D-Facto Motion führt Dolby Vision- und Dolby Atmos-Technologien ein

München – Als eines der ersten deutschen Postproduktionsunternehmen erwirbt die D-Facto Motion eine bundesweite Zertifizierung für die Technologien Dolby Atmos und Dolby Vision. Mithilfe dieser modernen Standards können Bild- und Klangqualität auf eine neue Stufe gehoben werden.

Durch eine erhöhte Farbtiefe und verbesserte Bildqualität ermöglicht die HDR-Technologie Dolby Vision eine maßgeblich intensivere Farbgebung und dadurch eine realitätsgetreue, tiefere Bilddarstellung. Dolby Atmos sorgt hingegen für ein einzigartiges Klangerlebnis: Der Sound kann sich durch die Technologie in einer 360°-Atmosphäre um den Zuhörer bewegen, um ein möglichst realistisches Klangbild zu erzeugen. Mit diesen neuen Standards sind die kommenden Postproduktionen der D-Facto Motion, in denen sie fester Bestandteil sind, auf dem aktuellsten Stand der Technik.

Aktuell

"Abstellgleis": Drehstart für 26. Dortmunder "Tatort"

Aktuell laufen die Dreharbeiten zum neuen Dortmunder "Tatort: Abstellgleis". Die Dreharbeiten in Dortmund, Köln und Umgebung gehen noch bis Anfang Juli 2024, der Sendetermin steht noch nicht fest.

"Der Platzwart – Camping unter Palmen" bei DMAX

Story House Productions begleiten Tobias aus "Der Camping-Clan" bei seinem Neuanfang in Spanien. Die sechs Episoden der ersten Staffel sind ab dem 15. Juni immer samstags um 20:15 Uhr bei DMAX zu sehen.

Förderpreis Neues Deutsches Kino 2024: Die Nominierungen stehen fest

Die Nominierten für den von Bavaria Film, DZ Bank und BR gestifteten Förderpreis Neues Deutsches Kino in den Kategorien Regie, Produktion, Drehbuch und Schauspiel stehen fest. Auch in diesem Jahr wird der Gewinnerin oder dem Gewinner in der Kategorie Bestes Drehbuch wieder die Teilnahme an einem Mentoring-Programm ermöglicht.

Story House-Produktion gewinnt Deutschen Entertainment Award 2024

Gestern wurde "Die miese McPlant-Show" mit Sebastian Lege in Köln mit dem Deutschen Entertainment Award ausgezeichnet.

Drehstart für neuen Saarbrücken-"Tatort"

Am 5. Juni ist die erste Klappe für den neuen Saarbrückener "Tatort" gefallen. Gedreht wird noch bis Anfang Juli 2024.

"Tierärztin Dr. Mertens": Drehstart für 13 neue Folgen

Derzeit laufen die Dreharbeiten für die neunte Staffel von "Tierärztin Dr. Mertens". Gedreht werden 13 neue Folgen bis Ende November in Leipzig und Umgebung. Die Ausstrahlung ist für 2025 im Ersten geplant.
Mehr zu D-Facto Motion

Runder Geburtstag: Zwanzig Jahre D-Facto Motion

Während der Berlinale hat der Postproduktions- und VFX-Experte der Bavaria Film Gruppe, die D-Facto Motion GmbH, 20-jähriges Bestehen gefeiert.

"Nicht ganz koscher": Zwei Männer, eine Wüste

D-Facto Motion gibt Einblicke in die Postproduktion des Kinofilms.

"Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull": D-Facto Motion im Nominierungsrennen für den Deutschen Filmpreis

Der VFX-Supervisor Tobias Kreißl wurde mit seinem Team für die Kategorie "Beste Visuelle Effekte" beim Deutschen Filmpreis benannt. Die Nominierungen werden am 19. August verkündet.

Bavariapool Services benennt sich in D-Facto NXT um

Die Bavariapool Services GmbH tritt künftig als D-Facto NXT GmbH im Markt auf. Geschäftsführer beider Gesellschaften bleibt in Personalunion Waheed Zamani.

Neue Postproduktionsstudios in Berlin

Die Berliner Dependance von D-Facto Motion verfügt nun unter anderem über ein Studio für Kino- & TV-Grading und ein Foley-/ADR-Studio.

D-Facto Motion baut Berliner Niederlassung aus

D-Facto Motion ist mit sechs Filialen in Deutschland vertreten und bietet Postproduktion, Kino-Grading, Sounddesign und mehr an.