechend skurril und schrullig, hat aber auch eine emotionale Seite. Der Teufel erhält die musikalische Unterstützung, die ihm gebührt: Unheimlich, mächtig und hinterlistig."

Die ersten Titel wurden am 11. März 2020 im Realistic Sound Studio in München aufgenommen, die das Leopold Mozart Quartett für den Soundtrack einstudiert hatte. Zwei Tage später spielte die Streicherbesetzung des Filmorchesters Babelsberg weitere Stücke ein. Die Aufnahme fand über eine sogenannte Remote-Session in Babelsberg statt: Ralf Wengenmayr verfolgte das Orchester in seinem Studio in Augsburg über eine Direktverbindung mit Bild und Ton.

Hier den Soundtrack von "Der Boandlkramer und die ewige Liebe" streamen & downloaden

Auf dem Label Bavaria Sonor Records werden seit 2009 Filmmusiken und Soundtracks zu zahlreichen Fernsehproduktionen und Kinofilmen veröffentlicht, darunter die ersten beiden Staffeln "Das Boot"," Ku'damm 63" oder "Macho Man“.

Komponist Ralf Wengenmayr zeichnet schon seit "Erkan & Stefan" für die Filmmusiken zu einem Großteil der Filme von und mit Michael "Bully" Herbig verantwortlich. Marvin Miller arbeitet bereits seit 2009 mit Ralf Wengenmayr zusammen, für ihre Arbeit an dem Film "Ballon" wurden die beiden 2019 gemeinsam für den Deutschen Filmpreis nominiert.

Aktuell

"Giovanni Zarrella Show": Knapp vier Millionen sahen zu

Das Live-Event der Bavaria Entertainment hat am Samstag erfolgreich Premiere gefeiert - auch in den Social Media mit eigenen Channels auf Instagram und in der ZDF-Mediathek.

Zwischen Wahrheit und Täuschung: Tatort Münster "Propheteus“ im Dreh

Aktuell dreht Bavaria Fiction mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers für den neuen Münster-Tatort "Propheteus".

"WaPo Berlin": Letzte Klappe für neue Folgen der beliebten Saxonia Media-Serie

Die Dreharbeiten für acht neue Folgen der Vorabendserie "WaPo Berlin" sind abgeschlossen. Die Ausstrahlung der neuen Folgen ist 2022 im Ersten geplant.

Red Pony Pictures: "Du Sie Er & Wir" ab 15. Oktober auf Netflix

Vier Wochen Partnertausch und eine einzige Regel: kein Sex. Das Experiment, auf das sich die vier Hauptfiguren im neuen Netflix-Film einlassen, bleibt natürlich nicht ohne Folgen.

"Im Netz der Camorra": Thriller-Zweiteiler bei Servus TV und im ZDF

Das ZDF zeigt die beiden Filme am 6. und 7. September jeweils um 20:15 Uhr, auf Servus TV laufen sie bereits am 4. September back-to-back.

Deutscher Fernsehpreis 2021: Vier Nominierungen für "Das Geheimnis des Totenwaldes"

Der Mehrteiler von Bavaria Fiction ist in den Kategorien "Bester Mehrteiler", "Bester Hauptdarsteller", "Bestes Buch" und "Beste Ausstattung" nominiert.
Mehr zu Bavaria Media

Zwei wie Blech und Schwefel: Neue Produkte mit "Bud Spencer" und "Terence Hill"

Die beiden Kultcharaktere zieren jetzt Blechschilder, feurige BBQ-Soßen und mehr.

Bavaria Media GmbH erweitert Geschäftsbereich Content Distribution

Die Bavaria Media verstärkt sich personell: Maike Haas wird Director of Acquisition and Co-Development, Niko Chainopoulos verantwortet als Head of Digital Sales das Wachstum in digitalen Geschäftsfeldern.

Bavaria Sonor Licensing übernimmt Lizenzmandat für "Die Schlümpfe"

Insbesondere für die Bereiche Fashion, Home & Living, Promotions sowie Food & Beverages sieht die Bavaria Sonor Licensing (BSL) großes Licensing-Potential.

Bavaria Media erweitert die Geschäftsleitung - Eva Pfaudler übernimmt die Leitung des Bereichs Filmrechteverwertung

Zum 1. Februar 2021 hat Eva Pfaudler die Leitung des Geschäftsbereichs Filmrechteverwertung bei der Bavaria Media übernommen.

Nach Frankreich wird die Animationsserie "Mumintal" nun auch in Deutschland im TV ausgestrahlt

Das Licensing-Mandat für "Moomin" in DACH und Frankreich liegt bei Bavaria Sonor Licensing. Die Ausstrahlung von "Moominvalley" bei KiKA wird durch das ZDF realisiert.

Vier Käse für ein Halleluja: Bud Spencer und Terence Hill mit eigener Gustavo Gusto-Tiefkühlpizza geehrt

Mit vier unterschiedlichen Motiven stehen die legendären Kultschauspieler Bud Spencer und Terence Hill unter dem Slogan "Vier Käse für ein Halleluja" Pate für die neue Gustavo Gusto-Tiefkühlpizza.
Aktuelle Produktionen

Sisi

"Sisi" wirft einen neuen Blick auf das Leben von Elisabeth von Österreich-Ungarn, die als Kaiserin Geschichte geschrieben hat und als Filmfigur zur Legende wurde. Erzählt wird in sechs Folgen die Liebesgeschichte von Sisi, die sich den starren höfischen Gepflogenheiten ihrer Zeit widersetzte, und Franz Joseph I., der in Sisi eine ungewöhnliche Verbündete fand.

An seiner Seite

Charlotte Kler kehrt mit ihrem Mann nach vielen Jahren auf den Bühnen der Welt zurück nach Deutschland. Doch es ist nicht einfach, aus gewohnten Mustern auszubrechen.